Benutzerprofil

Casparcash

Registriert seit: 07.02.2006
Beiträge: 160
Seite 1 von 8
23.06.2019, 16:33 Uhr

sieht nicht so aus .... .... als ob sie recht hätten. https://www.independent.co.uk/news/uk/politics/boris-poll-girlfriend-row-police-hustings-public-opinion-a8970806.html "But the survey, for The Mail on [...] mehr

07.05.2019, 14:30 Uhr

sie vergessen: 3. unvorstellbaren wohlstand kann ja mal passieren. wie sprachen schon die alten pythons? what have the romans ever done for us? mehr

10.02.2019, 10:14 Uhr

können die ökonomen das auch irgendwie begründen? geschieht das aufgrund des wegfallenden marktes? die details würde ich gerne sehen. denn letztlich ist es doch so, dass wahrscheinlich eher [...] mehr

28.01.2019, 16:06 Uhr

martin schulz ... ... hatte recht, als er sich anfangs dafür entschied, nach der wahl die koalition zu verlassen. dabei hätte er bleiben sollen. die spd hätte sich in der opposition erneuern können. nun aber droht der [...] mehr

15.01.2019, 15:57 Uhr

wie kommen sie denn auf diesen blödsinn? auch ein norway-style brexit wäre ein brexit. und warum sollte die demokartie beschädigt werden, wenn man nun, nachdem klar ist, was es bedeutet, ein [...] mehr

01.11.2018, 10:56 Uhr

Theresa May seals Brexit deal on financial services UK financial services companies will be able to operate as they now do in Europe. The EU will accept that the UK has “equivalent” regulations to [...] mehr

31.10.2018, 09:20 Uhr

entschuldigung, aber wo waren sie in den letzten jahren? die sog. "brexit-dividend", also die ca. 350 mio existieren nicht. im gegenteil, schon jetzt kostet der brexit die briten an die [...] mehr

19.10.2018, 13:16 Uhr

ist das jetzt die trumpisierung des fußballs? sieht so aus. mehr

12.10.2018, 12:34 Uhr

die eu ist europa mit ausnahme von russland und bald gb (mal sehen)bildet die eu europa ab. mit staaten, die entweder mitglieder sind, aufgenommen werden wollen oder so eng mit der eu verknüpft sind, dass man [...] mehr

03.10.2018, 10:46 Uhr

fakt: man hatte jetzt über zwei jahre zeit, sich vorzubereiten. warum also die jammerei? spätestens nach der "lancasterhouse speech" von may kurz nach dem brexit war klar, wo die reise [...] mehr

01.10.2018, 15:21 Uhr

in italien zeigt sich gerade, dass das ein großer fehler wäre. mehr

27.09.2018, 18:25 Uhr

ich möchte diesbezüglich das buch von roberto saviano "zero zero zero" empfehlen. wer denkt, dass es hier einfache lösungen gibt, wird nach der lektüre anders denken. mehr

27.09.2018, 07:35 Uhr

ähem, wo und wan hat sich labour als anti-brexit-partei aufgestellt? ist mir entgangen, auch bei dem dieswöchigen parteitag. zugegeben, die nachrichten waren verwirrend, aber das, was ich [...] mehr

25.09.2018, 15:06 Uhr

darf ich fragen, warum sie das so sehen? gestern haben sich sowohl mcdonnel als auch mccluskey gegen eine option "remain" bei einem möglichen zweiten referendum ausgesprochen. gut, [...] mehr

17.09.2018, 18:04 Uhr

yesterdays news der vorfall ist wochen her, wie man am zeitstempel des tweets erkennen kann. inzwischen ist auch ein kompromiss gefunden. dass ihr euch noch traut, das so zu veröffentlichen. finster. mehr

17.07.2018, 10:05 Uhr

entschuldigung, aber es waren die briten, die diese erweiterung maßgeblich vorangetrieben haben. mehr

21.04.2018, 06:46 Uhr

genau. im zweifelsfall sind einfach alle zu doof, um es zu verstehen. im ernst, das ist ein simples machtspiel unter politikern. nicht weiter tragisch, aber auch nicht besonders appetitlich. mehr

27.02.2018, 13:14 Uhr

also gerade diese richtlinien finde ich nun ziemlich einleuchtend. wenn man bedenkt, was leute teilweise an bord geschleppt haben, war das dringend nötig. ansonsten stimme ich ihnen zu. ohne [...] mehr

23.02.2018, 11:45 Uhr

nein, das nennt sich realpolitik. das wird auch die eu nicht zum kippen bringen, sondern stärken. geld ist seit jeher ein einzigartiges druckmittel. und wenn man es richtig einsetzt, ein äußerst [...] mehr

13.02.2018, 16:42 Uhr

ziemlich hoch aufgehängt. umfragen anderer institute bringen durchaus andere ergebnisse: http://www.wahlrecht.de/umfragen/ insa kann man sicher nicht ernst nehmen (afd-nahe, merkt man auch), [...] mehr

Seite 1 von 8