Benutzerprofil

monopuls

Registriert seit: 23.03.2011
Beiträge: 86
Seite 1 von 5
22.08.2019, 15:11 Uhr

ich will ein Abkommen! Das ist doch schön. Bis jetzt war ja nur 'wir wollen dieses Abkommen'. BJ wird ja dann bestimmt einen Entwurf in seinen Maßanzugtaschen haben - oder? Lass doch mal was konkretes hören. mehr

14.08.2019, 08:30 Uhr

immer schön zu lesen wie alle Inkonsequenten Tipps geben, wie die Reise konsequenter gewesen wäre. Wir werden noch ganz andere Konsequenzen ausbaden dürfen, in den nächsten Jahren. Während Greta was unternimmt, macht ihr [...] mehr

10.06.2019, 01:39 Uhr

leider ist es schon zu spät die ersten ‚Kipppunkte‘ des Klimas sind durch - die ersten Methanhydratvorräte schon aus dem Meeresboden entwichen. Des weiteren ist die Plastikvermüllung auch schon zu weit fortgeschritten. Nun [...] mehr

03.05.2019, 10:47 Uhr

Hallo Herr M wir hätten dann ja Assange und Snowden anders behandeln sollen mehr

18.04.2019, 12:08 Uhr

immer mehr Menschen... verschicken PDFs weniger Umsatz Portoerhöhung mehr Menschen verschicken PDFs weniger Umsatz Portoerhöhung mehr Menschen verschicken PDFs ... ... mehr

09.04.2019, 20:45 Uhr

glaubt ja nicht, dass wir da umsonst rauskommen. Und je später wir reagieren, desto teurer wird es. Auch das Thema ‚Wachstum‘ ist nicht grenzenlos. Mein Ratschlag: Mehr Forschung, weniger Waffen! mehr

03.03.2019, 15:28 Uhr

Kennzeichnungspflicht Einfach Glyphogift kennzeichnungspflichtig machen. Wer will kann es dann kaufen. Ich werde es nicht tun (...und ich bin ein studierter Chemiker) ! mehr

07.02.2019, 08:57 Uhr

Eine Frage noch.. Sind diese Hilfslieferungen aus dem selben Land, aus dem vorher eine jahrelange wirtschaftliche Sanktionierung geführt wurde? mehr

07.02.2019, 08:35 Uhr

Bei den Amerikanern versteht man auch gerne Truppen als Hilfslieferungen. Die Furcht ist berechtigt - gerade bei Grenzübergängen, mit Kapazität. Ich empfehle der Presse, von Hilfslieferungen zu sprechen, wenn Sie [...] mehr

05.02.2019, 20:51 Uhr

Liebe Politiker und Entscheider arbeiten Sie mal eine Woche in einem Krankenhaus, vielleicht vorzugsweise in der Onkologie. Und dann fragen Sie sich, ob wir mehr Waffen brauchen. mehr

01.02.2019, 18:45 Uhr

ich wette Herr Spahn weiss nicht mal, was dies für eine Krankheit ist. Eine solche Äusserung ist gegenüber Krebskranken ein Schlag ins Gesicht - müssen diese doch täglich zusehen, wo in diesem Staat Prioritäten [...] mehr

28.11.2018, 16:57 Uhr

Ach Herr Lobo... da hätt ich sie für pfiffiger gehalten. Früher gab es halt noch Gut gegen Böse. Heute nur noch Böse gegen Böse. Egal ob Politik, Wirtschaft, Religion ... nun auch in den Medien. Das Böse heute [...] mehr

22.03.2018, 08:17 Uhr

Maas warnt die Türkei? ...und wenn das nicht wirkt, was dann? Geht Herr Maas dann persönlich nach Afrin und sammelt unsere Panzer wutschnaubend wieder ein? Herr Erdogan wird in Nordsyrien bleiben. Herr Erdogan wird in den [...] mehr

27.11.2017, 18:25 Uhr

Europa? Als überzeugter Europäer kann ich nur fordern: Löst die EU endlich auf! Sie vertritt nur noch Konzerne. So leid es mir tut - Nach der Renaissance, dem Befreiungsschlag vom Adel, brauchen wir nun den [...] mehr

17.11.2017, 15:24 Uhr

Herr Hengstenberg, wenn das alles so out und profan ist - warum schafft es unsere Automobilindustrie nicht, Tesla das Wasser zu reichen? Und ja - auch Elektromobilität ist nicht 100% nachhaltig - aber sollen wir deshalb weiterhin an [...] mehr

01.09.2017, 09:33 Uhr

Vor zwei Jahren haben russische Hacker den Bundestag angegriffen... Allein der Eingangssatz ist schon manipulative Berichterstattung. Liefern Sie uns den Beweis noch nach? mehr

01.09.2016, 08:03 Uhr

unfassbare Zustände Der Spekulation auf Märkte der Wirtschaft und den Banken wird alles geopfert. Steuergelder gehören der Gemeinschaft. In die Steuergesetzgebung wird viel Mühe verwendet. Jeder muss sich daran halten. [...] mehr

09.08.2016, 17:22 Uhr

alles pseudo ...künstlerisch an den Zähnen herbeigezogen. kein Schaffensprozess. antikulturell - ich fühle mich ästhetisch beleidigt, wenn ein wertvoller kultureller Prozess ungeführter Menschen für eine [...] mehr

20.04.2016, 09:38 Uhr

Trotzdem brauchen wir diese modernen Waffen... wenn nicht wegen dem Terror (weil Lenkwaffen haben ja schon viele Terroristen (na gut - und ein paar Zivilisten) ins Off befördert, dann wegen den Russen, die sich ja mit Ihrer Agressivität an ihren [...] mehr

23.12.2015, 12:45 Uhr

Das umschreibt alles ein einziger Fachbegriff: 'nukleare Teilhabe' - für mich das Unwort des Jahrhunderts mehr

Seite 1 von 5