Benutzerprofil

merkel123

Registriert seit: 24.03.2011
Beiträge: 346
Seite 3 von 18
17.06.2018, 20:57 Uhr

Fuehrungsspieler... wird ja von der Journaille fast jeder genannt, der zweimal hintereinander fehlerfrei das Trikot ueberziehen kann. In einer 11er-Gruppe kann nur EINER fuehren, sonst gibt es Durcheinander, wie auch [...] mehr

16.06.2018, 12:03 Uhr

Bundesweite Ausdehnung der CSU: Von aktuell 30 Prozentpunkten fuer die Union insgesamt gehen jetzt etwa 6 auf die CSU. Nimmt man an, dass von den verbleibenden 24 Prozentpunkten etwa die Haelfte buergerlich-wertkonservativ [...] mehr

11.06.2018, 14:04 Uhr

Neue Gesichter! Ich werfe mal den Namen Ralf Stegner in den Ring. Nichts gegen Nahles oder die rote Null Oli Scholz, aber jeder Wahlkampfstratege wird bestaetigen: Das Auge waehlt auch mit, gerade bei den weiblichen [...] mehr

20.05.2018, 20:23 Uhr

Vorteil! Klares Foul von Boateng, Ball faellt aber dem unmittelbar daneben stehenden Wagner vor die Fuesse, der aus kurzer Entfernung schiesst, Hradecky haelt, Ball im Toraus. Haette Wagner vollendet, haette [...] mehr

19.05.2018, 13:38 Uhr

EU wird ueberschaetzt und ueberschaetzt sich selbst masslos. Bestandsaufnahme: Die Nordlaender und NL haben nicht die Absicht, ihren Wohlstand auf dem Altar der Merkel-Politik zu opfern. Die Ostlaender brauchen - schon [...] mehr

15.05.2018, 13:47 Uhr

Wahlkampfgeplaenkel! Die CSU gaukelt innere Sicherheit vor, der Linksblock wie immer dagegen. Das Gesetz wird kommen, SPON kann ja dann im Jahresrhythmus auflisten, in wie vielen oder besser gesagt seltenen Faellen die [...] mehr

11.05.2018, 13:14 Uhr

@47: Einspruch, Euer Ehren! Ein sehr guter Artikel von Herrn Diehl, was man in seiner praezisen, sachlichen und insbesondere wirklichkeitsgetreuen Sachverhaltsschilderung auf SPON leider viel zu selten findet. Ihre Reaktion - [...] mehr

01.05.2018, 15:59 Uhr

Ich vermisse... ...bei den schlauen Szenarien die Frage, was passiert, wenn all diejenigen, deren Brutto-Erwerbseinkommen etwa 4000 betraegt, sich nach Abzug von 50 Prozent Steuern und zusaetzlichen Sozialabgaben [...] mehr

24.04.2018, 12:22 Uhr

Ich mag Nahles nicht, aber fairerweise muss doch gesagt werden, dass sie eine Gegenkandidatin hatte und daher fuer eine Kampfabstimmung 65 Prozent nicht SO schlecht sind, auch eben nicht vergleichbar mit Ergebnissen bei [...] mehr

24.04.2018, 11:55 Uhr

Wetten? Sollte er dieses oder ein anderes Amt antreten, werde ich mal schauen, ob ein Wettanbieter Wetten auf eine vorzeitige Vertragsbeendigung anbietet - koennte sich - mit Blick auf seine Trainerhistorie - [...] mehr

24.04.2018, 10:47 Uhr

keine no-go-areas... Gibt es nicht, sagt laut Augstein der BKA-Praesident. Die Definition einer solchen no-go-area ist sicher subjektiv. Der BKA-Praesident Muench erhaelt Bezuge nach B9 der Bundesbesoldungsordnung, ist [...] mehr

01.10.2017, 20:35 Uhr

Moeglicherweise ist der Flurschaden, den der italienische Kaugummikauer - der im Uebrigen keines seiner letzten 5 Engagements bei europaeischen Spitzenklubs vertragsgemaess beenden konnte -, umfangreicher und [...] mehr

28.09.2017, 11:52 Uhr

Die Konkurrenz in der Bundesliga sollte sich beeilen, den Vorsprung auf Bayern auszubauen - wer weiss, wie lange der FCB noch de facto ohne TRAINER und TORWART agieren wird... mehr

28.09.2017, 10:40 Uhr

Die Bedeutung von Seehofer wird weit ueberschaetzt. Diese Gabriel-Kopie der Union - heute dies, morgen das Gegenteil und spaeter wieder das zum selben Thema - war schon lange politisch kraenkelnd, fiel dann ins Wachkoma und [...] mehr

27.09.2017, 13:53 Uhr

@3 sollte er freiwilig gehen...Na , da schauen Sie mal in seine Biografie - bei den grossen Klubs ist er regelmaessig gegangen worden, einmal kam es zur einvernehmlichen Vertragsaufloesung, 3x zum [...] mehr

27.09.2017, 12:36 Uhr

Die Beispiele zeigen, dass die Altparteien machen konnten, was sie wollten - ohne Wirkung auf die Staerke der Opposition auf der konservativen Seite. Das belegt zumindestens eines: Einen totalen Glaubwuerdigkeitsverlust [...] mehr

26.09.2017, 11:21 Uhr

Das Problem der SPD ist - und wird es auch bleiben -, dass gewissermassen ein Kannibalisierungswettkampf um die Gunst der eher links eigestellten Haelfte der Bevoelkerung eingesetzt hat, seitdem Merkel saemtliche [...] mehr

25.09.2017, 17:58 Uhr

Wahlanalyse gestern: Eine Frage der Analytiker an SPD-WAEHLER lautete: Hat Schulz der SPD eher geschadet oder genutzt? 53 Prozent sahen einen Nutzen, 26 Prozent einen Schaden. Na, dass sind doch glaenzende [...] mehr

25.09.2017, 09:37 Uhr

Jamaica - das wird unterhaltsam. Die FDP wuerde den buergerlichen Teil repraesentieren, dër CDU den Rueckweg in das buergerliche Lager versperren - mit der Folge weiterer Stimmenverluste bei folgenden Wahlen [...] mehr

19.09.2017, 12:22 Uhr

Thomas Mueller ist in der Tat ein Sympathietraeger - aber kann, soll und muss er die laufende Entwicklung zur vollkommenen Kommerzialisierung und Globalisierung auf und neben dem Platz aufhalten? Die Siebziger [...] mehr

Seite 3 von 18