Benutzerprofil

Klekih_petra

Registriert seit: 25.03.2011
Beiträge: 90
Seite 1 von 5
15.09.2019, 19:11 Uhr

WIR schaffen das Von unserer lobby-hörigen Regierung dürfen wir keine brauchbare Lösung des Klimaproblems erwarten. Nach nächtelangen Beratungen wird wieder mal ein merklig-schwurbliger Kompromiss rauskommen, bei dem [...] mehr

06.09.2019, 13:18 Uhr

Grundsätzlich hat der Vize recht, aber warum muss in Deutschland immer alles einzeln geregelt werden. Heute sind es die SUVs, morgen die eScooter. Die Steuern müssen ganz einfach nach dem Verursacherprinzip gestaltet werden: Wer viel [...] mehr

29.07.2019, 22:48 Uhr

Verursachungsgerechte Kostenbelastung ... ... ist der einzige Weg. Keine Subventionen für Flugbenzin und Provinzflughäfen, aber auch nicht für LKWs, die Krabben nach Marokko fahren, damit sie dort gepuhlt werden. LKWs belasten wie Flugzeuge [...] mehr

28.07.2019, 17:48 Uhr

Noch eine .... ... wobei ich nicht nachgeprüft habe, ob sie schon vorher genannt wurde: 185 + 15 < 270 mehr

03.07.2019, 21:22 Uhr

Politischer Kuhhandel Durchschaubar: Die Ursel wird EU-Chefin, damit der Jens nicht EZB-Präsident werden kann. Mit Frau Lagarde wird das Schuldenmachen weitergehen, und die deutschen Anleger bekommen weiterhin keine Zinsen [...] mehr

01.07.2019, 20:40 Uhr

IT in Indien Indien hat exzellent ausgebildete Programmierer, aber leider haben sie keinerlei Kenntnisse von der Anwendung, die sie programmieren sollen. Sie folgen einfach den Vorgaben, die man leider nicht 100% [...] mehr

19.06.2019, 21:16 Uhr

Wehe, wehe, ... ... wenn ich auf das Ende sehe. Die Währungshüter, insbesondere unser Italien-Freund Draghi spielen ein gefährliches Spiel. Die Börsen-Junkies kaufen Bonds nicht weil sie daraus Zinsen erwarten, [...] mehr

21.05.2019, 16:42 Uhr

Experten? Ich dachte, wir haben immer Experten als Minister? mehr

17.05.2019, 15:01 Uhr

Das Problem sind nicht die E-Roller, sondern die Tatsache, dass heute in der Erziehung das Wort "Rücksicht" nicht mehr vorkommt. mehr

13.05.2019, 15:36 Uhr

Abwandlungen Ich meine, mann muss bei "genau zwei Herzen" mit "25 über 2" multiplizieren, also 25*24 / (1*2), also 25*12. Wie beim Lotto, 6 aus 49: 49*48*..../ 1*2*...*6. Es gibt diese [...] mehr

13.05.2019, 09:26 Uhr

Varianten gefällig? Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass unter den ausgewählten Besuchern genau zwei Besucher ein Lebkuchenherz tragen? oder Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass unter den ausgewählten [...] mehr

09.05.2019, 20:59 Uhr

Typisch deutsche Politik Man tut was, aber dafür geradestehen muss der Steuerzahler. So finanziert man wieder einmal die Unternehmensgewinne mit Steuergeldern. Ich möchte mal eine Regierung sehen, die was konsequent macht: [...] mehr

24.03.2019, 15:59 Uhr

Hmmmm, ich hab erstmal angenommen, dass die größte erreichbare Zahl = 77+88+99 = 264 sein kann. Also kann x entweder 1 oder 2 sein. Dann muss x+y = 10 ergeben, damit die letzte Stelle der Summe = z ist. Dann [...] mehr

10.01.2019, 12:44 Uhr

Woran liegt´s? Ich fahre viel mit der Bahn (Deutschland, Schweiz) und gehöre nicht zu denen, die immer lästern. Aber ich habe den Eindruck, dass Problemen, die im täglichen Ablauf auftreten, einfach nicht konsequent [...] mehr

01.01.2019, 11:20 Uhr

UP and DOWn Nun mal halblang: Durch die Nullzinspolitik der FED haben die Firmen im Dow Jones doch Werte erreicht, die nicht zu rechtfertigen sind. Niemand würde sie zu dem Preis kaufen, den sie heute haben. Nur [...] mehr

19.11.2018, 22:17 Uhr

Wirklich? Ich fahre jede Woche Basel - Mannheim und wieder zurück und habe immer eine gute Verbindung. Man darf halt nicht ellenlange Downloads machen. Darauf weist die Bahn allerdings auch hin. Ansonsten [...] mehr

25.09.2018, 11:48 Uhr

Erste Regel, die jeder Anleger befolgen muss ... ... handle nur mit Anlagen, die du verstehst. mehr

15.08.2018, 21:02 Uhr

Schweiz - Deutschland Sie vergleichen die Schweiz mit Berlin/Brandenburg? So weit ich weiß, schafft es die Deutsche Bahn nicht einmal dort, pünktlich zu sein. Das Schweizer Bahnnetz hat eine sehr dichte Zugfolge und [...] mehr

10.08.2018, 07:09 Uhr

Chapeau .. .. vor den RYANAIR Mitarbeitern. Dieses irische Großmaul ist doch nur durch Ausbeutung und Subventionen reich geworden - ein wahrlich großer Unternehmer. Schade ist nur, dass es seine Mitarbeiter [...] mehr

17.07.2018, 12:41 Uhr

Schuld ist ..... .... die SPD in Person von Herrn Eichel. Dieser hat es vor Jahren ermöglicht, dass die damalige Deutschland AG aufgelöst wurde. Die Firmen waren alle untereinander verquickt; jeder gehörte jedem und [...] mehr

Seite 1 von 5