Benutzerprofil

großpatzer

Registriert seit: 25.03.2011
Beiträge: 101
Seite 1 von 6
11.04.2019, 10:26 Uhr

Chaos-Brexit Der "Chaos"-Brexit muss von der EU deshalb verhindert werden, weil sich sonst zeigen würde, dass es gar kein Chaos gibt, sondern allenfalls marginale Auswirkungen. Dann kämen vermutlich [...] mehr

10.04.2019, 10:39 Uhr

Um jeden Preis Die EU möchte einen Brexit, egal ob geregelt mit Vertrag oder ungeregelt, natürlich um jeden Preis verhindern. Schließlich besteht die Gefahr, dass erkannt werden könnte, dass nach dem Brexit das [...] mehr

05.05.2017, 09:53 Uhr

Grundgesetz und Todesstrafe Daß die Todesstrafe in Deutschland abgeschafft ist ist zunächst einmal gut und richtig . Es ist nun aber auch nicht so, dass mit unserem Grundgesetz eine Wiedereinführung der Todesstrafe in [...] mehr

19.09.2016, 09:34 Uhr

Demokratische Legitimation Also entgegen anderslautender Meldungen sind bei der Berlin-Wahl doch offenbar die Nichtwähler trotz einer Wahlbeteiligung von zwei Dritteln die stärkste Kraft! Immerhin gab es über zehn Prozent mehr [...] mehr

19.09.2016, 09:10 Uhr

Stärkste Kraft Also entgegen anderslautender Meldungen sind bei der Berlin-Wahl doch offenbar die Nichtwähler trotz einer Wahlbeteiligung von zwei Dritteln die stärkste Kraft! Immerhin gab über zehn Prozent mehr [...] mehr

18.08.2016, 12:33 Uhr

Arbeitgeber Genau! Und vor allem deren Arbeitgeber, nämlich der Statt. Was er anderen Arbeitgebern auferlegt, nämlich Beiträge zu Krankenversicherungen und Rentenversicherungen zu zahlen, davon nimmt er sich [...] mehr

30.06.2016, 14:09 Uhr

Antrag Ich vermute, es wird überhaupt nie ein Antrag zum Austritt gestellt werden, weil sich niemand findet, der es tun will! mehr

23.06.2016, 09:55 Uhr

Hysterie kann ich jetzt nur in den Medien, insbesondere SPON, reegistrieren! mehr

23.06.2016, 09:54 Uhr

Never ever Niemals wird es zu einem Austritt oder auch nur einem Abstimmungsergebnis kommen, wo die Austrittsbefürworter in die Nähe der 50% kommen. Never ever! Vielmehr wird es ein Votum mit 57% bis 63% für [...] mehr

23.06.2016, 09:53 Uhr

Never ever Niemals wird es zu einem Austritt oder auch nur einem Abstimmungsergebnis kommen, wo die Austrittsbefürworter in die Nähe der 50% kommen. Never ever! Vielmehr wird es ein Votum mit 57% bis 63% für [...] mehr

31.05.2016, 11:23 Uhr

Kimmich wird auf keinen Fall aussortiert. Es ist für die Bayern zu wichtig, dass er mit Blick auf seinen Marktwert mit zur EM fährt, das werden Kalle und Uli dem Jogi schon unmissverstädnlich [...] mehr

17.05.2016, 14:40 Uhr

Also ich komme aud drei Dortmunder, Hummels muss man schon noch als solchen zählen. Ansonsten Zustimmung! mehr

28.09.2015, 09:13 Uhr

Spielplan Am Sonntag wird für Dortmund nichts gehen gegen Bayern, was einerseits mit den jeweisls aktuellen Formkurven, andererseits aber dem Spielplan geschuldet ist. Bayern hat in der Hinrunde gleich mal alle [...] mehr

28.09.2015, 09:12 Uhr

Spielplan Am Sonntag wird für Dortmund nichts gehen gegen Bayer, was einerseits mit den jeweisl aktuellen Formkurven, andererseits aber dem Spielplan geschuldet ist. Bayern hat in der Hinrunde gleich mal alle [...] mehr

16.07.2015, 11:11 Uhr

Vidal Mit Vidal den nächsten Straftäter zu Bayern zu holen macht natürlich Sinn. Da kommt dann mit Hoeneß, Rummenigge, Breno, Ribery pp. schon was zusammen. Daüber hinaus hat man für Schweinsteiger nun [...] mehr

10.07.2015, 12:56 Uhr

Masterplan Toll, da wird wochen- und monatelang um eine Verlängerung des 2. Hilfspaketes gerungen mit dem Ergebnis, dass die restlichen Gelder verfallen sind und nun urplötzlich steht wie selbstverständlich ein [...] mehr

27.06.2015, 15:29 Uhr

Wo bleibt das Referendum zu Griechenland-Hilfen beziehungsweise zu weiteren Kompromissen im Rest Europas? Wenn, dann mach nur ein Referendumg im gesamten Euro-Raum Sinn. Einheitliche Frage für [...] mehr

26.06.2015, 11:28 Uhr

Bedeutung Das sehe ich anders. Es bedeutet, dass sie das Ergebnis schon kennt und daher ihre weitere Mitwirkung verzichtbar ist. Das Ergebnis scheinen ja auch schon beispeilsweis die Grünen zu kennen, wie [...] mehr

23.06.2015, 15:07 Uhr

Genauer Die Überschrift müsste etwas genauer formuliert sein. Wenn schon, dann braucht Griechenland nicht EINEN sondern einen WEITEREN (den dritten oder vierten?) Schuldenschnitt! Allerdings muss man mir dann [...] mehr

23.06.2015, 08:31 Uhr

Steuererhöhungen Was sollen eigentlich Steuererhöhungen auf dem Papier bringen, wenn die Infrastruktur einer funktionierenden Steuerverwaltung noch immer fehlt und diese damit gar nicht beigetrieben werden können? [...] mehr

Seite 1 von 6