Benutzerprofil

Slamtilt

Registriert seit: 25.03.2011
Beiträge: 69
Seite 1 von 4
27.01.2014, 22:57 Uhr

ITler sind nicht an jedem systemabsturz schuld da eher technokratische BWLer vulgo kleinkrämer dahinte die sich aus der berechnung des lebens ein bischen profit erhoffen mehr

02.05.2013, 18:33 Uhr

respekt gegenüber dem leben diese waffe hat aus sicht des herstellers/verkäufers genau das getan was von ihr erwartet wird und das mit maximaler=letaler wirkung respekt vor waffen wie Sie es nennen ist ein nicht [...] mehr

21.03.2013, 15:39 Uhr

how deep can we go? wenn Sie Sich trauen schauen Sie sich diese doku an: Earthlings.com | A Film by Nation Earth (http://earthlings.com/) für die gezeigten menschenscheint das was sie tun das normalste auf der [...] mehr

21.03.2013, 12:04 Uhr

hängt immer von der sichtweise ab und unter disease-mongering fällt diese erythrophobie ganz sicher wenn jemand angst vor beschämung in der öffentlichkeit hat sollte die "öffentlichkeit" therapiert werden mehr

17.03.2013, 22:51 Uhr

missverständnis das problem hat bei den fußballfeldern angefangen wenn 285 fußballfelder 110mX74m(turniergröße) 20 000 haushalte versorgen benötigt man 117,6m² eines fußballfeldes zur versorgung eines [...] mehr

13.03.2013, 15:41 Uhr

na Sie sind ja ein lustiger bei einer "verzehrmenge" von 5 schokoriegeln/tag lautet die frage nicht ob Sie an diabetes mellitus II erkranken, sondern wann dies passiert Sie haben da wahrscheinlich erfahrung, [...] mehr

02.03.2013, 03:25 Uhr

das funktioniert immer eigene besserstellung (wildbiene) durch herabstufung anderer (honigbiene) hat Euch da etwa der wildbienenverband bestochen lieber spon und das ganze ohne stachel mehr

06.02.2013, 11:06 Uhr

qualität zerfällt in quantitäten soso das fällt also unter wissenschaft? das passt gut zu: Enthüllungen über Terrorchef: "Bin Laden war sexuell aktiv" - SPIEGEL ONLINE [...] mehr

03.11.2012, 01:26 Uhr

immer ruhig mit de junge ferde also wenn so eine alte parkinson-omi wieder mal unruhig ist dann wirrt sedierrt weder der artikel noch der arzneimittelreport sagen etwas über die praktisch-klinische verschreibepraxis [...] mehr

15.10.2012, 11:21 Uhr

klare interessenlage also wirklich spon das was Ihr da so raushaut hat mit journalismus überhaupt nichts mehr zu tun darum gehts: wer mehr sucht findet mehr >mehr diagnosen >mehr medikamente >mehr [...] mehr

08.10.2012, 11:28 Uhr

kurzsichtig verharmlosen Sie bitte nich ct-untersuchungen! neben der nicht unerheblichen strahlenbelastung die nachweislich eine erhöhte gefahr für sekundäre tumorentitäten mit sich bringt gibt es [...] mehr

08.10.2012, 11:06 Uhr

unterste schublade spekulativ manipulativ nichtssagend -danke spon für diesen artikel mich wunderts nur, daß da keine barbusigen höhlenbewohnerinnen im Rahmen einer photostrecke präsentiert werden mehr

17.09.2012, 22:43 Uhr

bin ja nicht religiös aber jessas, maria und josef! da schippern ein paar fischerboote zu kleinen inselchen (=artikelkurzfassung) und raus kommt ein krieg an allen fronten mehr

22.08.2012, 12:50 Uhr

ein bischen latein muss sein es ist nicht nur ein leitsatz sondern der erste grundsatz jeder medizinischen behandlung: "primum non nocere" das erklärt auch Ihre hoch geschätzte weigerung solche methoden in der [...] mehr

16.06.2012, 00:29 Uhr

alles gute kleiner soldat nein sie gehören nicht zur finanzelite eher zur 8%-finanzinfantrie und da gibts eben auch mal verluste gegen die "griechischen deppen" geben Sie nicht auf! ganz sicher werden Sie [...] mehr

08.06.2012, 21:40 Uhr

hoffnung, verrat, intrigen krisen, hochs, zusammenhalt feindschaft, liebe, betrug mehr

06.06.2012, 19:06 Uhr

das geht seit jahren schon so diese militaristische lobhudelei aber man sollte immer das positive sehen: der "artikel" ist zumindest nicht in in der wissenschaftsrubrik mehr

26.05.2012, 23:21 Uhr

mehr waffen für die welt?! dann visualisieren Sie Sich mal eine welt in der nur waffen verkauft werden und dann eine in der nur landwirtschaftliche geräte verkauft werde waffen funktioniern nur dann wenn sie [...] mehr

26.05.2012, 22:57 Uhr

und die machen auch noch politik das erklärt wahrscheinlich das immer supi-feine zwirn von madame: Christine Lagarde: Frankreichs Finanzministerin droht Prozess - International - Politik - Handelsblatt [...] mehr

25.05.2012, 23:49 Uhr

zusammenfassung für faule finanzmarkt in sorge um spanien weil bank ist ganz krank und braucht dringend spritze börsen deswegen auch arm span. finanzsystem ist auch patient aber standard&poor haben [...] mehr

Seite 1 von 4