Benutzerprofil

tobih

Registriert seit: 28.03.2011
Beiträge: 265
Seite 1 von 14
11.05.2019, 13:01 Uhr

Der Vergleich zu Jaguar hinkt... ...ein E-Type ist, ähnlich wie ein Porsche 911, zu einem Mainstream-Oldtimer verkommen und zieht mittlerweile eher Investment-Glücksritter, als wirklich Fans der Marke und des Fahrzeugs an. Das ist [...] mehr

07.05.2019, 15:50 Uhr

Soso, Lügner und Faktenverweigerer... Geht's auch ne Nr kleiner oder ist für Sie auch jeder, der eine andere politische Meinung hat, gleich ein Lügner und Faktenverweigerer? Zudem: lügen und Fakten [...] mehr

07.05.2019, 14:43 Uhr

"Politiker und deren Angestellte, die Menschen aufgrund ihrer Herkunft, Religion, politischer Einstellung oder Hautfarbe diskriminieren und diskreditieren möchten wir nicht bedienen" [...] mehr

02.05.2019, 10:21 Uhr

Fassungslos ...mich beschleicht Fssungslosigkeit: zum einen, daß ein Politiker einer großen (demokratischen?) Partei wirklich offen und ehrlich eine totalitäre Staatsform propagiert und zum anderen, daß es hier [...] mehr

28.04.2019, 09:12 Uhr

Typisch... ... Ruhrpott: diese Mischung aus verbal vollkommen ins Klo zu greifen und den Fussball komplett zu überhöhen, dabei gäbe es in diesem Teil Deutschlands genug andere Baustellen... da das Talent zur [...] mehr

04.04.2019, 23:17 Uhr

Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit... Ich muß ehrlich gestehen, daß mir die Marke überhaupt nichts sagt und ich bin höherwertigen Genussmitteln durchaus nicht abgeneigt... Aber vielleicht [...] mehr

16.03.2019, 00:51 Uhr

Da hats mal wieder nur 3 Beiträge gebraucht, bis der erste hater um die Ecke kam... Sie mögen kein Motorsport? Ok, aber warum sind Sie dann hier? Da sie hier ihre überheblichen Tiraden austeilen, [...] mehr

19.01.2019, 10:49 Uhr

Nana... Und BMW 3er bzw Mercedes 190 aus der Zeit sind natürlich absolut aufregende Autos... Wem der Sierra gefällt, soll sich eben einen kaufen, über Geschmack sollte man nicht streiten und btw: die xr4i [...] mehr

03.01.2019, 10:36 Uhr

es wird Zeit... ...den ganzen Meckerziegen und Gender-Mainstreaming Trullas die Grenzen aufzuzeigen: Gleichberechtigung ja, weibliche Dominanz: nein. Selbstbestimmte Männer Deutschlands: erwacht! Wobei: mit so Leuten [...] mehr

18.12.2018, 15:03 Uhr

Tempolimit ja, Dieselfahrverbot nein Auch wenn ich diesem Verein eher skeptisch gegenüber stehe: ein generelles Tempolimit würde ich begrüßen: nicht nur der Schafstoffausstoß würde sich reduzieren, auch das Fahren an sich würde [...] mehr

23.11.2018, 12:03 Uhr

ernsthaft?? AKK (steht das eigentlich für Angelas Klein-Kaliber?) in den Umfragen deutlich vorn? Haben die CDU Mitglieder den Schuß vor den Bug noch nicht gehört? Mit ihr wird es ein weitermerkeln geben, auch [...] mehr

21.11.2018, 12:23 Uhr

künstlich... ...ist wohl das Attribut, mit dem sich diese Künstlerin am besten umschreiben lässt: künstlich wurde ihre Karriere schon aufgebaut. Das Lied, welches sie bekannt machte, war in sehr gekünstelten [...] mehr

19.11.2018, 09:34 Uhr

mal schön langsam... ...mit dem Lobhudeln: wie viele tolle Spiele haben die Niederlande gemacht? Mal so ne Pseudo-EM ein paar gute Leistungen raus hauen schön und gut, aber: die Starspieler der anderen Länder haben gerade [...] mehr

18.11.2018, 11:00 Uhr

Was für eine lächerliche Diskussion: es ist vollkommen unerheblich, wieviel Merz verdient, wichtig ist, daß er seinen möglicherweise zukünftigen Job ordentlich und im Sinne der Bürger erledigt. Die, [...] mehr

15.11.2018, 17:26 Uhr

merkwürdiges Verhalten... Irgendwie beruhigend zu sehen, daß auch britische Politiker ein krudes Demokratieverständnis an den Tag legen: erst stimmt man ab und dann tritt man zurück und rennt weg, wenn einem das Ergebnis [...] mehr

15.11.2018, 12:07 Uhr

harter Tobak... ..aus der Feder eines Spon-Schreiberlings: man kann die Bayern wegen ihrer Transferpolitik und mancher Äußerung kritisieren, aber nicht so, wie es Krämer macht: das ist nämlich ein ins lächerliche [...] mehr

15.11.2018, 09:13 Uhr

wie jetzt alle wieder empört sind... Hier hat man endlich eine Steilvorlage gefunden, die AfD juristisch anzugehen, reduziert man aber den Fall auf das, was vermeintlich abgelaufen ist, bleibt außer Hysterie nicht viel übrig: Die [...] mehr

12.11.2018, 12:14 Uhr

Nix genaues weiß man nicht.... Falls es denn stimmen sollte, befindet sich Weidel und die AfD in bester etablierter Gesellschaft: personelle Konsequenzen wären dann natürlich unvermeidbar, will man seine Glaubwürdigkeit nicht [...] mehr

12.11.2018, 10:07 Uhr

Ansichten haben hier einige... Ja, Verstappen schießt auch oft über das Ziel hinaus. Ja, Ocon war in dieser Phase schneller. Ja, es gibt durchaus das Recht, sich zurückzurunden. Aber: Verstappen ist die Kurvenkombination schlicht [...] mehr

06.11.2018, 09:21 Uhr

Nanu... Also ist eine Überwachung ok, wenn man nichts zu befürchten hat? Gilt das auch für Sie oder nur für Gruppierungen, die eine andere politische Meinung beanspruchen? Generell ist es bedenklich, [...] mehr

Seite 1 von 14