Benutzerprofil

hornochse

Registriert seit: 29.03.2011
Beiträge: 813
Seite 1 von 41
06.06.2018, 16:16 Uhr

Versteh ich nicht dort wird doch schon seit Dekaden mit den glücklicherweise hiesigen Auflagen getaucht! mehr

02.06.2018, 22:54 Uhr

@Freda Ataman Sehr geehrte Frau Ataman, der Begriff „Migrationshintergrund“ ist bereits in den frühen 1990igern geprägt worden, jedoch erst seit der Erhebung des Zensus in diesen 2005 eingeflossen mit dem [...] mehr

02.06.2018, 18:25 Uhr

ARD liegt wohl nicht ganz falsch In den 1990igern lebten in D über 2 Millionen Türken mit entsprechenden Pässen, die in D geborenen mit Doppelpass wurden damals schon nicht mehr erfasst. Zählt man die knapp 900 000 Kurden aus der [...] mehr

26.05.2018, 14:36 Uhr

Initiative ergreifen Schön spannend wieviele es schaffen ihr gemeinsames Leid zu klagen anstelle selbst die Initiative zu ergreifen. In der Zeit hätte man schon eine Erzieherin ein Raum und 8 Kleine zusammenbringen können [...] mehr

26.05.2018, 14:36 Uhr

Initiative ergreifen Schön spannend wieviele es schaffen ihr gemeinsames Leid zu klagen anstelle selbst die Initiative zu ergreifen. In der Zeit hätte man schon eine Erzieherin ein Raum und 8 Kleine zusammenbringen können [...] mehr

25.05.2018, 15:56 Uhr

@MisterD wieso egal sein? Wissen sie nicht das die Altersbegrenzung aufgehoben wurde!? Bei Eicnung können Sie also auch mit 63 herangezogen werden. Seiteneinstieg ist schon länger selbst mit 45Jahren [...] mehr

20.05.2018, 09:32 Uhr

Blödsinn Der Artikel kratzt an der Oberfläche und suggeriert alles wäre in Ordnung. Natürlich bestäuben auch andere Insekten. Die sind meist aber spezialisiert auf bestimmte Pflanzen oder gehen schon beinahe [...] mehr

19.05.2018, 13:50 Uhr

Kommentar Meine Güte ist das ein sinnfreier Kommentar. Komplett haltlos. mehr

19.05.2018, 12:17 Uhr

@querulant_99 Es ging um Kenntnissen nicht um das kleine-, oder große Latinum im letzten Teil meines Beitrags. mehr

18.05.2018, 15:22 Uhr

@femdoc Eine Aufzählung kann unmöglich ein Argument beinhalten. Selbst mein Argument, dass Latein das Gehirn trainiert ist hier nur sehr dünn da es den Rahmen sprengen würde. Übrigens trainiert musizieren das [...] mehr

16.05.2018, 21:20 Uhr

Latein ist wichtig Es trainiert nicht nur das Gehirn sondern erschließt Zusammenhänge der okzidentalen Entwicklung. Dementsprechend wird Latein für Anglistik, Germanistik, Romanistik, Philosophie, Pädagogik, Geschichte, [...] mehr

15.05.2018, 19:50 Uhr

@matts Lieber Herr Kollege, selbstverständlich dürfen Hausaufgaben aus guten Gründen nicht benotet werden (bundesweit in allen Ländern seit 2016). Sie dürfen sich aber die Hausaufgaben im Unterricht [...] mehr

15.05.2018, 11:21 Uhr

Schwachsinn Bei meinen Schülern frage ich Inhalte einer Übersetzung ab! In Sekunden wird klar welcher Schüler sich ernsthaft mit der Aufgabenstellung auseinandergesetzt hat. Ist dies nicht der Fall wird [...] mehr

11.05.2018, 08:32 Uhr

Egal ob gefitert Ein mittelgroßes Kreuzfahrtschiff verbraucht 200 000 Liter Treibstoff täglich der Schaden der in den Regionen in denen gefahren wird kommt noch an Belastung oben drauf da kann man noch so schön [...] mehr

08.05.2018, 20:44 Uhr

@vera gehlkiel Ach du meine Güte! Ihr Beitrag lässt aber tief blicken! Die Welt könnte so einfach und liebevoll sein wäre da nicht die innere sich wandelnde und merklich runterziehende unbewusste Seelenwelt, die [...] mehr

08.05.2018, 17:06 Uhr

Zugegeben In dieser Kolumne wirkt ihre Schreibe aufgeräumter als üblich und liest sich recht flüssig. Das wars dann auch schon. Kaum Tiefgang viel zu einseitig und von Emanzipation keine Spur. Wie immer [...] mehr

07.05.2018, 15:10 Uhr

Fordert!? BVK kann man nicht fordern! Es wird bzw. die zu ehrende Person vorgeschlagen! mehr

06.05.2018, 17:04 Uhr

Seit 222jahren befindet sich die USA im Krieg mit anderen Ländern ergo 93% der Gesamtzeit seit Gründung. Also gerade mal 17 Friedensjahre seit Staatsgründung. Gegenwärtig führt die USA mit 14 Ländern Krieg. Wenn [...] mehr

03.05.2018, 07:21 Uhr

Aha sonst gibt es keine Sorgen? Für mich sind das klare Anzeichen von einem anstehenden Verfall bzw. Zerfall einer Gesellschaft. Das hat nichts mit Gleichberechtigung zu tun eher mit einem hohen Maß an [...] mehr

30.04.2018, 13:20 Uhr

Abi für alle angehenden Berufe führt zu einer unüberschaubaren Schwemme an Studierenden, die die grundständigen Wissenslücken, die Ihnen nicht mehr tiefgängig beigebracht werden, nicht oder nur noch kaum in den verschulten [...] mehr

Seite 1 von 41