Benutzerprofil

evonw

Registriert seit: 02.04.2011
Beiträge: 25
Seite 1 von 2
13.04.2019, 11:40 Uhr

Ein Spassvogel, der keinen Spaß versteht. Ist auch ein Witz. rofl mehr

23.03.2019, 09:52 Uhr

Wundert mich nicht, Das Ministerium ist in der Spitze rein männlich besetzt, da spielen weibliche Belange natürlich keine Rolle ... mehr

27.01.2019, 23:36 Uhr

Rücksichtslose Fahrgäste, die sich auch nicht nach dem Hinweis auf eine Ruhezone an die Regeln halten, sollten von den Zugbegleitern eigeninitiativ darauf angesprochen werden. Je empörter sich ein Anzugträger über die [...] mehr

22.01.2019, 14:13 Uhr

Großartig Die Sprache prägt das Denken, schön, dass nun in Hannover die Gleichberechtigung im Denken ankommt. :-D mehr

28.08.2017, 16:52 Uhr

Chance vertan.. ... und wieder keine Frauen im Vorstand. Angesichts der grossen Krise im Konzern, dem Vertrauensverlust bei den Kunden sowie wirtschaftlich grösseren Erfolgen, wenn mindestens 2 Frauen in der [...] mehr

21.02.2017, 15:56 Uhr

Wer's glaubt wird selig, heißt es so schön. Bedauerlicherweise habe ich oft den Eindruck, dass SPON eher seinen eigenen Hoffnungen (leider auch meinen) Ausdruck verleiht, statt sachlich die Lage zu analysieren. [...] mehr

08.10.2016, 10:20 Uhr

Ich fasse es nicht! Da äußert sich Trump permanent bewusst öffentlich abschätzig über Frauen und dann gibt es tatsächlich Leute, die 1. daraus nicht nicht geschlossen haben, dass es noch heftiger in "privaterem [...] mehr

12.07.2015, 10:53 Uhr

Gemeinsame Lösung finden, statt: „Wir sind rechtlich auf der sicheren Seite“/“wir haben recht“ sollte die Maxime des Zusammenlebens sein. Ich frage mich, warum immer mit dem „Recht“ argumentiert wird. Wäre es nicht [...] mehr

29.03.2015, 11:49 Uhr

Gemeinden erhöhen Müllabfuhr, Strassenreinigung, Abwasser, Grundsteuern. Die Kosten werden von den Vermietern bezahlt und auf die Moeter umgelegt. Wenn Mieter die Nebenkosten zu teuer finden, sollten sie den Konflikt [...] mehr

21.02.2015, 09:16 Uhr

Sinnlose Verschwendung von Kirchengeldern ist der ganze Umbau sicher nicht. Immerhin ist es sinnvoller, das ganze Geld unter die Leute zu bringen, statt es zu horten. So haben zumindest die beteiligten Handwerkerfirmen und ihre Mitarbeiter [...] mehr

21.02.2015, 05:03 Uhr

Sinnlose Verschwendung von Kirchengeldern ist der ganze Umbau sicher nicht. Immerhin ist es sinnvoller, das ganze Geld unter die Leute zu bringen, statt es zu horten. So haben zumindest die beteiligten Handwerkerfirmen und ihre Mitarbeiter [...] mehr

26.11.2014, 13:51 Uhr

Gleichberechtigung beginnt im Kopf Wenn ich diese Kommentare lese, wird wieder klar, wie wenig die Gleichberechtigung erreicht ist. Sicher gibt es schon wesentliche Verbesserungen, es fehlt aber ganz deutlich der Respekt gegenüber den [...] mehr

25.11.2014, 15:25 Uhr

Erdogan... sagt wenigstens direkt, was er denkt. Männer wie Kauder verstecken sich hinter scheinbaren Sachlichkeiten. Schön, dass ihm -nicht nur- dieser Ausrutscher passiert ist, so wird seine Einstellung doch [...] mehr

26.10.2014, 15:29 Uhr

Genauso flach wie sein Humor sind seine Argumente (ups, die sind so flach, ich finde sie gerade nicht). Einfach Behauptungen aufzustellen, zieht vielleicht bei ebenso flach denkenden Fans, aber nicht bei [...] mehr

22.10.2014, 16:12 Uhr

Fehlerlos ist wohl kein Mensch auf der Welt. Leider gibt es viele, die nur auf kleine Fehler warten, um daran die Inkompetenz der ganzen Person zu knüpfen. Anders kann ich es mir nicht erklären, warum man [...] mehr

05.10.2014, 12:46 Uhr

Die Verteidigung des Vaterlandes übernehmen die Peschmerga vorbildlich. Und so gehört es sich auch. Und zusammen mit der Unterstützung der westlichen Staaten sehe ich auch Erfolgsaussichten. Keine Erfolgsaussicjten im [...] mehr

27.09.2014, 12:54 Uhr

Hoffentlich wird das Telefonieren im Flugzeugen tatsächlich verboten bleiben und durchgesetzt werden. Ich stelle auch in zügen immer wieder fest, dass ich mir einen Platz im Ruheabteil reserviere und die Leute [...] mehr

31.07.2014, 21:11 Uhr

Gesetze? Es kann nicht sein, dass Amerika ungeachtet möglicherweise existierender lokaler Gesetze bestimmt, dass diese von amerikanischen Gerichten einfach ignoriert werden können. Das macht mich sprachlos. In [...] mehr

26.03.2014, 11:47 Uhr

Satire??? Das habe ich gedacht, als ich den Titel las. In der Tat hat nicht jeder so ein Glück, wie der Verfasser des Artikels. Ausserdem übersieht er die Anerkennungskomponente der Mütterrente. Und als Sohn [...] mehr

22.10.2013, 13:44 Uhr

Fehlende moralische Grundsätze sind ebenfalls ein Grund. Seid 15 Jahren arbeite ich für ein sehr grosses IT-Unternehmen. Seid 3 Jahren sagen sie Termine zu, die sehr oft 2 Wochen vorher abgesagt werden, weil sie einen internen [...] mehr

Seite 1 von 2