Benutzerprofil

moritz27

Registriert seit: 02.04.2011
Beiträge: 1013
Seite 1 von 51
20.05.2019, 21:30 Uhr

Warum erinnert mich das Ganze an: Wennst nix machst, kannst auch keinen Fehler machen? Solche Leute hatten wir auch in der Firma. Mir waren die Aktiven lieber. Die durften dann auch mal einen Bock schießen. Es [...] mehr

18.05.2019, 10:59 Uhr

Steuerprüfung bei den angegebenen Spendern, und dann stellt sich heraus, ob die jetzt alle gelogen haben oder Strache 2017 nur ein Angeber ist. mehr

17.05.2019, 13:42 Uhr

Das ist ein schräges Argument. Wir buchten niemanden mehr ein, weil wir uns vor ihm sonst fürchten. Ich denke eher umgekehrt. Der Täter würde sich fürchten. Die "mittellosen" Käufer von Immobilien [...] mehr

17.05.2019, 12:57 Uhr

Das scheitert bei uns aber leider an ein paar Problemen. Die Relevanz wird nicht erkannt, wenn man davon nicht selbst betroffen ist. Uns fehlt der Platz in den Haftanstalten und das Personal. Und die Gesetze müssten [...] mehr

17.05.2019, 12:47 Uhr

Gute Idee, Herr Fleischhauer. Ich kann mich noch gut zurückerinnern. Die Lage in New York musste damals erst vollkommen unertäglich werden, bevor man dort auf die erfolgreiche Idee kam, die Wiederholungsverbrecher wegzusperren, um [...] mehr

14.05.2019, 20:15 Uhr

Bashing von Bayern und Österreichern scheint eine neue Beschäftigung von Kolummnenschreibern geworden zu sein. Also erstens sind das Minderheiten in der Relation zu Gesamtdeutschland. Sonst wird doch immer nach dem Schutz der [...] mehr

14.05.2019, 10:36 Uhr

Warum so wenig, werden sich die Kläger fragen und vor allem ihr Anwalt. Das reicht doch auf keinen Fall bis zum Tod. Aufgrund dieses Urteils würde ich den betroffenen Vietnamesen empfehlen, die US-Regierung zu [...] mehr

12.05.2019, 09:31 Uhr

Wie hat es von Hirschhausen einmal so nett formuliert: De Fahrt in der Berliner U-Bahn ähnelt einem Praktikum in der offenen Psychiatrie. Dazu noch Dreck auf Straßen und Gehwegen, bekritzelte und beschmierte [...] mehr

11.05.2019, 19:24 Uhr

Mit Digitalisierung und Internet wird alles besser. Billige Wohnungen und Häuser mit Homeoffice. :-) Als ich ein Kind war, war ich wirklich arm, nicht etwa nur relativ. Mein Ehrgeiz bestand nicht darin, Systemkritiker [...] mehr

11.05.2019, 10:11 Uhr

Selbst erlebte Geschichte zum Thema "Herkunft". Möbelhaus. Ein älteres Kundenehepaar steht vor einem Couchtisch. Eine Verkäuferin eilt heran, fragt ob sie behilflich sein kann. Die junge Dame hat schwarze Haare und ist etwas auffällig gescminkt. [...] mehr

10.05.2019, 12:40 Uhr

Gut Ding wil Weile haben. Der Flughafen selbst ist lange fertig. Man braucht nur eine Start- und Landebahn, dann hat man einen Flughafen. ;-) Das Problem ist nur noch die Organisation der rauschenden [...] mehr

07.05.2019, 16:47 Uhr

Auch das ist durchaus möglich. Dass es ihm erst nach dem x-ten Mal aufgefallen ist, welches Monster bei ihm isst und zahlt. Aber ganz ehrlich? Ein Hausverbot nur für den "heutigen Tag" zu [...] mehr

07.05.2019, 16:17 Uhr

Wenn laut obigem Artikel Gauland tatsächlich bereits öfter dort zum Essen war, dann vermute ich mal, dass jemand dem Wirt deutlich zu verstehen gegeben hat, dass es besser für ihn sei, wenn er dies künftig verhindern würde. [...] mehr

07.05.2019, 11:42 Uhr

Wenn es das Ziel, auch international viel beachtet, sein soll, dass alle mit 1,0 durch das Abitur kommen, dann muss man nicht unbedingt das Niveau senken. Es genügt vollkommen, als Anlage die Lösungen mitzuverteilen. [...] mehr

07.05.2019, 10:43 Uhr

Vielleicht sind auch einige nur auf die falsche Schule gegangen? mehr

05.05.2019, 19:39 Uhr

Das beste an den volkseigenen Betrieben war, dass man Lohn und Rentenansprüche bekam, auch wenn mangels benötigter Rohstoffanlieferungen gar nicht gearbeitet werden konnte, dass die Betriebe nicht Pleite gehen [...] mehr

05.05.2019, 10:39 Uhr

Seine angeblich bahnbrechenden neuen Ideen sind das Aufwäremen kalten Kaffees. Die praktsche Verwirklichung ist weltweit x-mal gescheitert. Und trotzdem scheint der Glaube ungebrochen, dass es bei einem neuen Versuch diesesmal klappen [...] mehr

03.05.2019, 22:51 Uhr

Ich halte die FPÖ-ler schicht für doof. Wenn man weiß, dass der Journalist Wolf sich auf Interviews akribisch vorbereitet und am liebsten kritische Themen sucht, auf die sein Gegenüber meist nicht vorbereitet sein [...] mehr

01.05.2019, 14:56 Uhr

Wieder einer, der nicht versteht, dass die DDR 1990 schlicht pleite war und später nicht pleite gemacht worden ist. Und bevor er über die armen DDR-Rentner schwadroniert, sollte er sich erst einmal informieren, wie [...] mehr

01.05.2019, 09:29 Uhr

Vermutlich werden die Eltern im Winter nicht mehr heizen, sondern einfach nur noch mehr alte Pullover anziehen und um die Wasserrohre schlingen. Und wenn dann noch jemand verrät, dass man beim Ausatmen das [...] mehr

Seite 1 von 51