Benutzerprofil

kretzer2

Registriert seit: 07.04.2011
Beiträge: 20
01.12.2018, 12:49 Uhr

Als Ex-Katholik ... ... kann ich dem nur herzlich zustimmen! Wie viele Menschen sind aus muslimischen Ländern vor dem dortigen religiösen Fanatismus hierher geflohen, und müssen sich nun ausgerechnet von Islamverbänden [...] mehr

13.07.2018, 09:50 Uhr

Es ist passiert Für ein Mal bin ich mit Fleischhauer einverstanden. Wenn einer als Flüchtling kommt und kriminell ist, dann hat er das Risiko einer Abschiebung selbst zu tragen. Wir oder die Regierung sind für diese [...] mehr

26.08.2017, 23:39 Uhr

Worauf es ankommt... ... schaffe schaffe Häusle baue... und wer am reichschte stirbt, hat gwonne! mehr

02.08.2017, 15:41 Uhr

Arrrrrgh! Damit ist der Weg zum Bundesgerichtshof und ggf. zum Bundesverfassungsgericht frei. FraPersico sagt: Weiter so, Bruder Spaghettus! mehr

01.09.2016, 12:31 Uhr

Warum... ... ist das eine Eilmeldung? Was ist daran eilig - und außerdem ist eh nur irgendeine Einzelperson betroffen. mehr

26.04.2016, 12:43 Uhr

Also, wenn Maas in Wirklichkeit nicht der Jogi, sondern der Fleischhauer der SPD ist... vielleicht ist das ja das Problem der SPD? Nix für ungut. ;-) mehr

11.04.2016, 14:51 Uhr

In Japan ... ... arbeiten Gentechniker daran, ein Hühnchen mit Tofu-Geschmack zu entwickeln. mehr

27.03.2016, 17:15 Uhr

Religion - die furchtbarste Erfindung des Menschen Wir leben im 21. Jhd., und immer noch begegnen mir (wenn auch immer seltener) erwachsene Menschen, die an "liebe Götter" und "heilige Geister" glauben. Und an das Christkindle. [...] mehr

18.02.2016, 13:59 Uhr

Jenseits von Gut und Böse Wer AfD-ler pauschal als dumm bezeichnet, behauptet indirekt, intelligent zu sein. Und wer sie pauschal als unmoralisch bezeichnet, behauptet indirekt, gut zu sein, und gibt mit diesem Dünkel dem [...] mehr

15.12.2015, 14:17 Uhr

Die alte Mär von der Sie sind Christ, Herr Fleischhauer? Warum? Was haben Sie denn gegen die Menschenrechte, die Demokratie, die Freiheit von Wissenschaft und Kunst, die Republik, das Rechtsstaatsprinzip, die [...] mehr

10.11.2015, 14:59 Uhr

"Im Übrigen maßt sich der Vatikan nicht an ein regulärer Staat zu sein, er ist einer!" - ja, lustig, aber tatsächlich wahr... Der alte Kirchenstaat endete ja mit der Italienischen Republik. [...] mehr

07.02.2015, 18:08 Uhr

Ignorist Interessantes Thema, aber worum geht es hier eigentlich? Was ist ist das nochmal genau, ein "Gott"? Ich bin weder Theist noch Atheist, denn um das zu sein und sich entsprechend zu [...] mehr

13.11.2014, 15:16 Uhr

Sterberecht ist Menschenrecht Wenn ich mich entscheide, sterben zu wollen, dann kenne ich niemanden, dessen wie auch immer begründetes Recht mich daran zu hindern höher steht, als mein Sterberecht. Wie würdevoll sterben [...] mehr

18.04.2014, 13:19 Uhr

Lasst ihr mich tanzen... ... ich lass euch beten! Es geht Frau Ex-Bischöfin einfach nichts an, was ich mit meiner Zeit mache. Feiert ihr (Christen) euer Ostern, feier ich (Humanist) mein Hasenfest! mehr

20.11.2013, 12:18 Uhr

Goethe ist tot, ... ... Einstein ist tot, nun noch Hildebrandt... und mir ist auch schon ganz flau. Gut, einer davon gehört nicht in diese Reihe. Danke, Dieter! mehr

05.07.2013, 13:43 Uhr

Glauben heißt Nichtwissen, ist ein Zeichen von Denkfaultheit und eine Unsitte, die man Vermeiden sollte. mehr

20.12.2012, 12:39 Uhr

Absolut realistisch Die dröge Einfalt der abergläubigen Erlösergeschichte wird doch recht gut wiedergegeben, wie mir scheint. Wer erfahren will, warum (abgesehen von den aktuellen Skandalen) die Kirchen so viele [...] mehr

20.03.2012, 18:02 Uhr

Alles Peanuts, im Vergleich... ... zu diesem hier: Kirchenfinanzen: Streicht die Subventionen fr die Kirche - Mehr Geld fr den Brger (http://www.stop-kirchensubventionen.de/index.html) Hier geht es um Milliarden. mehr

13.02.2012, 13:04 Uhr

Man sollte sich bewusst machen, dass diese schrecklichen, aus der Bibel motivierten Morde keineswegs vorbei sind. So ist aktuell in Uganda die Todesstrafe für Homosexualität eingeführt worden, [...] mehr

07.04.2011, 16:49 Uhr

"Kraft" ist nicht gleich "Energie". Der Artikel spricht von keiner "Naturenergie"; was meinen Sie, wovon reden Sie? Was soll das Ganze mit der Kern(spaltungs)energie zu tun haben? Physiker haben bei ihren Experimenten [...] mehr