Benutzerprofil

belexinfo

Registriert seit: 08.04.2011
Beiträge: 62
Seite 1 von 4
09.11.2015, 14:41 Uhr

Ich verstehe den Autor dieses Artikels nicht : " Niemand sollte von Merkel erwarten, die Flüchtlingsströme im Griff zu haben " Nein ? Wir sollten nicht von unserem ersten Staatsoberhaupt [...] mehr

09.09.2015, 07:16 Uhr

Wenn die Gemeinschaft künftig mehr als Milchsubventionen regeln will, .... Gut SPON endlich mal eine Ueberschrift die in die richtige Richtung deutet --- bei der Regelung der Milchsubvention haette es die EU auch lieber belassen sollen, alles andere ist ein [...] mehr

02.09.2015, 17:15 Uhr

Merkwuerdige Verquickung Der Artikel stellt eine merkwurdige und unsachliche Verquickung von 2 voellig verschiedenen Themen dar, mobiles Internet und das Empfinden der dt. Einwohner gegenueber Einwanderern. Mir ist als [...] mehr

20.08.2015, 18:25 Uhr

Oh diese Christen ... Und es wird so getan als wenn IS und politische Turbulenzen in Lybien, Aegypten, Afghanistan, Syrien, Irak, Ukraine alles ploetzliche, hereingebrochene Naturkatastrophen sind, die zu diesen [...] mehr

17.07.2015, 15:04 Uhr

25 Jahre nach Ende des Sozialismus ... beschleicht einen das Gefühl als wenn viele Krankheitssymptom zurück sind. Durch Subventions und Misswirtschaft verlieren ganze Volkwirtschaften Ihre Selbsttragfähigkeit / Politker verweigern sich [...] mehr

17.07.2015, 14:11 Uhr

Mehrwertsteuererhöhung "u.a. werden vor allem Bustickets ab Montag deutlich teurer werden in Griechenland" . Durch das fälschlicherweise als Hilfspaket bezeichnete bedingte Massnahmen werden also wieder die [...] mehr

17.07.2015, 12:09 Uhr

Halb so wild, alles demokratisch 2008 Lehmannkrise 2011, 2.Hilfpaket für Griechenland 2013, Bundestgaswahl von 61,8 mio. Wahlberechtigten Deutschen gehen 71,5 % zur Wahl davon wählen 67,2 % CDU oder SPD, diese Parteien bilden die [...] mehr

13.07.2015, 17:40 Uhr

Man mag gar nicht mehr hinsehen ... Aber eine Sache verstehe ich aber dennoch nicht, eigentlich müssten hier im Forum überwiegend zufriedene Beiträge stehen, denn irgendjemand muss 2013 die grosse Koalition gewählt haben, ich glaube [...] mehr

13.07.2015, 09:47 Uhr

Guter Vorschlag ... Die Teile der deutschen, französischen, italienischen und spanischen Regierung vor allem aber die dt. Grünen und SPD-Abgeordneten, welche die Griechen weiter unterstützen wollen, spenden monatlich die [...] mehr

12.07.2015, 19:32 Uhr

Wo kein Geld ist, ist kein Weg... sollte es besser heissen. Und was ist die Lehre daraus, eins ist sicher, ob jetzt Grexit oder nicht - ich glaube es wir sich in Zukunft keiner mehr so leicht hinstellen und sagen das Projekt-EU [...] mehr

10.07.2015, 13:38 Uhr

and believe me it will be a lot." "Wasimmer es auch kosten mag und glauben sie mir es wird eine Menge sein," sagte Draghi bzg. der Verteidigung der Euros und Dank des ESM kann kein [...] mehr

10.07.2015, 13:07 Uhr

Na das sind doch tolle Vorschläge ... Dafür lohnt es sich doch Omas Sparbuch zu plündern und den Beamten in Griechenland zu schenken, endlich wird alles gut.... mehr

09.07.2015, 16:12 Uhr

Hörigkeit Tja jede Dt. Regierung ist der U.S.A. hörig. Abhörskandal kein Problem, computer ausspioniert, Goldmann & Sachs Mitarbeiter an der Spitze der europäischen EZB-Politik, Goldmann & Sachs [...] mehr

06.07.2015, 17:51 Uhr

Varoufakis jetzt Euklidis dann Pythagoras Alles klangvolle Namen,...sie sollten sich Ihrer Mathematik besinnen und Ihren Stattshaushalt in Ordnung bringen. An Grips fehlt es offensichtlich nicht. mehr

06.07.2015, 17:37 Uhr

5 Jahre nachgewiesenermassen falsche EU-Politik, nach dem der Gr-Finanzminister sich verabschiedet hat, wird es wohl auch für Frau Merkel Zeit... 1.) keine Entscheidung in der Gr-Politik 2.) NSA-Abhörmassnahmen, kein [...] mehr

30.06.2015, 19:19 Uhr

Danke Alexis Tsipras ... das nun die Hauptlügen der letzten 14 Jahre Währunsunion auf den Tisch kommen, danke für jedes bischen Wahrheit was jetzt ans Licht kommt... mehr

30.06.2015, 18:27 Uhr

Costa Rica ist pleite na und...? Wen interessiert das und genau so sollte die EU auch mit Griechenland umgehen können wenn der Weltwirtschaftrank Nr. 176 den Geist aufgibt, davon kann sich doch nicht ernsthaft eine [...] mehr

28.06.2015, 09:05 Uhr

Arme Girechen Wie kommt es eigentlich das die "armen" Griechen die ganze Zeit ihre Geldautomaten plündern können, da werden dt. Hartz 4 Empfänger neidisch - Armut ist offensichtlich ein anderer Begriff in [...] mehr

23.06.2015, 13:56 Uhr

Deutschland ist Exportweltmeister Nur das ebend ein Grossteil dieser Exporte nicht bezahlt werden und sich als Targetguthaben bei der EZB ansammeln. Deshalb bekommt der dt. Arbeiter auch keinen angemessenen Gegenwert für seine Arbeit [...] mehr

23.06.2015, 13:26 Uhr

Keine Überraschung Der dt. Wähler bekommt die Europapolitik die er gewählt hat - wer 2 mal Merkel gewählt hat kann wohl kaum etwas anderes erwarten. Die Politker in Brüssel sind wie die Wähler in diesem Forum, sie tun [...] mehr

Seite 1 von 4