Benutzerprofil

logikerhh

Registriert seit: 08.04.2011
Beiträge: 516
Seite 1 von 26
18.01.2014, 12:21 Uhr

Einkracht? @99erFiesta: Sie waren vermutlich nie in der Roten Flora, sehe ich das richtig? - Es sind Stützpfeiler eingezogen worden, und für die Soligelder der dort drin stattfindenden Parties werden regelmäßig [...] mehr

13.01.2014, 17:14 Uhr

Darin sind sich hoffentlich alle einig! Allerdings wird man diesen "schwarzen Block" nicht mit so unsinnigen Gefahreninseln los. Man arbeitet viel mehr mit den Organisatoren von Demos [...] mehr

13.01.2014, 16:59 Uhr

Exakt. Die in Bayern Lebenden haben es hier ja schon angesprochen: Die Polizei benötigt für gewöhnlich nicht wirklich einen Grund um jemanden zu überprüfen, sie suchen sich notfalls einen. [...] mehr

23.11.2013, 10:20 Uhr

Der Beginn einer neuen Ära! Carlsen ist dazu fähig, ähnlich wie seinerzeit Kasparow oder Karpow, die Weltelite über ein Jahrzehnt oder länger zu dominieren. Was neben seinem fotografischen Gedächtnis und seiner brillanten [...] mehr

21.11.2013, 20:34 Uhr

Computer? Nein, Genie! @NeZ: Ich glaube, Sie werden sich noch wundern, was für unglaubliche Partien dieser norwegische Bursche noch zustande bringen wird. Er wirkt manchmal wie ein Computer, spielt aber allzu oft Züge, die [...] mehr

18.11.2013, 10:12 Uhr

Engines ausschalten, dann schreiben. Manchmal denke ich mir, dass die Engines mehr Fluch als Segen sind, wenn ich mir den ersten Kommentar hier so ansehe. Da wird von "erst nach diesem Zug sprangen die Engines auf -2 bis -4". [...] mehr

18.11.2013, 09:51 Uhr

Eine neue Ära beginnt! Es ist einfach faszinierend, wie Carlsen seine Partien gewinnt. Selbst Topgroßmeister ahnen nicht immer was er vor hat, Anand ging es in dieser Partie so. Kasparow hatte seinerzeit recht, als er [...] mehr

17.11.2013, 02:57 Uhr

Talent? Talent! Beim Schach ist das normalerweise auch der Fall. Aber manchmal gibt es eben auch herausragende Talente. Schimpft sich auch gerne mal "Jahrhunderttalente". ;) Jene sind dann selbst in [...] mehr

25.10.2013, 11:56 Uhr

Warum jetzt erst? Warum jetzt erst diese Aufregung? Die hätte im Sommer hingepasst! Jetzt, nachdem der Wahlkampf vorbei ist, nun das Thema auf die Agenda zu setzen wäre zwar schon schön, aber ist momentan reichlich [...] mehr

24.10.2013, 16:35 Uhr

Humor ist ... ... wenn man trotzdem lacht. Denn eigentlich ist es ganz schön traurig, dass Merkel erst dann ihr Gewissen entdeckt, wenn es an ihr eigenes Leder, äh: Handy geht. Sie hat bei ihrer Vereidigung darauf [...] mehr

24.10.2013, 12:46 Uhr

Ach. Die Antwort ist ebenso simpel wie entlarvend: Hätte sie diese Verärgerung vor der Wahl gezeigt, hätte es den Piraten in die Hände gespielt, schließlich betonten jene ja schon mehrfach, dass es [...] mehr

22.10.2013, 18:38 Uhr

Er konnte es nicht sehen! Wenn man sich die Szene noch einmal ganz langsam, Bild für Bild, ansieht, dann sieht man, dass Kießling den Ball auf halbem Wege gen Tor sieht, dass der Ball danebengehen wird. Er wendet sich in [...] mehr

19.10.2013, 11:00 Uhr

Linienrichterschuld Auf Sky sieht man so einiges mehr. Im Stadion indes haben es auch die Zuschauer nicht gesehen bis vielleicht auf eine kleine Traube direkt hinter dem Tor. So war ja auch die Reaktion des Publikums [...] mehr

07.05.2013, 14:03 Uhr

Jenes, das durch ihn wirtschaftlich gesund dasteht. Das sollten auch jene anerkennen die den Burschen nicht leiden können (was ich weiß gott verstehen kann!): er hat nun einmal maßgeblichen [...] mehr

19.04.2013, 22:46 Uhr

Hey, lasst ihn doch erst einmal machen. Privat mag er nicht unbedingt klug gehandelt haben, das sagt aber ja noch lange nichts darüber aus, wie er sich als Trainer machen wird. Denn die [...] mehr

19.04.2013, 22:43 Uhr

Respekt! Das passt zu Scholl, dass er sich von niemandem maßregeln lässt. Mehr noch, er ist sich vermutlich dessen bewusst, dass er sowohl als Kommentator als auch als Trainer eine große Nummer [...] mehr

08.04.2013, 19:09 Uhr

Erstens: Sie plenken. ;) Zweitens: Psychischer Stress äußert sich bei jeder Person unterschiedlich. "Nicht arbeiten können" ist durchaus ein guter Grund für psychischen Stress, [...] mehr

17.03.2013, 23:45 Uhr

Wie war das noch mal? Helmut Kohl sagte am 15. November 1990, kurz vor der Bundestagswahl am 2. Dezember desselben Jahres: "Wir machen keine Steuererhöhungen im Zusammenhang mit der deutschen [...] mehr

15.03.2013, 12:46 Uhr

Distanzschaffer Der Vergleich hinkt vorne und hinten, keine Frage. Ich erinnerte mich dennoch an die Hauptfigur des Buches "Homo Faber" erinnert, der zu Anfang alles nur durch die Linse eines Fotoapparates [...] mehr

14.03.2013, 08:54 Uhr

Ist doch aufgegangen! Hey, die Rechnung ist doch aufgegangen! Das Ziel war Geld zu sparen. Wurde erreicht. Wer glaubt, dass vdL jemals vor hatte, tatsächlich Geld für arme Leute ausgeben zu wollen, der glaubt auch noch [...] mehr

Seite 1 von 26