Benutzerprofil

countrushmore

Registriert seit: 15.04.2011
Beiträge: 462
Seite 1 von 24
14.11.2018, 08:30 Uhr

Elektromobilität In unserer Stadt haben wir im ÖPNV schon seit über 100 Jahren Elektromobilität. Wir nennen das Straßenbahn. mehr

24.09.2018, 14:15 Uhr

Von Neuwahlen könnten alle profitieren. Vielleicht wächst der Bundestag so stark an, dass, zumindest in absoluten Mandaten betrachtet, alle Fraktionen mehr Abgeordnete stellen können. mehr

22.08.2018, 19:59 Uhr

Ähm Nein. Die Republikaner haben 51 von 100 Sitzen im Senat. Das sind definitiv keine Zwei Drittel. mehr

26.05.2017, 06:20 Uhr

Bitte wie? Er will den Abstieg abschaffen? Na gut, im Deutschen hat Relegation wohl eine völlig andere Bedeutung. mehr

15.03.2017, 13:00 Uhr

Einjahresfliege passt besser. Aber ja, sie ist mit recht wenigen Punkten Erste geworden, profitiert davon, dass Serena kaum noch spielt und wird nach diesem Turnier in der Rangliste von 2017 nur [...] mehr

20.02.2017, 08:52 Uhr

Viel interessanter als dieses wie immer belanglose Spiel ist, dass DeMarcus Cousins nach New Orleans wechselt. mehr

23.01.2017, 10:03 Uhr

Jetzt verschwindet Handball wieder für ein Jahr lang aus der öffentlichen Wahrnehmung. Gut so. mehr

04.12.2016, 14:34 Uhr

Der man heißt Peiffer, mit 2 F. mehr

21.11.2016, 18:25 Uhr

In Deutschland sicherlich nicht, dafür aber in den meisten Ländern dieses Planeten. mehr

21.11.2016, 10:09 Uhr

Gibt's im Fußball immer noch keinen Salary Cap? mehr

27.10.2016, 09:48 Uhr

Basketball hat er selbst in der zweiten Bundesliga gespielt. Von Football hat er tatsächlich keine Ahnung. Das Rumgeschreie bei völlig banalen Spielzügen löst in erster Linie Fremdschämen aus. mehr

24.09.2016, 17:20 Uhr

Zu Chamberlains Zeiten wurde noch gar nicht zwischen Offensiv- und Defensivrebounds unterschieden. Das wird erst seit der Saison 73-74 gemacht. Deswegen findet man Spieler wie Chamberlain nur in [...] mehr

16.09.2016, 15:32 Uhr

Dieser nationalistische Unfug gehört abgeschafft. Sport sollte ein Wettkampf zwischen Sportlern sein und nicht zwischen Nationen. Da ist Tennis in der Welt des Sports doch relativ fortschrittlich. mehr

17.08.2016, 09:37 Uhr

Das man nach einem 2:5 noch extra betonen muss, dass die Niederlage verdient war, ist doch äußerst überflüssig. Gab es denn schon mal ein 2:5, bei dem die Niederlage unverdient war? mehr

15.08.2016, 20:13 Uhr

Die war war übrigens im Doppel Nummer 1 und zweifache Grand-Slam-Siegerin. Auch im Einzel schaffte sie es bis auf Platz 8 der Weltrangliste. Dieses, nicht der Realität entsprechende Image, wird [...] mehr

11.08.2016, 10:36 Uhr

"Martin Kaymer und Alex Cejka starten für Deutschland beim Olympischen Golfturnier." Mit Sandra Gal und Caroline Masson treten übrigens auch noch zwei deutsche Damen an. Aber sind ja nur [...] mehr

07.08.2016, 11:10 Uhr

Aus Fernsehzuschauersicht sieht das zum Glück ganz anders aus. Bandenwerbung mit Firmenlogos: Fehlanzeige Auf den Banden ist nur der Schriftzug "Rio 2016" so wie die olympischen Ringe [...] mehr

03.08.2016, 19:22 Uhr

Ja, der Nationalismus nervt. Sportübertragungen bei ARD und ZDF sind eine Zumutung. Bei den Leichtathletikübertragungen werden dann lieber deutsche Sportler beim Trainingsjacke an- und ausziehen [...] mehr

03.08.2016, 08:42 Uhr

Doch stimmt Im Gegensatz zu den letzten 3 Spielen gibt es keine Ranglistenpunkte mehr. mehr

14.07.2016, 08:50 Uhr

Das olympische Turnier, zumindest bei den Männern, ist tatsächlich überflüssig. Stattdessen sollte lieber Futsal oder Beach Soccer gespielt werden. mehr

Seite 1 von 24