Benutzerprofil

horstnorbert

Registriert seit: 24.04.2011
Beiträge: 39
Seite 1 von 2
16.03.2018, 06:00 Uhr

Wer ist "uns"? Zitat: Seine Botschaft laute: "Muslime müssen mit uns leben, nicht neben oder gegen uns." Deutlicher kann man kaum sagen, dass man Menschen aufgrund ihres Glaubens nicht zum [...] mehr

11.02.2018, 20:19 Uhr

Sicherstellungsauftrag Die Kassenärztlichen Vereinigungen sind zuständig, die ärztliche Behandlung in Deutschland sicherzustellen http://www.kbv.de/html/436.php . Seit einigen Jahren auch im Bereich der [...] mehr

21.09.2016, 16:10 Uhr

An alle Relativierer - vom Generalsekretär einer Regierungspartei in Bund und Land erwarte ich, dass er sich so ausdrückt, dass er hinterher nicht zurückrudern muss und jeder nach seiner Fasson [...] mehr

29.07.2016, 12:57 Uhr

Ich verstehe nicht, warum in einer Notfallambulanz Patienten "platziert" werden, die dort erkennbar nichts zu suchen haben. Adresse und Telefonnummer der diensthabenden Bereitschaftspraxis [...] mehr

16.06.2016, 14:12 Uhr

Sie verstehen den Unterschied zwischen angeborenen Merkmalen und Meinungen und Einstellungen nicht. Wenn jemand homosexuell ist, so ist er genauso zu akzeptieren, wie jemand, der heterosexuell [...] mehr

16.06.2016, 13:52 Uhr

Ach, die berufliche Vergangenheit des Quereinsteigers Alexander Gauland ist auch ein Produkt der "Lügenpresse"??? mehr

07.05.2016, 08:00 Uhr

Wäre es auch eine Erwähnung wert, wenn London den ersten atheistischen Bürgermeister hätte?!? mehr

27.12.2015, 14:46 Uhr

Und dann ruft man statt eines Taxis, das man selbst bezahlt, einfach den Notarzt? Damit bestätigen Sie doch genau das, was der Forist fordert. Bei der Abwägung 50,-- € Notarzt oder 15,-- € Taxi [...] mehr

26.12.2015, 22:53 Uhr

Während die USA auch in vielen anderen Bereichen auf Eigenverantwortung setzen und es keinen Sozialstaat nach unseren Vorstellungen gibt, kümmert sich in D der Staat um diese Dinge, die Schule und die [...] mehr

12.11.2015, 12:34 Uhr

Die Mehrzahl der Kommentare zeigt, wie abgestumpft die meisten Menschen mittlerweile sind. Da werden Menschen als "Lawine" bezeichnet (besetzen wir den Begriff mal schön negativ, damit [...] mehr

11.11.2015, 13:12 Uhr

Ähemm, und fing es an mit den Nazis? mehr

14.10.2015, 08:43 Uhr

Erst informieren, dann posten. Die Gesundheitskarte für Flüchtlinge wird über Steuern finanziert und hat bei weitem nicht den Leistungsumfang wie die eGK der gesetzlich Versicherten. [...] mehr

10.10.2015, 17:10 Uhr

Zitat"Ich würde sogar sagen, im Moment ist es kontraproduktiv. Kommen wirklich so viele neue Kollegen, würde sich unsere Mitarbeiterzahl fast verdoppeln. Aber wer soll sie denn alle einarbeiten? [...] mehr

28.02.2015, 14:38 Uhr

Ich weiß ja nicht, wovon Sie hier schreiben. Von den von mir verlinkten Zahlen auf jeden nicht. mehr

28.02.2015, 07:43 Uhr

Weil die genauen Zahlen immer erst später veröffentlicht werden. * Und im Posten "Dienstbezüge, Gehälter und Löhne" sind die "Vergütungen der Arbeitnehmer einschließlich [...] mehr

27.02.2015, 10:39 Uhr

Mit einem Durchschnittsgehalt von 63.421 Euro gelten Ärzte unter den Angestellten im Branchenvergleich als unangefochtene Spitzenverdiener. [...] mehr

27.02.2015, 09:39 Uhr

Gerne. http://bmg.bund.de/fileadmin/dateien/Downloads/Statistiken/GKV/Kennzahlen_Daten/KG1_2013.pdf Personal bei den Krankenkassen ohne Eigenbetriebe zum 30.06.2013: 135.322 [...] mehr

17.02.2015, 18:06 Uhr

Grundsätzlich stellt sich die Frage, ob die Kinderbetreuung Aufgabe der Krankenkasse sein soll oder eher eine familienpolitische Leistung, die gesamtgesellschaftlich motiviert ist und aus [...] mehr

17.02.2015, 16:25 Uhr

Die 5,25 € pro Stunde sind der Erstattungssatz für die selbstbeschaffte Ersatzkraft, also die Freundin oder Nachbarin, bei der das Kind einfach so mitläuft und die diese Tätigkeit nicht erwerbsmäßig [...] mehr

22.12.2014, 11:04 Uhr

Das halte ich für ein Gerücht. Quelle? mehr

Seite 1 von 2