Benutzerprofil

seeledestigers

Registriert seit: 02.05.2011
Beiträge: 15
29.10.2015, 17:19 Uhr

Stichwort ...halt eine Aktiengesellschaft. Diese kennen keine Moral oder Ethik, sondern nur Gewinnmaximierung. So läuft das halt heutzutage. Und wenn der Kunde sich nicht wehrt, ist er -juristisch gesehen- [...] mehr

29.10.2015, 17:13 Uhr

Es wir so laufen, wie überall heutzutage Die Reichen bekommen Vorteile und die Armen Nachteile. Und das unter dem Vorwand "es ist besser für Alle".... Ich unterstelle den EU-Digital-Kommisaren wie Öttinger(?!?) nichtmal böse [...] mehr

05.09.2015, 18:10 Uhr

Berühmt sein, bedeutet Wer von der Durchschnittlichkeit abweicht oder Veränderungen der Öffentlichkeit verpasst fällt aus dem Raster: Ende des Ruhms. Nur wenige sind auch dauerhaft durchschnittlich. mehr

11.08.2015, 21:28 Uhr

Nein?! Menschen des Geistes berauschen sich? Ist geistiges Reisen nicht illegal? Solche Leute gehören alle weggesperrt. Zu erkennen, dass es mehr gibt, außer einem Selbst; dass die Realität so ist, wie man sie sich macht- Verbrecher! Verbrennt [...] mehr

10.08.2015, 19:48 Uhr

Gabriel wirkt krank Politik-Krank. Im geht es nichtmehr um Ideen oder Visionen, auch nicht wirklich um die SPD. Seine ganze Realität dreht sich um Macht und Anerkennung. In Wahrheit ist er ausgebrannt, weil er sich jeden [...] mehr

29.07.2015, 03:15 Uhr

Totalüberwachung: Aha, wegen solchen Leuten verzichtet das US-Volk also freiwillig auf seine Freiheitsrechte und die Verfassung. Und bricht bei seinen sogenannten "Freunden" in Europa allumfassend in die Wohnungen [...] mehr

24.07.2015, 09:53 Uhr

Im Wahlkampf wird gekämpft Na und? Wer die Kapital-Maschine bedient ist ohnehin egal. US-Präsidenten/innen sind keine Entscheider mehr, sondern bloße Arbeiter. mehr

27.06.2015, 17:21 Uhr

Das passiert immer, wenn... ...wenn sich Bürger ganz einer Sache verschreiben, viel Energie dafür aufwenden und dann enttäuscht werden, sich verraten fühlen. Dann kann die Sache in einen ähnlich radikalen Gegenentwurf übergehen. [...] mehr

17.10.2014, 08:57 Uhr

ja, so kenn ich das aus anderen stress-behafteten Arbeits-Gesellschaften: Alle wissen, dass einige Drogen nehmen, trinken oder sich anderweitig dopen. Und es wird auch ohne weiteres akzeptiert. Nur [...] mehr

06.09.2013, 04:23 Uhr

Völlig neue Qualität der Macht! Damit haben die USA und Großbritannien den Generalschlüssel für die Weltwirtschaft. Mit einem einzigen Schlag kann das Geld aus ganzen Wirtschaftsräumen abgezogen und so ausgetrocknet werden. Auch [...] mehr

22.08.2012, 01:23 Uhr

....dachte an Intelligenz bei Herrn Lobo. Etwas enorm "großes" in einem Satz zu definieren wäre der Beweis gewesen. Ist aber nix mit beweis! :) Nur der Beweis, dass er trotz seiner (meiner Meinung nach) wirklich [...] mehr

03.07.2012, 15:27 Uhr

Fiese Kausalität Hatte hier schonmal gepostet: Je weniger die Forschungsgelder, desto näher das Higgs-Boson Das war fies, denn diese Grundlagenforschung ist genau das, was wir brauchen, (fast) egal, wie teuer! [...] mehr

12.10.2011, 11:24 Uhr

Es waren iranische Agenten mit Staatsauftrag, weil: - norkoreanische unvorteilhafte Strahlenschäden hinterlassen könnten! - chinesische eine Nummer zu groß wären! ...Einfach die Art wie die Geschichte seitens der US veröffentlicht wurde lässt einen [...] mehr

05.08.2011, 04:13 Uhr

Wie das Wasser, so der Wind. Ich finde es schade, dass in diesem Artikel nicht die Möglichkeit von Windverwehungen angesprochen wurde. Als Geologe würde ich behaupten, dass derartige Rillen auch durch bestimmte Arten von [...] mehr

19.06.2011, 10:38 Uhr

Die Wurschtigkeit des Seins der Begriff "Wurschtigkeit" beschreibt das, was Herrn Gottschalk in meinen Augen groß gemacht hat: - Ehrlichkeit - Souveränität - sein persönlicher Umgang mit dem Moment Diese Dinge [...] mehr