Benutzerprofil

mrempf

Registriert seit: 04.05.2011
Beiträge: 190
Seite 1 von 10
20.07.2011, 08:25 Uhr

bravo Hätte es nicht besser formulieren können. Würde Hr Jobs Jobs auf einen Teller fäkalieren würden einige auch das als APP abonieren. mehr

07.07.2011, 11:16 Uhr

.... Würde Steve Jobs auf einen Teller fäkalieren gäbe es genügend Jünger die um einen Löffel betteln würden um einen Mund voll Fäkalielien ihres persönlich ernannten Gottes zu kosten. Appel stand mal [...] mehr

06.07.2011, 17:53 Uhr

und die UNO? Was macht denn die UNO? Mittlerweile dürften in Syrien schon mehr Menschen ums Leben gekommen sein als in Libyen. Auch scheint die Bevölkerung mehrheitlich gegen das regierende Regime zu sein, [...] mehr

06.07.2011, 16:07 Uhr

windräder find ich gut Denn sollte die ach so tolle ungeplante Energiewende gewaltig in die Hose gehen kann man an den Windrädern die ganzen Öko-Maulhelden aufhängen. Wäre auch ein Dienst an der Umwelt, weniger Menschen [...] mehr

06.07.2011, 15:00 Uhr

kopfschütteln Der Mann äußert Bedenken bezüglich der Energiekriese das heißt nicht, dass er ein "Atomlobbyist" ist wie in einige Foristen hier darstellen wollen. Bedenken sind berechtigt denn der [...] mehr

05.07.2011, 15:33 Uhr

Manager von heute streichen hinten eine null: 2% Profit und das Kapital wird rege 5% Profit positiv waghalsig 10% Profit Mißachten menschlicher Gesetze 30% Profit zu jedem Verbrechen fähig 50%+ Profit ........ [...] mehr

04.07.2011, 14:27 Uhr

wohl ein weiterer.. Streifen der Kategorie, muß ich sehen um mitreden zu können/ cool zu sein. Danke nach dem Schwachsinn von Transformers 2 werde ich mir dieses "Cineastische Meisterwerk" gewies sparen. [...] mehr

03.07.2011, 13:46 Uhr

Namensgebung Entweder gehören die deutschen Marketing-Abteilungen zu den schlechtesten der Welt oder diverse Top-Manager hören nicht zu und wollen unbedingt Täufer spielen um sich ein Denkmal zu setzen. Völlig [...] mehr

01.07.2011, 17:19 Uhr

und Nichts desto trotz wird sich Sarkoleon ärgern. Und ich kann mich gar nicht genug darüber freuen wenn sich der aufgeblasene kleine Fatzke ärgert. mehr

01.07.2011, 15:42 Uhr

unfaßbar Nachdem das Hauptthema ATOM quasi nicht mehr haltbar ist, wir steigen schließlich aus, suchen die Grünen nun in den Krümeln oder was? Sorgen sich einige Damen der Grünen um ihre tägliche [...] mehr

01.07.2011, 15:36 Uhr

Alice S Wäre Hitler eine Frau gewesen und hätte nur Männer vergaßen lassen würde Alice S. "sie" mit Händen und Füßen verteidigen. Alice Schwarzer hat einen solchen Männerhaß der ist schon [...] mehr

30.06.2011, 20:59 Uhr

Jawohl Gebt den Rebellen am Besten gleich Atomwaffen dann putzt man Tripolis weg und auch Gaddafi sind doch eh alles Gaddafi- Anhänger die wehrlose Menschen niedermetzeln./Sarkasmus Ende Russland [...] mehr

30.06.2011, 13:06 Uhr

fehende waffen http://www.nytimes.com/2011/03/04/world/africa/04weapons.html Zitat aus dem Artikel:"They also show large groups of young men equipped with a complete suite of lightweight, simple-to-use and [...] mehr

29.06.2011, 21:29 Uhr

Mal ein paar links Über die Situation in Libyen. http://www.dailymail.co.uk/news/article-1362022/Libya-Muammar-Gaddafi-chemical-weapons-hes-ready-use-them.html Ist zwar ein Käseblatt aber auch andere Blätter [...] mehr

28.06.2011, 12:10 Uhr

Mal so neben bei http://www.focus.de/finanzen/steuern/steuerfahndung/selbstanzeigen-schon-25-000-steuersuender-haben-sich-gemeldet_aid_566828.html Pro Kopf 181000 EU die die wahren Stützen der Gesellschaft mal [...] mehr

27.06.2011, 13:58 Uhr

Warum wusste ich das es zu meinem Beitrag Krieg hagelt Denn der Linke kann nicht anders er muß kritiesieren. mehr

27.06.2011, 13:43 Uhr

oh woher wußte ich das nur Natürlich kommt ein sog. Freidensaktivist aus dem Unterholz gesprungen und verleumdet einen Foristen. Meinung darf man nicht haben vor allem wenn es den Ökofaschisten nicht paßt. Oh jeder darf [...] mehr

27.06.2011, 12:35 Uhr

Oh die achso friedlichen Rebellen Der Grad Werfer zeugt schon allein von der Zerstörungswut. Gaddafi setzt diese laut Rebellen dauerhaft ein die Rebellen niemals, Arschlöcher und verkommenne Drecksäcke das sind für mich diese [...] mehr

27.06.2011, 09:58 Uhr

leider juckt das den Ökofaschisten nicht. Atom ist böse das zählt. Der gemeine Ökofaschist verurteilt sogar Kernfusion. Lösungen für Energiespeicherung hat er jedoch nicht.Auch nicht für den Energietransfer von Windstrom, den eventuel [...] mehr

27.06.2011, 09:45 Uhr

darf ich anmerken das ihre heiß geliebten Grünen Atom Strom durch CO2 produzierenden Kohle und Gas Strom ersetzen wollen. Not gleicht nicht Elend aus. Ein nicht unerheblicher Teil stammt aus Russland (Gas). Die unterdrücken auch mal ganz gern [...] mehr

Seite 1 von 10