Benutzerprofil

SIR-ENE

Registriert seit: 04.05.2011
Beiträge: 325
Seite 3 von 17
04.11.2018, 19:26 Uhr

Sie meinen sicherlich „Stammtisch-Talk wie die Kommentare hier". Regelwerke sind Zielsetzungskataloge. Die Verwirklichung einzelner Gesetze scheitert gerne aufgrund von [...] mehr

04.11.2018, 14:44 Uhr

Kollektivwahnsinn Welcher Anteil unserer Gemeinsamkeiten mit anderen wird vorherbestimmt von Politikern? Wieviel unserer alltäglichen Aktivitäten unterliegt unseren individuellen Entscheidungen? Was von allem [...] mehr

04.11.2018, 13:45 Uhr

Wo ist das Problem? Was wir wollen, unterscheidet sich nicht selten von dem, was wir erreichen, weil uns nicht bewusst ist, dass andere grundsätzlich ein Wörtchen mitreden und unser Tun mitgestalten. Überdies ist den [...] mehr

04.11.2018, 13:35 Uhr

Sympathische Antipathien Deutlich gezeigte Ablehnung könnte Mächtigen zeigen, was sie falsch machen. Doch mit dem Erkennen von Fehlern tun wir uns alle sehr schwer. Machtvolle Ignoranz ist dabei sehr hilfreich. Eigentlich [...] mehr

04.11.2018, 13:07 Uhr

Folgenreiche Machtkonzentrationen, die gefährlich werden Folgenreiche Machtkonzentrationen, die gefährlich werden, mit viel Gewalt, die von Zeit zu Zeit auch eskaliert, gab es schon immer. Wird es auch künftig geben, solange die Menschheit zu doof ist, die [...] mehr

03.11.2018, 18:33 Uhr

Stimmt. Was da in uns abgeht, sollte insgesamt viel mehr Berücksichtigung finden, auch beim Stretchen, Strangulieren und wer weiß sonst noch alles von Gefühlen über die „§§-Knetmaschine Justiz“. [...] mehr

02.11.2018, 19:21 Uhr

Auch Wände wollen ab und zu gestreichelt werden mit Farbe Man sollte das alles nicht so eng sehen. Hunde sind, was Zuwendungen anlangt, auch nur Menschen. Zumal Liebe nichts weiter ist als ein Wohlgefühlkomplex, der „Bedürftige“ mit den intensivsten Gefühlen [...] mehr

02.11.2018, 13:25 Uhr

Nein werter Newspeak, unsere Gesetze sind an sich nicht schlecht. Insgesamt sogar so gut, dass man von einem der besten Regelwerke der Welt sprechen kann. Das Problem liegt in ihrer Auslegung. [...] mehr

02.11.2018, 10:55 Uhr

Überdrussauswirkungen Interessante Sicht auf die Zukunft von Gemeinschaften, die von allem genug haben und nach Abwechslung und Highlights gieren, weil sie davor zu lange ihr Erwartungsmanagement „entklügert“ haben ... mehr

02.11.2018, 10:51 Uhr

Bittere Wahrheit? Mitnichten! Die Wahrheit ist gerne bitter. „Teilweise“ ist vieles oft ganz anders als das Ganze oder der Durchschnitt beweisen. Ich kann mir nichts darunter vorstellen, wenn bei jemand Hirnmasse und Aussehen [...] mehr

01.11.2018, 19:22 Uhr

Sexuelle Entlastung machbar … Die Mitarbeiter der sehr mächtig gewordenen Datenkrake wissen offensichtlich nicht, dass die wesentlichste Zielsetzung menschlicher Aktivitäten auch Männer von Frauen trennen kann: „Wohlgefühle [...] mehr

23.10.2016, 20:25 Uhr

Was soll der Quatsch, ;-) Christian Stöcker? Zwei haben mehr Macht als einer, drei mehr als zwei, und so weiter, und Macht ist das Vehikel zum eigentlichen Ziel, das alle verfolgen, aber nicht jedem auf die Nase binden. Damit ist das fitteste [...] mehr

09.04.2016, 14:45 Uhr

Nichtsahnende „Geschehenlasser“ missbrauchen ihre Macht Aus Deutschland wurde das, was 80 Millionen werden lie§en, die nichts von ihrem Recht wussten, mit dem sie das Tun Mächtiger überall hätten kontrollieren können. Weil investigative Journalisten [...] mehr

09.04.2016, 14:23 Uhr

Das sagt vernünftigen Menschen nur, dass da jemand nur so differenziert, dass man ihm auch viel Geld aus der Tasche locken kann. Die ZDF-Erhebung war sicher lange vor dem Bekanntwerden der [...] mehr

22.08.2015, 09:38 Uhr

Noch besser als Geld- oder Haftstrafen ... ... wäre der Entzug all der Dinge, die Hetzer zum Leben benutzen, die aber durch die Arbeit Fremder entstanden sind. Und am allerbesten wäre es, allen Menschen die wesentlichsten Bestimmer ihres [...] mehr

27.07.2015, 21:14 Uhr

Es gibt Ma§nahmen, die eine weitgehend reibungslose Durchsetzung von Rechtsansprüchen nach Vertrag und Gesetz ermöglichen, die im Vergleich zum üblichen Regulierungsprozedere sehr einfach sind und [...] mehr

04.12.2014, 20:55 Uhr

Hoppla Seite 20 kann nicht geöffnet werden, weil beim Öffnen von „www.spiegel.de/forum/politik/merkel-und-die-deutschen-nation-im-tiefschlaf-thread-200026-20.html“ zu viele Umleitungen auftreten. Dies ist [...] mehr

19.10.2014, 10:09 Uhr

Nur weiter so, und blo§ nicht anders! Auch wenn noch RECHT VIEL deformiertes Hirn geheilt werden muß. Irgendwann werden vielleicht alle erkennen: "ALLE PHILOSOPHIE ENDET AM ANFANG" ... mehr

04.09.2014, 09:31 Uhr

In der Hölle soll es recht lustig sein, sagt man ... Weiß man denn, wo die "Tore der Hölle" sind? Damit man ausreichend Proviant mitnehmen kann. Bin wirklich gespannt, wann die Menschheit dahinter kommt, daß es nur eine banale, kleine, [...] mehr

04.09.2014, 09:27 Uhr

Kriegspropaganda Viele Menschen sind kleine Kriegspropaganda-Maschinchen. Der Irrsinn dabei: Sie wünschen sich friedliche Zustände ... Und: Sie bekommen viel Unterstützung dabei ...!! mehr

Seite 3 von 17