Benutzerprofil

halsbeißer

Registriert seit: 07.05.2011
Beiträge: 60
Seite 3 von 3
28.08.2013, 11:05 Uhr

Licht und Schatten am Amazonas Wenn ich mich entscheide bei Amazon für einen geringfügig höheren Preis zu kaufen (was desöfteren vorkommt), dann liegt es nicht daran, dass ich dämlich wäre, sondern dass das für mich Vorteile [...] mehr

31.07.2013, 19:07 Uhr

Vorgeschmack So wird das in ein ein paar Jahren für jedermann gelten: Irgendwann kommt alles raus. Jeder kleinste Fehltritt. Gott sieht alles wird endlich wahr auf Erden. Ist doch eine ziemliche Sache, dass die [...] mehr

16.07.2013, 11:54 Uhr

inkompetente Poizeiarbeit generell Hier war es ein selbsternannter, immerhin aber in seiner sellschaftlichen Funktion also solcher anerkannter Polizist. Nicht ausgebildet für unerwartete Konfliktsituationen. In Deutschland würde man [...] mehr

09.07.2013, 10:48 Uhr

Das Problem zu begreifen stellen Sie sich vor, man schneidet Ihnen beide Arme ab und schmeißt Sie kopfüber ins Meer. Würden Sie sich freuen wenn man Ihnen verkündete, dass man stattdessen Ihnen nur die Arme anschneiden und [...] mehr

03.07.2013, 13:42 Uhr

Was lernen wir daraus? Die USA dürfen alles und überall, drum kniet nieder und senket euer Haupt in Ergebenheit und Gehorsam. Ja, ja, ja, wir tun alles was ihr wollt. mehr

22.06.2013, 17:43 Uhr

Albtraum à la Germany Wenn hier mal wieder keiner von was eine Ahnung gehabt haben sollte, zeigt das nur wieder was für eine provinzielle Laienschauspielertruppe man ist und auch ohne Scham gerne zugibt zu sein. Entweder [...] mehr

16.06.2013, 11:36 Uhr

Das Ende vom Traum der Freien Gesellschaft DAS sind die Totengräber der Freien Welt. Man überlege noch einmal, warum es jemals ein Postgeheimnis gegeben hat. Es wird oft kritisiert, dass die Menschen zu freigebig mit ihren Daten seien usw. Was [...] mehr

30.05.2013, 15:20 Uhr

kaputte Logik Wer den Naturschutz missachtet ist derjenige, der Deutschland kaputt macht. Ist doch ab und zu ganz gut, dass jemand da ist um Deutschland vor den Deutschen zu schützen. mehr

16.02.2013, 12:09 Uhr

liebe/r danou danke für Ihren Beitrag, und lassen Sie sich bitte nicht von der hier im Forum selbstverständlich wieder zur Schau getragenen deutschen Arroganz und ungerechtfertigten Überheblichkeit einschüchtern [...] mehr

30.01.2013, 12:32 Uhr

Youtube ist mein Fernsehen Gerne würde ich die neue GEZ-Gebühr für solche Inhalte ausgeben, die mich wirklich interessieren. Endlich kann ich mir mein Programm aussuchen und bekomme auch noch die unglaublichsten Schätze zu [...] mehr

19.01.2013, 12:16 Uhr

Berge von Aktenordnern Ich frage mich, ob die Justiz wohl schon in der Neuzeit angekommen ist und wenigstens die nicht-handschriftlichen Dokumente digitalisiert und durchsuchbar gemacht hat. Für den Teil der Dokumente wäre [...] mehr

02.09.2012, 16:01 Uhr

Auftrag folgen, tun wofür man bezahlt wird Ethisch-moralisch ist das für mich völlig in Ordnung, das juristische Problem zu lösen und Ethik und Moral folgen zu lassen ist genau Leutheussers Aufgabe. mehr

21.08.2012, 11:38 Uhr

Politik und Wirklichkeit Hier haben ja schon viele das Wesentliche kurz und gut zusammengefasst, siehe Schreiber "optional" et al. Dank dafür, dem gibt es wenig hinzu zu fügen. Was diese Sozialversicherungswelt an [...] mehr

25.06.2012, 14:33 Uhr

Ja genau, Ihr seid die Armen Soviel Hass, Neid, Missgunst, Verachtung, von Leuten, die in ihrem Eifer noch nicht einmal HIV und Hartz4 auseinander halten können. Einfach widerlich, Leute. Geht's euch wirklich so schlecht, dass [...] mehr

18.06.2012, 12:39 Uhr

So kenne ich doch mein liebes deutschland und sein regiment der eigensüchtigen spießer. Zwischen neid auf die steuerfreien einkünfte von flaschensammlern und geheuchelter echauffage über dicke [...] mehr

29.05.2012, 13:14 Uhr

Bei sich zu sein Der Sinn und die Notwendigkeit können einem glasklar sein. Es fehlt an Übung und gedanklicher Technik. 1. Ja, man hat die Freiheit der Ablehnung, des Auswegs. Es fehlt an der Reife des Umgangs mit der [...] mehr

29.06.2011, 18:43 Uhr

Diktatur des Monetariats Einfach furchtbar. Wie sollen die ganzen neuen Arbeitslosen produktiv zum Abbau der Schulden beitragen? Man stelle sich vor, wie ähnliche Maßnahmen in unserem Land aufgenommen würden. Hier wure in der [...] mehr

07.05.2011, 15:55 Uhr

teer auf mein haupt ich weiß auch nicht, manchmal haperts im denkapparat. tut mir leid. mehr

07.05.2011, 13:35 Uhr

Vorbild? "vier Enkelkinder, deren Mutter - ebenfalls eine Tochter Bin Ladens" - was bedeutet, dass mit seiner Tochter vier Kinder gezeugt hat? mehr

Seite 3 von 3