Benutzerprofil

BaMargera

Registriert seit: 10.05.2011
Beiträge: 566
Seite 1 von 29
16.05.2019, 16:30 Uhr

Als befristet eingeführt, nun kann oder will der Staat nicht mehr ohne Das Problem mit dem Solidaritätszuschlag ist, dass seine Einführung mit dem berechtigten Anliegen des Aufbau Ost begründet, gesetzlich aber keine Zweckbindung festgelegt wurde, d.h. nur ein Teil der [...] mehr

30.04.2019, 12:41 Uhr

Wolf im Schafspelz In meiner persönlichen Wahrnehmung sind die Grünen, besonders die Person Robert Habecks, die Verkörperung des Wolfs im Schafspelz. Mit Herrn Kretschmann aus Baden-Württemberg als Realo kann ich mich [...] mehr

18.04.2019, 12:55 Uhr

Evil vs. evil Ich bin kein Freund der in meinen Augen zumeist aggressiven US-Außenpolitik. Wenn ich mir in diesem Fall jedoch die andere Verhandlungsseite anschaue, dann tun sich m.E. auch hier riesige Abgründe [...] mehr

10.04.2019, 15:12 Uhr

BGE nur als Ersatz- und nicht als Zusatzleistung Wenn mit der Einführung des BGE ein radikaler Systemwechsel in Form des Wegfalls sämtlicher Sozialleistungen und damit eine Verschlankung des Staates (Abbau von Bürokratie) verbunden wäre, hätte ich [...] mehr

12.03.2019, 16:22 Uhr

Bei dieser Fusion geht es um etwas anderes Bei der möglichen, für mich persönlich bereits feststehenden Fusion von Commerzbank und Deutscher Bank geht es eigentlich um etwas ganz anderes. Um das verständlich zu machen, müssen wir uns zunächst [...] mehr

06.03.2019, 17:27 Uhr

Multikausalität Zunächst bestätigt Herr Izadi, dass der Iran sein Atomprogramm eingefroren hat. Später sagt er, dass dem Iran zugesagt wurde, sein Öl wieder verkaufen zu können, wenn das Land das Nuklearprogramm [...] mehr

22.02.2019, 10:06 Uhr

Grundsätzlich gut, aber die Umsetzung muss auch anders gehen Ich persönlich finde es grundsätzlich gut, dass sich junge Menschen politisch wieder engagieren. Ob das regelmäßige Ausfallenlassen des Unterrichts am Freitag jedoch die richtige Art der Umsetzung [...] mehr

13.02.2019, 14:16 Uhr

Innere Haltung und Menschenbild Der Zusatz “Versifft” bezieht sich heute m.E. auf die innere Haltung in Verbindung mit dem vorhandenen Menschenbild. Klassische Sekundärtugenden, wie Fleiß, Disziplin, Pflichtbewusstsein, [...] mehr

11.02.2019, 12:40 Uhr

Am Ende bezahlt es doch wieder die Mittelschicht Und ab wann gehört man, nach Definition der SPD, zu den Reichen? Ab 50.000, ab 75.000 oder erst ab 100.000 EUR Bruttojahreseinkommen? Fragen sie doch mal diejenigen, die mit 60.000 EUR Bruttoverdienst [...] mehr

07.02.2019, 13:16 Uhr

Deutschland hat ein Ausgabenproblem, kein Einnahmenproblem Bei Abgaben wie dem Soli sehe ich in erster Linie die nicht (mehr) vorhandene Zweckbindung als ein Kernproblem an. Soll heißen: nicht jeder über den Soli vom Staat eingenommene Euro wandert in den [...] mehr

29.01.2019, 16:46 Uhr

@ Bondurant Ihrem Fazit kann ich mich nur anschließen. Leider fällt das Thema der Eindämmung der menschlichen Reproduktionsrate in die Kiste der politischen Inkorrektheit. Schließlich soll ja jeder Mensch, ob [...] mehr

18.01.2019, 15:33 Uhr

Kulturmarxismus als Ursache Vielleicht liegt das Erscheinen von sogenannten Gaga-Politikern auch an dem Gaga-Konzept des immer weiter um sich greifenden Kulturmarxismus, der inzwischen Institutionen, Bildungseinrichtungen und [...] mehr

07.01.2019, 17:48 Uhr

In diesem Punkt kommt Vieles zusammen In meiner Wahrnehmung kommen beim Thema Schulnoten mehrere Faktoren zusammen. Auf der Meta-Ebene habe ich den Eindruck, dass ein Teil der Erziehungsarbeit, die früher von den Eltern zuhause geleistet [...] mehr

22.11.2018, 17:37 Uhr

@ charlybird #73 Sie stören sich an meinem Stammtischgeplapper (Untertitel: ich kenne da jemanden), scheinen aber an Ihren eigenen Verallgemeinerungen (Zunächst einmal wird jeder Langzeitarbeitslose sofort [...] mehr

22.11.2018, 16:21 Uhr

Anspruchshaltung Natürlich gibt es Menschen, die unverschuldet in Hartz4 gerutscht sind und ich bin auch fest davon überzeugt, dass im Grunde genommen die Mehrheit der ALG2-Empfänger eigentlich lieber wieder arbeiten [...] mehr

16.11.2018, 11:24 Uhr

Man gibt sich nicht einmal Mühe halbwegs glaubhaft zu heucheln Trump sprach zuletzt von US-Interessen zuwiderlaufenden Energieprojekten und Europas einseitiger Abhängigkeit von russischem Gas. Dem US-Präsidenten scheint als Gegenentwurf eine einseitige [...] mehr

16.11.2018, 10:21 Uhr

Man kann nur noch den Kopf schütteln Eine Quote, unabhängig davon, ob diese auf einen höherem Frauen- oder Männeranteil abzielt, kann auch für bestimmte Aufgaben Besserqualifizierte eliminieren. Denn im schlechtesten Fall bekommt eine [...] mehr

14.11.2018, 13:16 Uhr

Eine aus italienischer Sicht höchst rationale Entscheidung Was hinter dem Verhalten und Konfrontationskurs der italienischen Regierung steckt, kann man wunderbar hier [...] mehr

05.11.2018, 12:43 Uhr

Wirklich objektiv ist der Inhalt des Artikels nicht Ich möchte nicht in Abrede stellen, dass es viele Menschen gibt, die unverschuldet in Hartz4 gerutscht sind, dauerhaft am Existenzminimum leben und für die es sehr schlimm sein muss, trotz eigener [...] mehr

02.11.2018, 10:42 Uhr

@ heiko1977 Mit Verlaub, werter heiko1977, Sie haben im Geschichtsunterricht nicht gut genug aufgepasst. Grenze ist nicht gleich Grenze. Der sogenannte antifaschistische Schutzwall der DDR zielte darauf ab, [...] mehr

Seite 1 von 29