Benutzerprofil

klingbach

Registriert seit: 12.05.2011
Beiträge: 34
Seite 1 von 2
23.04.2012, 17:32 Uhr

Krugman ist einer der typischen US-amerikanischen Finanzhasardeure - treibt den Teufel mit dem Belzebub aus ... mit diesem Rezept endet alles im Abgrund. Beim Sparen können diese Hasardeure eben [...] mehr

17.04.2012, 11:05 Uhr

Wo das enden wird, kann man heute schon in Venzeuela studieren. mehr

01.03.2012, 10:51 Uhr

Raus aus der Währungsunion Jeder verpasste Tag wird uns weitere Milliarden kosten. Lasst uns die Währungsunion möglichst schnell verlassen. Sanieren kann sich jedes Land nur selbst - und das aber nur dann, wenn die [...] mehr

29.02.2012, 19:41 Uhr

Krasse Fehlentscheidung Herr Wulff hätte diesen Ehrensold niemals erhalten dürfen. Es ist eine Schande für Deutschland, dass es doch ermöglicht wird. mehr

23.02.2012, 20:25 Uhr

Deutsche Solarindustrie nicht konkurrenzfähig Die deutsche Solarindustrie ist nicht konkurrenzfähig. Die wettbewerbsfähigen Fertigungsindustrien sind in Ostasien. Die deutsche Solarindustrie hängt am Subventionsntropf - die neue [...] mehr

20.02.2012, 21:28 Uhr

Gauck ist genau richtig Gauck ist unabhängig und nicht den politischen Parteien verpflichtet - er wird ein guter Präsident sein. mehr

18.02.2012, 20:34 Uhr

Gauck An Gauck kommt kein ernsthafter Ansatz vorbei. Aber die Parteipolitiker sind gegen jede Versicherung schon wieder dabei, ihre eigene unausgegorene Suppe zu kochen. Sie wissen schon, weshalb sie [...] mehr

17.02.2012, 20:34 Uhr

Ein Hoch auf unsere freie Presse Ohne Vorbehalt rufe ich heute zu einem Hoch auf unsere freie Presse auf. Niemals wäre Wulf an unseren zur peniblen Kontrolle alles Politischen verpflichteten gewählten Vertretern gescheitert - im [...] mehr

07.02.2012, 14:23 Uhr

Schluss Griechenland ist pleite - seit langem - und soll nun seinen Bankrott erklären. mehr

31.01.2012, 22:48 Uhr

sie sind und bleiben nutzlos ... ... sie bleiben nutzlos, auch wenn alles auf null gesetzt wird, wird das so bleiben ... mehr

31.01.2012, 21:53 Uhr

Nutzlos ... Überflüssig Offensichtlich können immer mehr Mitglieder unserer Gesellschaft nichts Nützliches (Nachgefragtes, Begehrtes, Bezahltes) mehr für den zahlungsbereiten, zahlungsfähigen, transferfähigen Teil der [...] mehr

31.01.2012, 14:36 Uhr

Andere Kategorie ... Sie wollen doch nicht wirklich diese beiden Fälle auf eine Ebene stellen? mehr

31.01.2012, 14:34 Uhr

Unsere Sicht ist aber in Deutschland relevant ... Deshalb haben eben solche Leute wie ihre Eltern und ihr Cousin inklusive ihrer Kultur nichts in Deutschland zu suchen. mehr

20.01.2012, 20:38 Uhr

Gemeingefährliche Straftaten sind nicht besser als Landfriedensbruch ... gemeingefährliche Straftaten wie Brandstiftung an Kraftfahrzeugen in dieser Häufung und aus einer erkennbaren einheitlichen Geisteshaltung sind nach § 306 StGB ebenso hoch strafbewehrt wie [...] mehr

20.01.2012, 19:34 Uhr

Angemessen bei Landfriedensbruch Diese Brandstiftungen in Berlin bedeuten in dieser Häufung schlicht und einfach Landfriedensbruch. Die von den Ermittliungsbehörden angewandte Methode war deshalb völlig angemessen. Soll die [...] mehr

20.01.2012, 16:28 Uhr

Völlig angemessen Ich halte den Artikel für völlig angemessen. Er war ein fähiger Militärführer, der am Ende auch erkannt hat, dass er einem verbrecherischen Regime gedient hatte. mehr

16.01.2012, 23:01 Uhr

Die einzig wirklich realistische Ratingagentur im MOment ist Dagong Ratings aus China. Dort hat aber nicht mal mehr Deutschland ein AAA-Rating. Hier eine Übersicht über 50 Staaten: Dagong [...] mehr

14.01.2012, 17:56 Uhr

Jeden Tag tiefer im Sumpf ... ... das wird auch ein Herr Wulff nicht durchhalten! mehr

06.01.2012, 09:58 Uhr

Wulff ist nur noch peinlich Wulff wirkt in diesem Amt nur noch deplaziert - er ist seinen ethischen und moralischen Ansprüchen nicht einmal ansatzweise gewachsen. mehr

06.01.2012, 08:59 Uhr

Lasst die Ungarn ins Verderben laufen Die Ungarn haben diese Regierung mit 2/3 Mehrheit gewählt. Nun sollen die Ungarn Ihre Suppe selbst auslöffeln - sie stehen am Abgrund - vielleicht sind sie schon darüber hinaus. Weshalb sollen wir [...] mehr

Seite 1 von 2