Benutzerprofil

caledonian2010

Registriert seit: 13.05.2011
Beiträge: 1511
Seite 1 von 76
15.07.2014, 11:04 Uhr

Es geht ja hier nicht um irgenwelche drögen belanglosen Behörden wie die ihre Dreimal Unsinn! Es geht ja hier nicht um irgenwelche drögen belanglosen Behörden, bei denen das natürlich zutreffen mag was Sie schreiben. Es geht um konkrete Machtstrukturen und Machtmissbrauch, [...] mehr

15.07.2014, 10:32 Uhr

Machtgier Gut erkannt! Sehr aufmerksam beobachtet. Der Wahrscheinlichkeitsfaktor legt nahe, dass es sich so verhält: betrifft Beitrag andikah und tailspin. Denn: wenn im Laufe der gesamten [...] mehr

14.07.2014, 10:46 Uhr

bei den Mächtigen und Siegern geht Gauck immer auffällig das Herz auf Gauck: Seltsam, bei den Mächtigen und Siegern geht Gauck immer auffällig das Herz auf. Es liegt wohl in der Natur dieses Mannes, der sich bei den Mächtigen und JEDWEDEN (!) Obenschwimmenden (ist dem [...] mehr

14.07.2014, 10:31 Uhr

bei den Mächtigen und Siegern geht Gauck immer auffällig das Herz auf Gauck: Seltsam, bei den Mächtigen und Siegern geht Gauck immer auffällig das Herz auf. Es liegt wohl in der Natur dieses Mannes (Gauck), der sich bei den Mächtigen und JEDWEDEN (!) Obenschwimmenden [...] mehr

10.07.2014, 10:47 Uhr

die Seelenverkäufer Ach was, das dient doch alles nur der Terrorabwehr und SIE sind des Terrorismus verdächtig! Einfach nur weil SIE existieren. Weil es Sie gibt, das reicht schon. Die Gesamtheit des (organischen) [...] mehr

06.07.2014, 14:21 Uhr

im Ausland hinsehen im Inland wegsehen Oder kürzer ausgedrückt, im Ausland hinsehen und im Inland wegsehen. Die doppelbödige Verlogenheit bei den Themen staatl. Unabhängigkeit und Menschenrechte ist so peinlich offensichtlich. Besonders [...] mehr

06.07.2014, 13:19 Uhr

"unsere Außenpolitik darauf basieren, wie andere Länder uns behandeln - nicht auf antiquierten Weltbildern der 50er Jahre." Genau darum geht es doch ausschliesslich, dann wird ganz [...] mehr

28.06.2014, 12:47 Uhr

"Bekenntnisse der Mafia ohne eine Möglichkeit der Überprüfung." Eben! Verschleierung der eigenen Aktivitäten, Absichten und Manipulation der öffentlichen Meinung durch Desinformation ist [...] mehr

27.06.2014, 11:11 Uhr

Was haben die Herrschsucht ausländischer Mächte durch Überwachung mit dem Thema Gentrifizierung in Grossstädten gemeinsam (?), vielleicht nichts oder nicht viel. Aber manchmal ähnelt sich die Perfidie [...] mehr

25.06.2014, 10:50 Uhr

Sie haben nicht ganz unrecht, in anderen Staaten werden diesbzgl. Fehlplanungen, Korruption etc. nur nicht so öffentlich genüsslich vor der restlichen Welt breitgetreten wie in DE. Das ist einer der [...] mehr

25.06.2014, 10:33 Uhr

ödestes Mittelmass zu Premiumkosten Richtig! Zur Korruption, dem Organisationschaos und der Inkompetenz ausführender Fachfirmen kommt ganz oben drauf: der extrem ÖDE und provinziell mittelmässige architektonische Entwurf. Siehe [...] mehr

20.06.2014, 11:21 Uhr

Totalversagen Zustimmung, das ist besonders aufschlussreich, gegenüber ca. 80 Mill Otto-Normal-Bürgern im Fall DEs wird durch die Unterstellung des Generalverdachts die ganzheitliche Bespitzelung/Überwachung [...] mehr

20.06.2014, 10:43 Uhr

vorgetäuschte Naivität der Lohnschreiber-Claquere Zitat "Sie glauben wirklich, die NSA betreibt mit ihren Machenschaften Terrorbekämpfung? Wie niedlich!!" In der Tat, wirklich "niedlich" diese (100%ig vorgetäuschte) [...] mehr

19.06.2014, 12:23 Uhr

falsch verstandene Demut @ Freeflight: Sehr guter Beitrag. Man kann JEDER (!) dieser Zeilen nur vollumfänglich zustimmen. Leute wie der von Ihnen zitierte uwe_fri sind mit ihrer NONSENSlogik die perfekten Büttel für alle [...] mehr

28.05.2014, 16:34 Uhr

passendes Weltbild zum Brutalismus Zu diesem Thema hat ein leitender Verantwortlicher der wirtschaftlichen Naturerschliessung Brasiliens kürzlich vor laufender Kamera seine Zerstörung untermauernde (atemberaubend einfache und [...] mehr

28.05.2014, 15:49 Uhr

Machtmonopol Missverständnis, Nachtrag zur Differenzierung: Natürlich ist diese Theorie älter als die Aufklärung (was logischerweise Hobbes Lebenszeit: Renaissance/Reformation zuzuschreiben ist). So war das [...] mehr

28.05.2014, 14:53 Uhr

Fortbestand des "Natur- Kriegszustands" auf internationaler Ebene Hobbes ist nicht der Erste der das erkannt hat, aber es ist eben bei ihm nachzulesen. Auf zwischenstaatlicher Ebene besteht für Hobbes (entgegen der Überwindung des menschlichen UR "Natur- und [...] mehr

28.05.2014, 12:40 Uhr

aufgesetzte Vorabendserienwelt Eine DER Zentralen des radikal seelenlosen (und sich ihm bedingungslos unterwerfenden) Ultral-Kommerzes, übrig bleibt dann als Rest einer Scheinidentität diese merkwürdige [...] mehr

28.05.2014, 11:38 Uhr

Legitimität des staatl. Gewaltmonopols durch den handlungsunwilligen Staat zerstört Die in der Epoche der Aufklärung geborene und bis heute mächtigste Theorie zur Rechtfertigung der Staatsgewalt ist die Idee vom Gesellschaftsvertrag. Der Primärzweck des Staates liegt danach in der [...] mehr

24.05.2014, 13:53 Uhr

Hülle ohne Kern - oder nachgeplapperte Slogans "Was dieses Europa sein könnte, das zeigt im Positiven eine Initiative wie die für eine Europäische Akademie der Künste, die sich mit Selbstbewusstsein auf die europäische Aufklärung, auf [...] mehr

Seite 1 von 76