Benutzerprofil

elkacko

Registriert seit: 15.05.2011
Beiträge: 88
Seite 1 von 5
20.04.2019, 19:35 Uhr

Schere im Kopf Frau Ataman hat ihre Sicht der Dinge dargelegt, nicht mehr und nicht weniger. Ob man die Meinung teilt oder nicht ist glücklicherweise zur Zeit noch jedem selbst überlassen. Wenn aber die emsige [...] mehr

19.04.2019, 16:29 Uhr

Den Irrsinn muß man sich mal richtig klar machen: Unsere Soldaten sind selber schon lange nicht mehr in der Lage, Waffen und Geräte auch nur halbwegs in Ordnung zu halten, spielen aber auf ihren [...] mehr

19.04.2019, 02:27 Uhr

Herrlich, Ich sehe die gefrusteten Eltern regelrecht vor mir: genervt von ihren undankbaren Bratzen und unverholenem Neid auf kinderfreie Singles oder Paare, werden mal wieder mit grimmiger Miene [...] mehr

17.04.2019, 19:05 Uhr

Noch zu Beginn der Nullerjahre konnte sich kaum jemand vorstellen, dass die Dominanz der Raucher mal so stark einbricht. Bis dahin galt noch in allen öffentlichen Bereichen, vom Restaurant bis zum [...] mehr

15.04.2019, 20:01 Uhr

In Ihrem Fall freut es mich, dass Sie nun endlich auch an Wahlen teilhaben können. Sie scheinen dafür über genügend Urteilsvermögen zu verfügen. Das trifft aber nun mal leider nicht für jeden [...] mehr

11.04.2019, 10:14 Uhr

Ein weiterer Tiefpunkt Im endlosen Brexit Theater. Nächsten Monat ist Europawahl und in der Berichterstattung wird dem genervten Wähler täglich in aller Bandbreite nur die Unfähigkeit der EU vor Augen [...] mehr

09.04.2019, 20:48 Uhr

Ob es für diese konkreten Forderungen der Schüleraktivisten auch noch so viel allgemeine Begeisterung gibt wage ich zu bezweifeln. Weitere Sprit oder Strompreiserhöhungen werden vielleicht noch [...] mehr

06.04.2019, 09:58 Uhr

Der grüne Punkt war ja mal gut gemeint, hat aber leider erheblichen Anteil an der Zunahme von Plastikverpackungen. Als diese noch über den gebührenpflichtigen Restmüll entsorgt werden mussten, haben [...] mehr

06.04.2019, 09:22 Uhr

Das wird auch höchste Zeit. Wie viele Selbstständige überschätzen sich und den Erfolg ihres Unternehmens und werden nach einer Pleite zum Sozialfall. Meinetwegen auch gerne Krankenkassenpflicht. Bei [...] mehr

06.04.2019, 09:07 Uhr

Wer selbst mit gemäßigter Geschwindigkeit auf der Autobahn fährt, sieht immer nur die an einem vorbei rasenden Autos. Diejenigen, die im gleichen Tempo unterwegs sind bekommt man ja logischerweise [...] mehr

30.03.2019, 12:29 Uhr

Jetzt wächst zusammen was zusammen gehört. Nach Fischer kann ja beim nächsten gemeinsamen Pasta Abend Brüderle für Stimmung sorgen. Das Wähler Klientel beider Parteien wird sich seit Jahren immer [...] mehr

02.03.2019, 19:16 Uhr

Liebe Frau Berg, pflegen Sie einfach weiter Ihre Vorurteile, dann klappt es schon mit wütend bleiben. mehr

25.02.2019, 01:09 Uhr

Ja ja, die lustigen Ossis. (Zitat tobias_koller) : "Die haben sich nicht umsonst Ostdeutschland ausgesucht! Ich war jetzt schon 2 mal in Ostdeutschland. Ist wirklich schön dort. Aber wie viele Urlaubsparadiese, auch sehr [...] mehr

23.02.2019, 18:20 Uhr

Im Lied der Kindersendung Sesamstraße sangen die Kinder: "Der, die, das, wer, wie, was, wieso, weshalb, warum, wer nicht fragt, bleibt dumm! Frau Ataman scheint damals andere Kindersendungen [...] mehr

20.02.2019, 22:22 Uhr

Die nationale Justiz aus den Herkunftsländern der inhaftierten IS Kämpfer ist nach meiner Meinung gar nicht befugt. Das ist eine internationale Angelegenheit. Der IS hatte schließlich etlichen Staaten [...] mehr

31.01.2019, 19:33 Uhr

Die Begründungen zur Rechtfertigung dieser Ungleichbehandlung sind im wahrsten Sinne des Wortes an den Haaren herbeigezogen. In allen Lebensbereichen gilt Gleichberechtigung mittlerweile als hohes [...] mehr

13.12.2018, 21:50 Uhr

Willkommen in der Bananenrepublik Künftige US Prasidentschaftskandidaten können also davon ausgehen, dass sie ihrer Wahl ruhig mit schmutzigen und illegalen Methoden nachhelfen können. Sitzen sie einmal im Weißen Haus haben sie nichts [...] mehr

04.12.2018, 00:45 Uhr

Nun haben Union und SPD es schwarz auf weiß wer ihre Kunden sind. Wenn die von ihnen auch künftig von gut bedient werden sollte das politisches Überleben angesichts dieser riesigen Wählergruppe sicher [...] mehr

22.11.2018, 14:19 Uhr

Bei der Fotostrecke wird eines sehr deutlich: in der alten Verfilmung wirkten die Darsteller durchweg kantiger, gezeichneter und somit authentischer für diesen Filmstoff als die Schauspieler der [...] mehr

18.11.2018, 12:41 Uhr

"Nach reiflicher Überlegung und dem Wunsch vieler Mitglieder entsprechend bin ich bereit, mich in den Dienst der Partei zu stellen". Die Aussage passt ja auf den ersten Blick überhaupt nicht [...] mehr

Seite 1 von 5