Benutzerprofil

EinBeobachter

Registriert seit: 18.05.2011
Beiträge: 28
Seite 1 von 2
18.12.2018, 20:48 Uhr

Elektroauto Wahn Ich frage mich wie viele der Leute die an dieser Entscheidung beteiligt sind mal über einen längeren Zeitraum E-Auto gefahren sind. Viele werden es nicht sein. Ein E-Auto ist ne tolle Sache, ohne [...] mehr

25.02.2016, 11:52 Uhr

Immer die gleiche Leier Bei jedem Artikel zum Straßenverkehr kommen die selben Kommentare. Als wenn sich das Thema überhaupt nicht weiter entwickelt. Persönlich bezweifle ich, dass die Einführung eines Tempolimits von 120 [...] mehr

11.02.2016, 13:33 Uhr

Ewige Diskussion Wie der Artikel schon darstellt kann man fast jeden Prozentsatz besteuern, je nach persönlicher Sichtweise und entsprechend der eigenen Betroffenheit. Persönlich halte ich nichts von der [...] mehr

18.01.2016, 21:12 Uhr

Wundert das jetzt wen? Das Treffen zwischen Industrie und Politik jeder seine Interessen vertritt und das Optimum für sich und die vertretene Firma erreichen will ist ja kein Wunder. Ich finde das auch gar nicht mal [...] mehr

15.01.2016, 13:59 Uhr

jaja, die Grünen, die sind sowieso immer schnell dabei wenn es irgendwas zu kritisieren gibt und freuen sich wenn sie etwas in Deutschland kaputt machen oder reden können. Mich würde mal [...] mehr

03.12.2015, 18:55 Uhr

Selten so gelacht Also, mir ist ja klar das die Medien gern mal den Leser manipulieren und das Kommentare immer die Meinung des Verfassers widerspiegeln und dem entsprechend keine journalistischen Ansprüche an diese [...] mehr

02.12.2015, 11:46 Uhr

Schuld sind immer die anderen ... Also wenn ich hier die Kommentare lese frage ich mich schon manchmal ob Denken mittlerweile abgeschafft wurde. Ich bitte jeden Kommentator vor dem posten eines emotional geladenen doch mal eine 10 [...] mehr

29.11.2015, 14:45 Uhr

Bankraub trifft es nicht Der Begriff Bankraub ist hier nicht ganz treffend, denn letztendlich macht ja der staatliche Rettungsfond die Verluste. Grundsätzlich ist die Regierung, wie im Artikel ja auch beschrieben, durch ihre [...] mehr

30.08.2015, 20:16 Uhr

Sprachlos Bei solchen Kommentaren bin ich echt nicht sicher ob ich lachen oder weinen soll... Jedem der diese Meinung teilt möchte ich nahelegen stark zu überlegen ob er jemals im Berufsleben emotional [...] mehr

13.08.2015, 10:53 Uhr

Textverständnis? Ich muss zugeben das ich den Artikel auch zwei mal lesen musste um zu verstehen was die OECD genau will. Nach durchlesen von 13 Seiten an Kommentaren glaube ich das es den meisten hier angeraten wäre [...] mehr

02.08.2015, 22:13 Uhr

Dem stimme ich nur begrenzt zu. Bei Meisterschaftskandidaten sollte schon mehr vorsicht vorhanden sein. Damit die normalen Rennszenen nicht zu stark die Meisterschaft verzerren. Das wird ja auch [...] mehr

02.08.2015, 21:15 Uhr

Blöde Aktion Die Aktion von Scheider war schon ziemlich dumm. Da gibt es kaum was zu diskutieren. Ich glaube aber nicht das hier wirklich bewusste Absicht vorlag. Emotional kann ich schon verstehen das nach der [...] mehr

25.07.2015, 13:46 Uhr

Toller Artikel WOW das ist mal ein reißerischer Artikel. Richtig fairer Journalismus ... gar keine Meinungsmache oder Manipulation .... Ich unterstelle jetzt mal der Bundesregierung, das diese [...] mehr

04.07.2015, 13:23 Uhr

Dieser Fall mag tatsächlich eintreten wenn Griechenland aus dem Euro austritt. Aber ihnen ist schon klar das Griechenland sehr viele wichtige Dinge importieren muss? Mit der dann wieder [...] mehr

15.06.2015, 14:58 Uhr

Klar "WENN" schwere Fehler ausgeschlossen werden können. Die Annahme das Ärzte bei Geburten weniger Fehler machen als Hebammen halte ich schon mal für fragwürdig. Das es besser [...] mehr

15.06.2015, 13:34 Uhr

Natürlich sind die hohen Versicherungsprämien in der gestiegenen Auszahlungssumme begründet. Aber dann muss man sich fragen wie denn die Fehler durch Hebammen bestimmt werden. Hinterher ist es [...] mehr

26.03.2015, 14:26 Uhr

Unterschied zwischen Theorie und Praxis Grundsätzlich kann man der Absicht bei Computerkriminalität stärker durchzugreifen sicherlich befürworten. Was von CCC und Piraten Partei jedoch völlig zu Recht kritisiert wird ist, dass dieses [...] mehr

23.03.2015, 12:53 Uhr

Richtige Gedanken Der Artikel enthält sicherlich einige richtige Gedanken. Auf jeden Fall muss man die Überlegung in den Raum stellen wie man die Wohlhabenden und Reichen stärker belastet um die wirtschaftlich [...] mehr

19.03.2015, 13:22 Uhr

Bitte Informieren Also, bei kurzer Durchsicht der Kommentare fällt vor allem auf das die meisten, wie der beschriebene Ingenieur auch, offensichtlich wenig Ahnung vom Börsenhandel im Allgemeinen und von CFDs im [...] mehr

02.03.2015, 17:59 Uhr

Alternativen aufzeigen ALso das die Gewerkschaften Kritik an dem Gesetz üben ist kaum eine Überraschung, wer lässt sich schon gern verbieten. Aber dann soll doch bitte jemand mal gangbare Alternativen aufzeigen. Wenn [...] mehr

Seite 1 von 2