Benutzerprofil

konservativer_realist

Registriert seit: 18.05.2011
Beiträge: 37
Seite 1 von 2
20.08.2019, 14:42 Uhr

Habe ich das richtig verstanden... Der Mann wird dafür kritisiert, dass er ein Gesetz kritisiert bzw. abschaffen möchte welches momentan noch zu seinem Vorteil ist?? Als Mitglied jeder anderen Partei würde der Mann jetzt einen [...] mehr

07.08.2019, 11:33 Uhr

Mit Verlaub gesagt...Wie naiv sind Sie eigentlich? 1. Mehr Tierwohl durch höhere Einnahmen des Staates?? Dieser Zusammenhang gehört noch aufgeklärt! 2. "bessere Natur" durch höhere [...] mehr

25.06.2019, 15:14 Uhr

Führung Wissen die SPD Mitglieder eigentlich was sie da suchen? Sie suchen jemanden der die Partei FÜHRT. Und die Menschen, die eine Partei wählen, suchen auch einen charismatischen FÜHRER (Ja, ich weiß der [...] mehr

05.06.2019, 06:55 Uhr

"If you can´t meet the Standards...lower them" Diese Entwicklung führt irgendwann dazu, dass man die Punktezahl selbst unter die Klausur schreibt. Nach meiner Erfahrung werden die [...] mehr

23.04.2019, 14:32 Uhr

@Ford_Mustang "Wer allerdings durch Steuerbetrug (also Diebstahl an uns allen) und Lohndumping sein Geld macht, sollte also nicht noch heilig gesprochen werden für die Spenden, die eigentlich von uns allen [...] mehr

18.04.2019, 15:42 Uhr

@Little Nemo „Mir drängt sich der Eindruck auf, dass Sie Arbeit wohl für etwas ganz schlimmes halten müssen, wenn Sie so pauschal davon ausgehen, dass der einzige Grund für Arbeitslosigkeit Faulheit sein muss“ [...] mehr

18.04.2019, 13:46 Uhr

@spr Wie kann sich jemand, der auch nur einen Euro leistungsfrei vom Steuerzahler erhält hier als "Opfer" generieren? Das Verständnis, dass diese Zahlungen eben nicht selbstverständlich [...] mehr

18.04.2019, 13:10 Uhr

Omg Glauben Sie wirklich was Sie da so schreiben...? Menschen die täglich mit dem ÖNV zur Arbeit(!) fahren müssen, organisieren ihre Fahrten so, dass sie i.d.R. pünktlich zur Arbeit kommen. Wieso [...] mehr

18.04.2019, 13:04 Uhr

Wenn die Motivation, sich um Arbeit zu kümmern, erst durch das Job Center erzeugt werden muss, entspricht das einem sehr fragwürdigen Lebensmodell. Der Steuerzahler darf doch wohl noch [...] mehr

18.04.2019, 11:17 Uhr

Natürlich verspäten sich Menschen, natürlich vergessen Menschen wichtige Termine. Das passiert sogar der arbeitenden Bevölkerung. Doch diese müssen mit grösseren oder kleineren Konsequenzen [...] mehr

18.04.2019, 11:10 Uhr

Kurze Nachfrage: Wo hätten Sie denn das "Maß" angesetzt? Beim Bruttoeinkommen von Ulli Höneß?? Auch einmal zur Erinnerung (Ich weiß, viele Menschen mit Ihrer Meinung vergessen das [...] mehr

18.04.2019, 10:57 Uhr

Genau, ich bin da ganz bei Ihnen: Hartz IV gehört sofort abgeschafft. Es ist einfach nicht mehr hinnehmbar für den dt. Steuerzahler immer mehr Menschen, mit immer mehr Forderungen mit immer [...] mehr

29.03.2019, 13:10 Uhr

1. Ihre Hoffnung auf Einigkeit muss ich bitter enttäuschen. Ich (und viele Andere) bin ganz und gar nicht IHRER Meinung. 2. "Wir sind nicht in militärischer Gefahr" haben auch einige [...] mehr

26.03.2019, 13:48 Uhr

Gewagte These! Ich glaube eher, dass dies alles auf Kosten der heutigen Sparergeneration geschehen ist. Was der Regierungs "Freud" ...ist des Sparers "Leid"! mehr

26.03.2019, 13:45 Uhr

So gerne ich Ihnen auch zustimmen möchte...doch wer möchte denn feststellen, dass diese Frau auch "Steuerzahler" in die Welt gesetzt hat und nicht Kinder, die dann nicht zu einer [...] mehr

26.03.2019, 11:48 Uhr

Die Menschen die nach diesem Gusto leben, sind das größte Problem. Das Wort "Eigenverantwortung" kommt auf Ihrer Party nicht vor! mehr

27.03.2018, 11:01 Uhr

Herr Augstein ist peinlich Also langsam werden Herr Augstein und seine linken Freunde richtig peinlich. Eine Verfassung gilt für sie anscheinend nur dann, wenn es dem (linken) Klientel genehm ist. Wir sprechen hier immer noch [...] mehr

08.03.2018, 16:25 Uhr

Sie müssen ja auch nicht "für den Reichtum anderer" arbeiten. 1. Arbeiten Sie für Ihren "Reichtum" 2. Wenn Sie dann der Meinung sind Sie möchten nicht mehr arbeiten, ist das [...] mehr

08.03.2018, 15:28 Uhr

Realität Natürlich reicht der ALG2 Satz nicht...er wird NIE reichen... wenn man diejenigen fragt, die ihn in Anspruch nehmen. Ich weiss, jetzt kommt der altbekannte Satz: "Sie sollten mal von Hartz IV [...] mehr

08.03.2018, 10:01 Uhr

Man kann zu Herrn Gabriel stehen wie man möchte...Fakt ist, dass die einzig wichtige Frage für die SPD ist, ob sie einen besseren Aussenminister findet. Dies ist noch keine Aussage über die Qualität [...] mehr

Seite 1 von 2