Benutzerprofil

keery

Registriert seit: 23.05.2011
Beiträge: 597
Seite 1 von 30
04.04.2019, 16:40 Uhr

Schulwege sichern Wenn man Schulwege entsprechend sichern würde, hätten die Eltern vielleicht auch mehr Vertrauen. Dedizierte Schulbusse, Verkehrs- und Schülerlotsen, sensibilisierte und eingreifwillige (und [...] mehr

29.03.2019, 17:40 Uhr

Sie sagen das, als wäre das etwas grundsätzlich schlechtes. Die deutschen Rüstungskonzerne haben aber ohnehin schon längst Wege gefunden und genommen, lukrative Geschäfte an der lähmenden Moral [...] mehr

25.03.2019, 14:09 Uhr

Fahrradhelme und Kondome? Sieht ein bisschen so aus, als wäre die Idee, Parallelen zwischen der Unbeliebtheit (oder Schutzfunktion) von Fahrradhelmen und Kondomen zu ziehen, auf halber Strecke krepiert. mehr

09.03.2019, 10:50 Uhr

Dann würde sie gar nichts sagen, weil es sie nicht gäbe und es würde sie auch keiner vermissen, weil es sie nie gab. mehr

09.03.2019, 10:37 Uhr

Neiddeabatten Diese Neiddebatten zwischen Eltern und Nicht-Eltern gibt es bei uns auf Arbeit auch immer wieder. Die Eltern hätten mehr Geld und mehr Zeit (weil mit einem kranken Kind zu Hause bleiben quasi [...] mehr

28.02.2019, 16:53 Uhr

Das kann man auch im Bewerbungsgespräch noch beurteilen. Gerade bei viel Kundenkontakt ist auch ein hübsches Bild nicht sehr aussagekräftig, weil Auftreten noch viel wichtiger ist als Aussehen. [...] mehr

28.02.2019, 16:32 Uhr

Wenn die Qualifikation passt, wird eingeladen. Dann kann man sich immer noch, und viel besser, ein Bild vom "gepflegtem Äußeren" als letztes Kriterium machen. Sowohl als jemand, der Bewerbungen mitbeurteilt als auch [...] mehr

04.01.2019, 13:32 Uhr

Sie verstehen das natürlich völlig falsch. Die Aufregung gibt es nicht wegen der Veröffentlichung der Daten, sondern weil weder Industrie noch Politik davon profitiert haben. Wenn man als [...] mehr

20.12.2018, 14:17 Uhr

Klingt fast wie Werbung für SkyFence Drone Protection Besser gehts doch fast gar nicht für eine Firma, die No-Fly Zonen für Dronen technisch umsetzt. mehr

10.12.2018, 18:19 Uhr

Hach ja, nichts wirkt so gut wie persönliche Angriffe auf die vermeintlichen Lebensumstände von Menschen, die man nicht kennt. Ich habe neben meinem Vollzeitjob in Ehrenamt beim DRK gearbeitet und [...] mehr

10.12.2018, 17:24 Uhr

Wenn das ein Vollzeit-Job ist Warum konnten das alle anderen noch neben ihren vergüteten Vollzeitjobs als Abgeordnete, Minister oder Bundeskanzler machen? Das würde sich ja auf 80 Stunden pro Woche aufsummieren, wobei ich [...] mehr

06.12.2018, 16:22 Uhr

Carsharing führt leider in vielen Großstädten zu noch mehr Autos, nicht weil viele aufs eigene Auto trotzdem nicht verzichten, sondern weil viele Carsharing-Nutzer tatsächlich kein Auto haben und eigentlich [...] mehr

01.10.2018, 17:28 Uhr

Das Problem gibt es seit ca. 1000 Jahren Seit hunderten von Jahren ist das Gebiet östlich der Elbe eine Problemzone. Vielleicht muss man wirklich auch mal zwei Schritte zurück machen und schauen, was kultur- und wirtschaftsgeschichtlich [...] mehr

01.10.2018, 16:04 Uhr

Die Demokratie erhält sich nicht von alleine Genau das ist das Problem. Es ist kein sich selbst erhaltendes System. Alle vermeintlichen Sicherungen funktionieren nur in einem bestimmten Rahmen. Wenn dieser Rahmen nach und nach aufgeweicht [...] mehr

29.09.2018, 00:40 Uhr

Was ist mit den fehlenden Dokumenten? Der Vorwurf der Vergewaltigung ist schwer und muss untersucht werden. Leider lenkt es aber in dieser Situation von anderen fachlichen und sachlichen Ungereimtheiten ab, die Kavanaughs Ernennung [...] mehr

13.09.2018, 09:04 Uhr

Hach, und auf einmal zeigt sich, dass sozialer Friede vielleicht doch gar nicht so unwirtschaftlich ist. Außerdem dachte ich, dass das Märchen von "der Wirtschaft gehts gut, also geht es auch den Menschen gut" längst als Märchen entlarvt [...] mehr

13.09.2018, 07:30 Uhr

Ja, das befürchte ich auch, dass immer mehr seriöse Nachrichten und Schlagzeilen aus dem Blickfeld verschwinden und der Quark und Dreck dominante Präsenz erlangt, weil dem andere als unmittelbar [...] mehr

12.09.2018, 12:38 Uhr

Die FDP prüft noch die Windrichtung bevor sie ihr Fähnchen hochhält. Wenn Herr Gauland meint, sich kontextfrei und konsequenzlos der Mittel zu bedienen zu können, derer sich Faschisten bedien(t)en, irrt er gewaltig. Wenn es läuft wie [...] mehr

11.08.2018, 22:07 Uhr

Zentralabitur nur mit zentralisiertem Lehrplan, insbesondere solange es eine zentrale Vergabe von Studienplätzen anhand von unqualifizierten bzw. ungewichteten Notendurchschnitten gibt. mehr

11.08.2018, 21:28 Uhr

Frage ich nicht, auch nicht aus Interesse In der Regel ist es so, dass beim Kennenlernprozess auch darüber gesprochen wird, woher man kommt, wo hat man vorher gearbeitet/gewohnt etc. Später vielleicht auch, wo die Wurzeln sind. Bisher haben [...] mehr

Seite 1 von 30