Benutzerprofil

pinguin1966

Registriert seit: 24.05.2011
Beiträge: 68
Seite 1 von 4
20.06.2019, 21:03 Uhr

Skandal - dieser Artikel schreit nach Empörung Ein Vorposter hat es schon geschrieben: Herr Fischer, rechnen Sie mit einem Shitstorm. Sie dürfen doch nicht die Angemessenheit von Empörung hinterfragen ;-) Es gibt nichts schlimmeres für eine [...] mehr

25.04.2019, 11:09 Uhr

Da könnte ein Film zur Realität werden Normalerweise ist es andersrum. Dann gibt es den Hinweis: Der Film beruht auf realen Hintergründen. Alle handelnden Personen sind fiktiv und frei erfunden. Mich erinnern die geschilderten [...] mehr

19.04.2019, 16:43 Uhr

Das Forum hat mal wieder Lust am Untergang Erst mal Glückwunsch an die Crew. Das Flugzeug ist mir ehrlich gesagt gerade egal. Und ja, die BW hat gerade eher schlechte Presse. Wir können gerne das Budget aufstocken, finanziell und personell. [...] mehr

17.04.2019, 10:00 Uhr

Huch, ein Plus von 40 Prozent Ein Plus von 40 Prozent beim Kaufpreis in zeh n Jahren ist für den Immobilienbesitzer eine durchschnittliche Rendite pro Jahr von knapp 3,5 Prozent, vor möglichen Steuern natürlich. Das hätten wir [...] mehr

15.04.2019, 15:43 Uhr

F und D kann man nicht vergleichen und ich möchte auch keine französischen Verhältnisse haben. Ich bin mal mit dem TGV von Brüssel nach Straßburg gefahren. OK, der Zug fuhr schnell. Aber er fuhr über Paris. Das ist ein Umweg von [...] mehr

02.04.2019, 18:27 Uhr

Typische SPON-Überschrift zu einem Armutstext In deutschland hat die Armutsquote - nach der hier verwendeten Messung - um 0,4 Prozentpunkte abgenommen. Das ist leider nicht viel. Dennoch titelt SPON zuverlässig, dass sie in einigen Städten [...] mehr

19.03.2019, 16:08 Uhr

Da ist aber jemands in die Fänge der Polulisten geraten Mal zur Info: Wir haben ein umlagefinanziertes Rentensystem. Das heißt, dass die Anspruchsgrundlage, nämlich ihre eigenen Rentenversicherungsbeiträge von der Erfüllungsgrundlage, nämlich den [...] mehr

19.03.2019, 16:07 Uhr

Mal zur Info: Wir haben ein umlagefinanziertes Rentensystem. Das heißt, dass die Anspruchsgrundlage, nämlich ihre eigenen Rentenversicherungsbeiträge von der Erfüllungsgrundlage, nämlich den [...] mehr

19.03.2019, 15:37 Uhr

@12: Bravo Ich hätte es nicht besser schreiben können, nur anders. Auch ein Politiker darf an seine persönliche, berufliche und materielle Zukunft denken. Auch ich bin kein Sozialdemokrat, nur Demokrat und [...] mehr

18.03.2019, 08:33 Uhr

Bielefeld-Berlin ist nicht das Problem Es wurde schon mehrfach gesagt und stimmt meiner Meinung nach: Bielefeld - Berlin ist nicht das Problem, sondern die Strecke durch das Ruhrgebiet oder Alternativ durchs Bergische Land über Wuppertal. [...] mehr

05.03.2019, 09:33 Uhr

Der hat wohl Angst vor den Folgen der eigenen Reform Unsinniger Vorschlag. Wenn die Grundsteuerreform zu einer höheren Belastung führt können gar nicht alle geschützt werden. Denn was ist mit der jungen Familie, die sich jetzt mit Baukindergeld ihr [...] mehr

05.03.2019, 09:07 Uhr

Der hat wohl Angst vor den Folgen der eigenen Reform Unsinniger Vorschlag. Wenn die Grundsteuerreform zu einer höheren Belastung führt können gar nicht alle geschützt werden. Denn was ist mit der jungen Familie, die sich jetzt mit Baukindergeld ihr [...] mehr

25.02.2019, 15:08 Uhr

Je nach Lage Überwälzung wie bei einer Steuer Diese Änderung wirkt sich genauso aus wie eine Änderung von (speziellen) Verbrauchsteuern oder Zöllen. Wer eine höhere Mehrwertsteuer, Energiesteuer oder Zoll oder was auch immer am Ende zahlt, hängt [...] mehr

25.02.2019, 15:00 Uhr

Je nach Lage Überwälzung wie bei einer Steuer Diese Änderung wirkt sich genauso aus wie eine Änderung von (speziellen) Verbrauchsteuern oder Zöllen. Wer eine höhere Mehrwertsteuer, Energiesteuer oder Zoll oder was auch immer am Ende zahlt, hängt [...] mehr

18.02.2019, 08:54 Uhr

Echtes Anspruchsnieveau! Schon lustig, was viele hier fordern: Staat enteigne und schenke mir ...! Nein, nicht die Wohnung, aber vielleicht 300 oder 500 oder doch lieber 700 Euro monatlich, die gerade für den Altbau im [...] mehr

13.02.2019, 12:52 Uhr

Gefährliche Entwicklung Angeblich ist die jetzige Rentnergeneration die wohlhabendste, die es je gab. Oftmals noch lückenlose Erwerbsbiografien , viel davon im ehemaligen Westdeutschland und bei weitem noch nicht so stark [...] mehr

15.01.2019, 22:26 Uhr

Redlichkeit wäre wohl tödlich gewesen Ja, der Kommentator hat recht: Den Briten die Folgen und Kosten ihrer Entscheidung verdeutlichen und Boris Johnson in die Wüste zu schicken wäre geradlinig und ehrlich gewsen. Es wäre nur nie [...] mehr

01.11.2018, 22:11 Uhr

Das nenne ich den Teifel mit Beelzebub austreiben Gute Idee: Enteignen und alle Wohnungen billig machen! Das zieht natürlich überhaupt keine weiteren Möchtegern-Neuberliner an. Ironiemodus aus. So lange alle meinen, trendig in der hippen Hauptstadt [...] mehr

29.10.2018, 12:09 Uhr

Die Überschrift klingt fast nach Erlösung Vorweg: Ich habe die Sendung nicht gesehen, sondern kommentiere nur den Artikel. Der Autor schreibt zwar zu Recht: "Nun können politische Prozesse nicht nach Unterhaltsamkeit bewertet [...] mehr

04.05.2018, 16:33 Uhr

damit musste man rechnen Es war klar, dass das kommt und ist grundsätzlich auch richtig. Und wenn das Finanzamt richtig böse ist, klassifizieren sie die Vermietung als Beherbergungsleistung; statt Hotel halt Airbnb. Dann wird [...] mehr

Seite 1 von 4