Benutzerprofil

kyodurl

Registriert seit: 25.05.2011
Beiträge: 179
Seite 1 von 9
27.07.2019, 01:20 Uhr

Spaltpilz Trump Seit Jahren schon beobachte ich englische und US amerikanische Berichterstattung zur Europapolitik. Es ist eindeutig nicht hinnehmbar für die Politiker in diesen Ländern, dass mit der EU mit dem [...] mehr

11.07.2018, 21:08 Uhr

warum eigentlich nicht? Warum sollte sich die BW nicht mehr mit Waffen aus dem Ausland, u.a. auch aus den USA eindecken? Damit könnte man kurzfristig zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Zum einen den Handelsüberschuss [...] mehr

01.07.2018, 12:14 Uhr

irgendjemand muss ja schuld sein an der eigenen Lage... Ich finde es erbaermlich, wenn ich lese, dass Hartz IV Empfänger auf die Flüchtlinge schimpfen oder an der Tafel Flüchtlingen der Zugang verwehrt wird. Ja, sind wir denn [...] mehr

07.05.2018, 15:16 Uhr

Abschiebung muss... effektiver und effizienter werden. Dafür sind die Ankerzentren und bilaterale Vereinbarungen mit den Herkunftsländern die richtigen Mittel. Was hier vorgeschlagen wird ist aufgeben bevor es überhaupt [...] mehr

09.02.2017, 14:30 Uhr

das Selbstvertrauen eines Gerhard Schröder ... der Martin Schulz, der kann das! Und er bringt eine Frische mit, die Merkel schon seit Jahren abhanden gekommen ist. Mut zur Veränderung, Mut unangenehme Wahrheiten gelassen auszusprechen, das ist [...] mehr

27.12.2016, 00:47 Uhr

Unser Land als sicherer Hafen ... fuer Terroristen?! Ganz so weit wie Erdogan wuerde ich nicht gehen, aber es wird straffaellig gewordenen Fluechtlingen schon recht einfach gemacht sich gegen eine Abschiebung zu wehren. Gerade die [...] mehr

19.10.2016, 01:26 Uhr

Klasse gemacht! Als C Auswahl ein solches Spiel zu zeigen hat eine super Aussenwirkung was die Stabilitaet d. BVB angeht. Noch dazu auswaerts! mehr

04.03.2016, 11:06 Uhr

Gegenmodell Wenn die Familie finanziell ueber die Runden kommt und das Gehalt der Familie gehoert finde ich das vollkommen in Ordnung. Das soll bitte jeder frei und ungezwungen entscheiden duerfen! Uebrigens, [...] mehr

17.12.2015, 10:45 Uhr

Zugangskontrolle Warum deutsche Bahnhoefe grundsaetzlich nicht gleich am Eingang die Fahrkarten kontrollieren kann ich nicht verstehen. In Japan ist es in allen Bahnhoefen so, dass niemand ohne Fahrkarte auf den [...] mehr

10.11.2015, 00:58 Uhr

das Thema wird uns noch Jahre begleiten. Die Ansichten der Griechen werden wir nicht aendern koennen, wenn sie nicht selbst auf den Trichter kommen. Druck erzeugt automatisch Gegendruck. Europa funktioniert [...] mehr

05.11.2015, 06:38 Uhr

Danke! Die wahren Opfer sind die Fluechtlinge. Die koennen zum ganz grossen Teil wirklich nichts fuer die Situation in ihren Laendern. Zum Teil sind es ja gerade westliche Interventionen wie die Absetzung [...] mehr

05.11.2015, 00:35 Uhr

die Deutschen vergessen die Lehren eines ihrer groessten Gelehten, Immanuel Kant, und seinen beruehmten kategorischen Imperativ. Koennte man eine derartige Verwendung oeffentlicher Mittel auch dann noch [...] mehr

09.09.2015, 05:39 Uhr

Zusammenhang nicht vergessen! Die Agrarsubventionen fuehren zu Ueberproduktion und in Folge zu Billigstexporten, die gerade in Afrika den deutlich weniger produktiven lokalen Bauern die Kaeufer abjagen. Klar, dass diese [...] mehr

02.09.2015, 12:34 Uhr

Probleme selbst gemacht ... und dann ueber fehlende Lehrkraefte oder schlechte Integration wundern. mehr

27.08.2015, 01:55 Uhr

ein Bekannter riet mir nicht nach Sachsen zu gehen mit meiner Frau aus Fernost und unseren Kindern. Er wuchs in Halberstadt auf. Andererseits, wie sollen sich die Rechten daran gewoehnen, dass sie nicht allein sind auf der [...] mehr

26.08.2015, 13:09 Uhr

Spruch eines frueheren US President zu solchen Vorwuerfen, damals aus einem anderen Land war ”It's our currency, but it's your problem!” Knapper und korrekter kann man es nicht ausdruecken. mehr

17.08.2015, 06:24 Uhr

Wo ist die arab league? Warum kuemmern sich die Anrainerstaate Aegypten, Tunesien und Algerien nicht direkt darum? Es sollte neben der Bruderspflicht auch im Eigeninteress sein! mehr

20.07.2015, 16:38 Uhr

Hunxit heisst das wohl, wenn DE aus d. Euro austritt. Waere zu ueberlegen nach dem Streit mit FR bzgl. GR Sparpaket 3. Dann tut es mal kurz weh und dann lange gut. Die EU Staaten brauchen bestimmt noch zwei [...] mehr

09.07.2015, 00:49 Uhr

berechtigt Ich habe in all den Jahren nie gehoert, dass die Griechen sich ernsthaft fuer die grossen und kleinen Erfolgsgeschichten in der EU interessiert haetten, um ggfs. etwas davon fuer die Reformen im [...] mehr

08.07.2015, 00:41 Uhr

Motivierender Artikel und eine sehr gesunde Lebenseinstellung. Im vergangenen Jahr war ich noch um fuenf morgens aufgestanden umd mit dem Mountainbike in die Berge, die die jp. Grossstadt m. 1,5m Einwohnern umgeben. Da [...] mehr

Seite 1 von 9