Benutzerprofil

notenbuch

Registriert seit: 26.05.2011
Beiträge: 102
Seite 1 von 6
21.06.2019, 07:32 Uhr

Herzlich gelacht Abgesehen davon, dass rosa Nassrasierer eventuell nicht das größte Problem des Feminismus sein könnten: was anderes stößt auf: der Vergleich Drittllig-/Topmoderator legt nahe, dass die Frauen [...] mehr

21.06.2019, 06:57 Uhr

Wen interessiert es? Ob ein Politiker Hoffnungen auf „seinen“ Traumjob hat oder nicht -wen in der breiten Leserschaft interessiert es. Der Eindruck des „Schreibens für ausgewählte Klientel“ beim Spiegel drängt sich wieder [...] mehr

02.06.2019, 09:11 Uhr

Gehts noch? Die Tatsache, dass jemand zu Fuß geht, ist Ihnen einen Bericht wert? Ach so, der Mensch hat sehr viel Geld.. dann ist es ja was anderes. Dann muss die Welt erfahren , dass er .. mal zu Fuß geht, weil [...] mehr

27.05.2019, 09:11 Uhr

Das Problem im Osten ? Oder wo? Wenn Sie, Herr Fischer, die Ergebnisse der Wahl in den neuen Bundesländern pauschal als „Problem“ bezeichnen, sollten Sie auch gleich sagen für wen, denn offenbar ist es das ja nicht für alle (ich [...] mehr

09.05.2019, 12:51 Uhr

Bitte genauer schreiben und rechnen: Anstieg bleibt Wenn in München „es um 1,3 Prozent nach unten ging“ und der Miet-Anstieg dennoch 5,3 Prozent betrug, dann war die Meldung, dass die Mieten sinken, ein Fake. So, wie es da steht, fiel der ANSTIEG [...] mehr

14.04.2019, 10:45 Uhr

Der Dunning-Kruger-Effekt Ist bei den Spöttern gut zu beobachten. Alle mal googeln, was der wohl besagt. Viele unbearbeitete Fotos aus der Wissenschaft sehen auf den ersten Blick unspektakulär aus und erhalten erst durch das [...] mehr

02.04.2019, 07:57 Uhr

Spender sind bei Entnahme eben nicht völlig tot Wären sie es, würde dem Empfänger das Organ einer Leiche implantiert werden, was medizinisch nicht geboten sein kann. Die tödlich Kranken zeigen, Berichten an der Op-Beteiligter zufolge, [...] mehr

10.03.2019, 09:13 Uhr

Alte Sprache trotz freien Denkens Der Freund „würde ihr ein Kind machen“: so, so. Und hallo? Was ist das denn? Mann = tätig, Frau = passiv? Solche Sprachbilder sind mega out. Mehr Sprachsensibilität darf man erwarten. Falls die [...] mehr

01.03.2019, 22:11 Uhr

Kein Umgang, kein Geld : das ist daran falsch Der Unterhalt dient der Lebensführung des Kindes, welches ohne diesen schlechter gestellt wäre als mit. Er dient dessen Entwicklung. Väterkontakte (Mütterkontakte) sollten das idealerweise ebenfalls [...] mehr

01.03.2019, 21:19 Uhr

Theorie der Anomie für Väter? Und WENN es Volkssport wäre, überall WAS rauszuholen, ist es dann okay für Väter, aus ihren Kindern WAS rauszuholen? Was ist denn das für eine Ethikarme Denkweise? Es gibt beim Nichtzahlen durchaus [...] mehr

01.03.2019, 19:47 Uhr

Großartig Auch ohne die Sendung zu sehen ( wie viele andere, etwa IBES) lache ich mich bei den Rezensionen der Autorin regelmäßig schlapp. Für den Quengler: die Autorin macht sich darüber lustig, dass der [...] mehr

25.02.2019, 08:47 Uhr

Noch nie hat einer gehört, dass sich eine Frau über einen fehlenden Parlamentssitz beschwerte Da muss der Schreiber aber ohne Medien zu leben scheinen. An dem Buch wirkt gut, dass der Autor klar einräumt, dass lächerlich machen oder für verrückt erklären gängige Techniken von Männerhorden [...] mehr

12.12.2018, 07:55 Uhr

technisch vielleicht dasselbe, psychologisch gibt es einen Unterschied Zahlreiche gute Studien haben gezeigt, dass beim bargeldlosen Bezahlen im Schnitt mehr Geld ausgegeben wird als beim Zahlen mit realen Scheinen und Muenzen. Dieser Effekt wird mit google Pay [...] mehr

24.11.2018, 08:19 Uhr

wozu die Relativierung? Dass sehr viele Menschen Schwierigkeiten haben, statistische Zahlen einzuordnen und einzuschätzen, ist keine News. Auch gibt es keinen Trost im gleichen Unrecht. Etwa: Du wurdest verprügelt? Da ist es [...] mehr

04.08.2018, 23:05 Uhr

Bitte keine Einmischung oder Belehrungen JederStaat entscheidet halt selbst, wer hereingebeten wird und wer nicht. Man darf fragen, sich wundern, einmischen jedoch nicht. mehr

20.07.2018, 23:20 Uhr

Kavaliersdelikte Es ist traurig, wenn Familien auseinander gerissen werden, keine Frage. Allerdings scheinen die im Artikel zitierten ihr Leben auf einer Gesetzeswidrigkeit aufgebaut zu haben. Das wussten diese [...] mehr

01.07.2018, 16:14 Uhr

Abgesehen von diversen Schwierigkeiten des Beweises in strittigen Fällen sollte es doch auch ohne Gesetz so sein, dass beide Seiten in den Sex einwilligen und nicht eine Seite ihn stumm erduldet. Ich [...] mehr

21.06.2018, 00:00 Uhr

Treffer Die unaufgeregte Nonchalance Rützelscher Artikel sucht seinesgleichen. Das Thema fast egal, Wahrnehmung und Sprache treffsicher: da geht sogar Fußball. Chapeau! mehr

19.06.2018, 15:14 Uhr

Beeindruckend Ich staune: Es gib so was wie eine „Sozialdemokratische Flüchtlingspolitik“, lese ich. Wie sieht die denn aus??? Und: der Beitrag beschreibt die Distanz zwischen Spitze und Basis knapp wie nie. [...] mehr

19.05.2018, 16:50 Uhr

Was für eine miese Großgrundbesitzermentalität, von Kontakt auf Augenhöhe keine Spur. W´U.a. wegen solcher Haltungen ist das ost-West-verhältnis weiter angespannt. mehr

Seite 1 von 6