Benutzerprofil

fatih_ersoy

Registriert seit: 26.05.2011
Beiträge: 282
Seite 1 von 15
03.11.2014, 08:37 Uhr

Kleine Korrektur: das iranische Recht kennt sehr wohl ein Scheidungsrecht für Frauen. Die Kriterien sind für Frauen zwar restriktiver als für Männer, aber in Fällen, in denen der Mann bspw. seinen Verpflichtungen als [...] mehr

21.08.2014, 22:10 Uhr

Verzeihung,... ... aber das ist falsch, und zwar gleich in mehrfacher Hinsicht: 1. Wurde bei diesem informellen Treffen kein "Kriegsgrund mit Syrien" gesucht, sondern man hat Möglichkeiten und das Für [...] mehr

06.03.2014, 16:56 Uhr

Das habe ich hier gelegentlich schon ausgeführt. Allerdings ist dies nicht nur "rein juristisch" von Relevanz. Es strahlt mittelbar auf die Beurteilung etwaiger militärischer Maßnahmen [...] mehr

27.02.2014, 14:34 Uhr

Danke für die Erläuterung ... Es bedarf also eines zweigleisigen Prozederes. Legislative und Judikative müssten eine Amtsenthebung absegnen. Ist jener Part, der der Judikative zufällt, vollzogen worden (kann ich mir in der [...] mehr

27.02.2014, 14:26 Uhr

Für die Russen ist ... ... an diesem Punkt lediglich wichtig, dass man das mit einiger Berechtigung auch anders sehen kann. Man sollte nicht so tun, als existierte so was wie eine exklusive Blaupause dafür, wie ein [...] mehr

27.02.2014, 12:20 Uhr

Es sei daran erinnert,... ... dass diese Entwicklung durchaus von völkerrechtlicher Relevanz mit Blick auf ein mögliches militärisches Engagement Russlands in der Ukraine ist. Theoretisch hätte Moskau nun durchaus eine [...] mehr

27.02.2014, 10:52 Uhr

Seien wir doch mal ehrlich: Bayern hat gegen Barca zu Hause auch nicht besser gespielt, als zuvor schon PSG und Milan. Barca hat sich gegen diese Mannschaften trotz schlechtem Spiels eine noch halbwegs kompensierbare [...] mehr

27.02.2014, 10:38 Uhr

Gruppenphase ok, ... aber Achtel- und Viertelfinale hatte man schon enormen Dusel, wenn man ehrlich ist. Bei Mannschaften wie Donetsk oder jetzt auch St. Petersburg muss man bedenken, dass der Ligazyklus ein ganz [...] mehr

27.02.2014, 10:13 Uhr

Egal wie,... Auch da schneidet die Bundesliga deutlich schlechter ab, als die spanische Liga. Die Spanier haben seit Beginn der Nuller Jahre durchgehend neben Barca und Real immer mindestens ein bis zwei [...] mehr

26.02.2014, 13:56 Uhr

Sagt wer? Ach ja, westliche Medien und Politiker. Die sind natürlich besonders glaubwürdig und vor allem auch so unbefangen, nicht? Man muss schon sehr naiv sein, wenn man glaubt, dass Moskau tatenlos [...] mehr

26.01.2014, 21:27 Uhr

Ich bin zwar ein Gegner der ... ... Todesstrafe, würde hier aber mal nachfragen wollen: warum eigentlich nicht? Wenn der Staat schon das Gewalt- und Strafmonopol hat, kann man es durchaus auch zu seinen Kompetenzen zählen, dass [...] mehr

22.01.2014, 15:43 Uhr

Doch, doch. Federer hat auch in seinen besten Zeiten nicht so aggressiv den Weg an Netz gesucht, wie in der aktuellen Phase seiner Karriere. Federer ist nun mal ein "Schüler", bei dem ein Coach [...] mehr

21.01.2014, 17:17 Uhr

Mal unter uns: Wenn Sie Federer gegen Tsonga gesehen haben, haben Sie auch die Handschrift eines Stefan Edberg deutlich erkennen können. Und Lendl? Der war schon als Spieler die personifizierte Besessenheit und [...] mehr

21.01.2014, 17:04 Uhr

Naja,... Haben Sie am Vortag Federer gesehen? Da war strategisch wie auch taktisch sehr deutlich zu erkennen, dass er neuerdings mit Edberg zusammenarbeitet. Dessen ungeachtet haben Sie natürlich [...] mehr

17.10.2013, 09:13 Uhr

Das von Ihnen genannte... ... Szenario ist ungefähr so realistisch, wie die Gefahr einer Alien-Invasion. Selbst bei noch so angestrengter Gedankenakrobatik fällt mir keine Eventualität ein, die "chinesische Flugzeuge [...] mehr

28.09.2013, 09:06 Uhr

Wen will man eigentlich... ... mit derlei Phantomdebatten veralbern? Iran leugnet den Holocaust nicht, hat ihn auch nie geleugnet. Er ist Gegenstand in Schul- und Geschichtsbüchern, wie auch in den öffentlichen, [...] mehr

03.09.2013, 13:47 Uhr

Nur sind gerade die ... ... Barca-Midfielder die denkbar schlechtesten Bezugsgrößen um meine Aussage zu relativieren, da sie dort rein systembedingt und hinsichtlich der Spielphilosophie nicht mit der Rolle eines 10-ers [...] mehr

03.09.2013, 10:41 Uhr

Auch wenn Sie es ironisch meinen: ... die Vorlagenquote ist gut, aber die Torquote entschieden zu schwach. Wenn Sie sich mal die Torquoten der Weltklasse-Offensivmittelfeldspieler der letzten Jahrzehnte ansehen, werden Sie [...] mehr

03.09.2013, 09:48 Uhr

Lag das... ... wirklich an Özils Qualitäten oder doch nicht eher am eigenwilligen Verständnis von Mourinho? mehr

03.09.2013, 09:45 Uhr

Wenger? Gemessen an den Mitteln und der Zeit, die ihm bei Arsenal gewährt werden, dürfte es nur wenige erfolglosere Trainer auf der internationalen Bühne geben. Was hat er denn nach eineinhalb [...] mehr

Seite 1 von 15