Benutzerprofil

wutbürger21

Registriert seit: 28.05.2011
Beiträge: 28
Seite 1 von 2
14.04.2012, 19:04 Uhr

Allein die Namensgebung als Soko "Bosporus" erscheint zumindest taktlos, wenn man den rassistischen Hintergrund berücksichtigt. Einerseits kann darin der Hinweis auf die gemeinsame [...] mehr

10.03.2012, 13:29 Uhr

Der letzte Satz sorgt für die richtige Würzung in der Geschichte ! Unglaublich... mehr

22.01.2012, 14:59 Uhr

Aber die Unschuldsvermutung gilt doch nicht in der Politik und schon garnicht bei der "Abwahl" des Bundespräsidenten durch das Volk. Dadurch, dass er Ihn in Schutz nimmt, distanziert er sich [...] mehr

22.01.2012, 14:39 Uhr

"Dass die Frauen dort angekommen sind, ist vor allem Euer Verdienst" - ist Blödsinn, weil die aktuellen Mütter der heute weiblichen Dreißigjährigen bestimmt nicht auf dieses Ziel hin erzogen [...] mehr

18.09.2011, 10:29 Uhr

Irrtum Sie irren in der Annahme im Falle der BU Hartz4 berechtigt zu sein. Voraussetzung dafür wäre, dem Arbeitmarkt zur Verfügung stehen zu können. Dies ict aber bei einer BU gerade nicht der Fall. Als [...] mehr

10.09.2011, 13:16 Uhr

Söhnchen von Beruf KT muss wohl Söhnchen von Beruf sein: mit wessen 3 Mio. hat er denn das Haus gekauft? Was hat er bis jetzt geleistet ? Als was arbeitet er und finanziert sich denn als deutscher Halbjurist( mit [...] mehr

29.07.2011, 11:27 Uhr

Bon Voyage Was wiil denn ein Halb-Jurist mit nur 1. Staatsexamen ohne Berufserfahrung, aber umso mehr Plagiatserfahrung für Vorträge halten ? Etwa für den modernen "Felix Krull" ? mehr

15.06.2011, 19:42 Uhr

richtig ! Ich hatte die schon immer für ne Luftnummer gehalten. Keine Ahnung von nichts in Interviews und nur heiße Luft m.E. ! mehr

10.06.2011, 19:06 Uhr

An das RKI ! Eilt ! "Allerdings war die Packung geöffnet und befand sich bereits in der Mülltonne eines Haushalts." Ok, aber wenn sie eine verseuchte Gurke in der Mülltonne finden, sollen Gurken keine Ursache [...] mehr

10.06.2011, 12:21 Uhr

Versäunis vielleicht nicht das erste Versäumnis !Die Rücknahme der Warnung könnte ein weiteres Versäumnis sein, mit Todesfolge ! mehr

10.06.2011, 09:29 Uhr

Oh nein !!!!! Doch nicht nach dem aggressiven Erreger Fund ausgerechnet auf einer Gurke !Zumal sie der Sprossen Firma nur 100 Erkrankungen zurechnen können. Aktuell sind es aber 3000 Erkrankungen ! Letztlich wurde [...] mehr

08.06.2011, 15:30 Uhr

Aha 100 Erkrankte sind aber nicht 2600! Es muss weitere Ausbruchsherde geben !!!!!Das einzige Mittel zur abschließenden Aufklärung ist präventiv die Verzehrszurückhaltung ! mehr

07.06.2011, 12:50 Uhr

Aha Wenn ich mir die Massen an Sprossen angucke, die in einem Betrieb produziert werden, dann sind lediglich 23 Proben lächerlich. EIn positiver Befund ist dabei mit einem Lottogewinn zu vergleichen. [...] mehr

04.06.2011, 17:02 Uhr

Was essen ? Keine Rohkost, also kein Gemüse und kein Obst ! Wie soll man denn da überleben ? Wo sollen denn die Vitamine herkommen ? mehr

02.06.2011, 14:16 Uhr

Aha Wie kann denn der neue Erreger den alten in seiner Infektiösität noch übertreffen ? Beim alten genügten ja bereits 10 Keime. mehr

02.06.2011, 13:56 Uhr

Aha Die Who sagt nur gifttiger und nicht infektiöser ! Warum also vermehrte Infektionsraten ? Zumal der normale Keim bereits darin nicht zu übertreffen ist(10 Keime reichen !). mehr

02.06.2011, 13:48 Uhr

Harnröhre ? Harnröhre ? Wo schieben Sie sich denn die Gurken rein ? Oder haben Sie eine Oralfixierung ? mehr

02.06.2011, 13:21 Uhr

Ruhig Blut Mini !!!!!! Du hast es ja richtig mit Schuhen. Hast Du keine und wünscht Dir welche, weil sie Dir immer und immer wieder ausgezogen werden. Ich würde gerne mal wissen, welchen Beitrag Du hier im FOrum [...] mehr

02.06.2011, 12:58 Uhr

An das RKI ! Eilt ! Update: Dann wird er wohl in Deutschland mutiert worden sein und hier ausgebrochen sein, indem er in die Lebensmittelkette kam. Letzteres ist anscheinend nichts besonderes, was sich anhand von [...] mehr

02.06.2011, 12:48 Uhr

Gegenargument! Das gilt aber für alle Erreger und nicht nur für den neuen! Daher erschließt sich mir noch nicht die höhere Infektionsrate gegenüber den normalen Erregern. mehr

Seite 1 von 2