Benutzerprofil

westin

Registriert seit: 29.05.2011
Beiträge: 347
Seite 1 von 18
25.03.2019, 20:30 Uhr

Diese Bild bleibt mir in Erinnerung https://pbs.twimg.com/media/C6Aqd7jU8AAPx5Z.jpg Seine Artikel beim Spiegel lese ich gerne. Richtig verzogt hat sich auch Hillary. mehr

12.03.2019, 13:42 Uhr

Skala Auf eine Skala von 1 - 10 wäre Huawei auf Platz 2 einzustufen also sehr sicher. Amerikanische Produkte hingegen gelten als sehr problematisch also Sicherheitskala Platz 09. Wir leben in einer [...] mehr

26.02.2019, 18:09 Uhr

Schlappe Es ist auch eine Schlappe gegen die Juristen beim BfV. Herr Maassen wäre nicht so voreilig gewesen.Er hätte erst die rechtliche Lage geprüft. mehr

22.02.2019, 20:15 Uhr

Weiss nicht wieso sich Gutmenschen wie Herr Fischer so doll für die Terroristen einsetzt. Es wird kaum was nachzuweisen sein und die meisten werden hier freigesprochen. Und diese Tatsache [...] mehr

20.02.2019, 21:41 Uhr

hineinziehen Mich beschleicht die Vermutung,dass die YPG Europa in den Kieg hineinziehen wollen.Bei Trump ist das sowieso der Fall. Da wo die Dschihadisten inhaftiert sind ist syrisches Gebiet. Das Völkerrecht [...] mehr

19.02.2019, 15:00 Uhr

Klagen Kann doch nicht sein,dassdarüber gestritten wird. Staatsbürgerschaft entziehen,und fertig. Man muss davon ausgehen,dass diese schwerste Verbrechen begangen haben. Die Unschultsvermuttung gilt hier [...] mehr

15.02.2019, 15:55 Uhr

Effektiver und billiger Wie wärs,wenn man den Russen das Geld für die Bekämpfung überweist. 3/4 dieser Terroristen sitzen in Idlib fest. Die Russen können es effektiver und billiger machen. mehr

06.02.2019, 11:44 Uhr

Guaidó ist ein guter Redner aber sonst nur ein Blender und Hochstapler und ohne paktischer Erfahrung. Die nächsten Wahlen stehen in 3 Jahren an. Bis dahin muss er sich noch gedulden,ein 3 Jähriges Praktikum in China wäre von [...] mehr

04.02.2019, 17:59 Uhr

Stimmt nicht Zitat:Das Problem muss man mit Blei lösen.Diese Aussage stimmt nicht. Die Oposition will die Gringos nicht,.auch keinen Regimechange:ab min 23:00 https://www.youtube.com/watch?v=FHQzoIDyuUU mehr

02.02.2019, 10:46 Uhr

Humanitäre Hilfe und keine Demos. Juan Guaidó hat in den USA Ingenieurwesen studiert und ohne Praxis. Das ist mit unseren qualifizierten Studium nicht zu verglechen,wo die Praxis parallel zum Studium erforderlich ist. Wieso soll er [...] mehr

31.01.2019, 10:35 Uhr

Die Armee steht nach wie vor hinter Maduro Herr Guaidó muss noch lernen wie man richtige Propaganda fabriziert. So wird das nichts. Die Südamerikaner mögen die Gringos absolut nicht, ihr Geld schon.Die werden aber nicht soweit gehen und ihr [...] mehr

27.01.2019, 20:08 Uhr

Simón Bolívar Simón Bolívar war ein südamerikanischer Unabhängigkeitskämpfer. Fast in jeder Stadt Venezuelas gibt es ein" Plaza Bolivar" . Es ist ein Hohn dieses Guaidós hier sein Bild [...] mehr

27.01.2019, 10:57 Uhr

Sparen Der Militäratasche war ein kleines Licht Den braucht niemand.Die Kosten seines Postens kann sich Venezuela jetzt sparen. mehr

26.01.2019, 15:21 Uhr

Guaidó vertritt nur einen Teil der Opposition Es gibt keine einheitliche Opposition in Venezuela. Sollte er Präsident werden, wäre dies für die indigene Bevölkerung eine Katastrophe. Die haben alle Maduro gewählt. mehr

25.01.2019, 14:48 Uhr

Keine Veränderung nach Neuwahlen Wer ist in Südamerika nicht korrupt. Überall wo es um viel Geld geht,findet die Korruption ihre Wege. Bei uns genauso ,siehe Flughafen Berlin. Und der Herr Guaidó wird schon ein Konto in den USA [...] mehr

24.01.2019, 18:18 Uhr

pechgehabt Über Venezuelas Schicksal sollten nur derjenige mitentscheiden dürfen, die das Volk dort unterstützt haben. Und nicht diejenigen die durch Sanktionen die Lage nuch verschärft haben. Der Westen [...] mehr

23.01.2019, 16:06 Uhr

Entlarvend Zitat:Ums Kleingedruckte nie gekümmert Eine entlarvende Aussage Gerade im Kleingedruckten werden oft die entscheidenden Regeln festgelegt,bei Google Facebook und bei der EU. mehr

21.01.2019, 18:00 Uhr

Wer ist der Aggressor Iranische Kämpfer hätten von Syrien aus eine Rakete auf die Golanhöhen geschossen. Das ist eine unbewiesene israelische Behauptung,wieso sollen die das tun? Ausserdem sind die Iraner in Syrien [...] mehr

15.01.2019, 21:33 Uhr

Abgefetigt Vermute,dass Merkels Einfluss auch hier eine Rolle gespielt hat. Sie war auch diejenige,die Hans-Georg Maaßen abgefetigt hat. Die Einheitsregierung kann sich freuen. mehr

04.01.2019, 16:27 Uhr

Umdenken Wer als SPD ler beim Amazon einkauft hat es nicht anders verdient. Arbeitsplatzvernichter. Zuerst verschwinden die Geschäfte,dann siedeln sich Spiehallen an Dann folgen die Shischa Stuben mit den [...] mehr

Seite 1 von 18