Benutzerprofil

Beo21

Registriert seit: 31.05.2011
Beiträge: 137
Seite 1 von 7
27.03.2015, 10:11 Uhr

Die CSU vertritt mehr Wähler als die Griechische Regierung! Die CSU vertritt mehr Wähler als die Griechisch die Regierung (Griechenland: Einwohnerzahl: 11m)! Da Herr Böll jahrelang für Griechenland die Fahne geschwungen hat, muss die CSU ja auf dem [...] mehr

29.11.2011, 18:52 Uhr

Panikmacherei ...dann ist es halt aus mit dem Euro - die Welt wird schon nicht untergehen, insbesondere für Deutschland. Schwach Länder dürfen Abwerten und müssen auf Grund von hohen Zinsen mit niedriger [...] mehr

24.11.2011, 08:39 Uhr

Schwache Argumente Fakt ist, dass die PIIGS eine Schattenwirtschaft von 30% ihres BSP haben ... dieses strukturelle und kulturelle Problem lässt sich weder durch das Gelddrucken der EZB noch durch Eurobonds lösen... [...] mehr

22.11.2011, 19:16 Uhr

Griechen Die Griechen haben rund 200mrd EUR (laut NZZ) in der Schweiz...aber keine Anstrengungen diese zurückzuholen. Nur die dummen Deutschen gehen für solche Vergehen ins Gefängnis. Die Politischen- [...] mehr

22.11.2011, 18:37 Uhr

Südländischer Bazar Fakt ist, dass es den PIIGS eigentlich sehr gut geht, private Haushalte sind nicht sonderlich verschulded, Steuern werden ohne Strafe hinterzogen, Korruption ist alltäglich .... Wenn Deutschland [...] mehr

17.11.2011, 14:00 Uhr

Banken, nicht Investoren... Es sind lokale Banken und nicht Investoren, welche zu diesen Zinsen Anleihen kaufen. Keiner Zwingt Spanien an den Markt zu gehen... die können ja auch ein Überschuss erziehlen - durch Einsparungen - [...] mehr

17.11.2011, 08:26 Uhr

Steuergelder ..interessant zu wissen, dass die EU/IMF nun durch die Bankenrettung auch Geldwäsche & Terrorismus finanziert. ...mit Steuergeldern! mehr

16.11.2011, 20:41 Uhr

Verhandlung Richtig, aber jetzt ziehen die 'Partner' Deutschland in ihren Dreck. Wenn Deutschland aussteigt, kann Deutschland verhandeln ... und mit der NDM (Neue Deutsche Mark) wird man viele Euros kaufen [...] mehr

16.11.2011, 20:20 Uhr

Kriese herbeireden ... Junker will ganz klar eine Kriese herbeireden damit auch Deutschland (gerechtfertigt) zum Spielball der Spekulanten wird. ...am Ende werden alle die EZB anbettlen, damit sie Geld druckt. Es [...] mehr

16.11.2011, 16:29 Uhr

Na und? ...dann ist es halt aus mit dem Euro - die Welt wird schon nicht untergehen, insbesondere für Deutschland. Schwach Länder dürfen Abwerten und müssen auf Grund von hohen Zinsen mit niedriger [...] mehr

16.11.2011, 11:48 Uhr

Britische Politiker sprechen für den Deutschen Wähler ...so weit sind wir gekommen, dass Britische Politiker beim Euro dem Deutschen Wähler näher sind als die Bundesregierung, welche in SED Kultur das Volk als unmündig erklärt und den Wählerwillen [...] mehr

15.11.2011, 22:25 Uhr

Datenbasis Sie dürfen auch gern ein paar Euro investieren und sich einen Bloomberg Terminal anschaffen. ...dann klapts auch mit dem Zitieren von Statistiken :-) mehr

15.11.2011, 16:04 Uhr

Nicht Spekulanten, sondern VERKÄUFER Da CDS nicht greifen (siehe Griechenland) und Leerverkäufe verboten sind, werden Staatsanleihen verkauft von Banken, Pensionskassen, Privatpersonen, etc Im Gegensatz zur Schweizer Intervention, wo [...] mehr

15.11.2011, 12:16 Uhr

Einfach Naiv ..dieser Artikel. Italien hatte die letzten 10 Jahre kaum Wachstum, Portugal ebenfalls. Warum? Weil die dortigen Industrien nicht mit den Global Players (Kraft, Henkel, Siemens, Volkswagen, etc) nicht [...] mehr

14.11.2011, 19:45 Uhr

erbarmungslos Egal ob Lehman, Subprime, Corzin & MF Global, Modoff ... die Kriese fordert ihren Tribut und die (Charakter-)Verfehlungen der Vergangenheit kommen wieder zum Vorschein. mehr

13.11.2011, 16:23 Uhr

Die Loesung Die Lösung ist nicht "links" sondern "liberal" ..wiedereinmal muss man auf historische Fachökonomen zurückzugreifen, da unseren momentanen Experten den Wald vor lauter [...] mehr

13.11.2011, 16:04 Uhr

Monti Wieso Halbwahrheiten? Laesst sich alles nachlesen: http://de.wikipedia.org/wiki/Mario_Monti mehr

13.11.2011, 15:03 Uhr

Finanz Mafia & Ende der Demokartie Ich bin sicher kein Fan von Berlusconi, aber dass nun ungewählte PM in Italien & Griechenland regieren ist bedenklich. Jedesmal wenn Wahlen oder ein Referendum anstehen, dreht der Markt ins Minus [...] mehr

08.11.2011, 19:32 Uhr

Banken sollen EFSF kaufen ohne Kapitalhinterlegung, d.h. maximales Kaos/Schaden Nichts gelernt, Banken (Luxembourg) sollen EFSF kaufen ohen Kapitalhinterlegung, d.h. max Hebel! [...] mehr

03.11.2011, 14:19 Uhr

Angelsächsisches Modell England. Zins 0.5% Inflation 5.2% USA Zins 0.25% Inflation 2.6% EU ist nun auch dem Weg zur Enteignung durch Inflation, d.h. wir sind jetzt schon bei 3% und 3.8% in [...] mehr

Seite 1 von 7