Benutzerprofil

metafa

Registriert seit: 01.06.2011
Beiträge: 268
Seite 1 von 14
20.06.2016, 14:54 Uhr

"Wie Merkel hat Clinton einen pragmatischen, nüchternen Blick auf die Weltpolitik. Sie steht für professionelle Kontinuität in der US-Außenpolitik, für ein starkes Bündnis mit Europa." [...] mehr

30.07.2015, 11:04 Uhr

Gefährlicher Mann. Was anderes fällt mir dabei nicht ein. mehr

02.07.2015, 13:30 Uhr

Es wird mit "nein" ausgehen. Zur Not hilft man da beim Auszählen ein bisschen nach. mehr

08.06.2015, 12:37 Uhr

Wahnsinn. Wusste nicht dass man mit Sichel und Hammer auf einer Tastatur tippen kann, und einen semantisch verständlichen Text dabei hervorbringen kann. Logisch und ohne einen Tschernobylsarg großen [...] mehr

22.03.2015, 18:28 Uhr

Löblich dass Amerika uns im Kampf gegen den wahnsinnig gewordenen Bären helfen will. mehr

21.03.2015, 17:32 Uhr

Ich glaube es interessiert die Wähler der nationalen Front gar nicht, ob es ihnen nach einem LePen Sieg besser geht. Wenn es mal denjenigen denen es bis dahin gut ging schlechter geht. Das ist das [...] mehr

13.02.2015, 14:48 Uhr

Sehr gut! Danke USA, endlich sprechen wir Putins Sprache, die er verstehen wird. mehr

29.01.2015, 11:02 Uhr

Wollen Sie damit etwa andeuten RT wäre nicht unabhängig?? OO Ironie aus mehr

29.01.2015, 10:53 Uhr

Meine Güte, da muss man sich zusammen reissen ... Ok ich versuchs mal: NIEMAND von den westlichen Politikern die sie genannt haben, haben jemals Staatsgebiet von anderen annektiert! Und jetzt [...] mehr

29.01.2015, 10:28 Uhr

Scharmlose Relativierung von Putins Verbrechen, das ist das einzige was sie mit diesem Beitrag bezwecken können. Finden Sie es nicht auch seltsam, dass Bashar al-Assad gegen Rebellen vorgehen [...] mehr

29.01.2015, 09:51 Uhr

Ohne Schuldenerlass/-schnitt raus aus der EU und dem Euro, das wäre die richtige Konsequenz. mehr

23.12.2014, 11:58 Uhr

DANKE! Saudi Arabien. Konsequent und richtig. mehr

25.07.2014, 12:09 Uhr

Zack, sobald eine Organisation wie HRW Kiew kritisiert, werden sie für voll genommen. Zweifel? Nein. Korruption? Fehlanzeige. Aber das ist alles wieder vergessen bei der nächsten [...] mehr

03.06.2014, 22:13 Uhr

Bitte geben sie das auch an Ihre Agitprop-Kollegen weiter: Auf deutsch heisst es "die Panzerschlacht bei Kursk". Was Ihr Beitrag mit irgendwas, was momentan passiert, zu tun haben soll [...] mehr

03.06.2014, 22:09 Uhr

Symptomatisch für puren Anti-Amerikanismus von Ihnen und Ihresgleichen... Behauptungen die jeder Grundlage entbehren, die einfach als 100%ige Realität akzeptiert werden. Die werden dann bei der [...] mehr

03.06.2014, 20:13 Uhr

Dass sie von legitimierten Regierungen angefordert wurden? Ich weiss, dass sie wissen, dass dies der Unterschied ist. Die Frage ist, warum sie solche frechen Kommentare veröffentlichen.. mehr

03.06.2014, 19:50 Uhr

Dies sollte wohl der wichtigste Satz des Jahres 2014 für die NATO sein. mehr

03.06.2014, 19:30 Uhr

Ich fühle mit Ihnen. Ich hoffe, Sie und Ihre Familie sind in Sicherheit. mehr

03.06.2014, 19:07 Uhr

Nutzlos. Egal, was Putin von sich gibt, wer dem noch irgendein Gewicht gibt, dem ist nicht mehr zu helfen. Ich würde mich an ihrer Stelle nicht mit ihm treffen. Demnächst sehen wir Merkel mit Uran [...] mehr

03.06.2014, 19:03 Uhr

Ja, ich glaube ihnen kein Wort :) Trotzdem netter Versuch. mehr

Seite 1 von 14