Benutzerprofil

Kamikaze.SpOn

Registriert seit: 01.06.2011
Beiträge: 51
Seite 2 von 3
04.06.2013, 00:35 Uhr

Manning wird nicht angeklagt, weil er angebliche Kriegsverbrechen verraten habe, sondern wegen Geheimnisverrat. Und trotzdem zeigt die Auswertung der Irak-Portokolle deutlich, WER [...] mehr

04.06.2013, 00:28 Uhr

Ja, das merke ich ziemlich gut! Haben die Geschweister Scholl auch tausende Geheimdokumente veröffentlicht? Davon wusste ich noch gar nichts. Bitte klären Sie mich auf! mehr

03.06.2013, 21:49 Uhr

Bradley Manning ist kein Held, er ist schlichtweg ein Verräter und gehört dementsprechend bestraft. mehr

02.06.2013, 02:16 Uhr

Ist doch egal.. Wir sind schon längst einer massiven Videoüberwachung ausgesetzt. Aber dem einfachen Bürger gereicht das nicht zum Nachteil - ich zumindest bin noch nie irgendwelchen Repressalien ausgesetzt gewesen, [...] mehr

24.05.2013, 20:52 Uhr

@johnnypistolero Ihre Schuldzuweisungen sind einfach absurd. Und auch, wenn Sie behaupten, den abscheulichen Mord nicht gutheißen zu wollen, geben Sie sich alle Mühe, in wilden Verallgemeinerungen diese Schandtat zu [...] mehr

19.05.2013, 02:54 Uhr

Meh... Die detaillietre "Berichterstattung" über ein solch nichtiges Ereignis, vor allem in Form der simplen Weitervermittlung aller stumpfen Kommentare bei Twitter, führt einem wieder einmal [...] mehr

06.05.2013, 22:04 Uhr

Bloß nicht! Theoretisch bietet das Netz die Möglickkeit eines fruchtbaren Austauschs, das zu einem beiderseitigen Verständinis führen könnte. Tatsächlich aber bildet das Internet viel mehr eine Form, seine [...] mehr

15.04.2013, 19:13 Uhr

Bescheuert Noch vor Beginn wird er Prozess zur Posse. Die ganze Diskussion ist schon derart ins Lächerliche geraten, dass ich nur einmal folgende Frage in Raum stelle, um die Sachlage noch zu verkompizieren: [...] mehr

09.02.2013, 20:22 Uhr

"Krieg gegen den Islam"? Was sind das denn für Richter, die ein billiges Filmchen als Provokation für einen Krieg sehen? Zumal die tatsächliche Aggression in Form gewalttätiger Ausschreitungen ja eher von "den [...] mehr

16.01.2013, 15:35 Uhr

Gebühren für nichts Ich war noch an einer Uni in NRW, als es dort noch Studiengebühren gab. Und eines Tages wurde vorm Wohnheim der komplette Gehweg aufgerissen, obwohl er noch vollkommen in Ordnung war und nachher neu [...] mehr

23.12.2012, 08:14 Uhr

Abwarten... Lasst die Leute mal machen. Schon jetzt lehnen viele Ägyter diese Verfassung ab. Und hoffentlich werden bald auch mehr und mehr Menschen aus dem anderen Lager in ihrer Lebenssituation erkennen, dass [...] mehr

16.12.2012, 02:18 Uhr

Ziemlich suspekt Betrachte ich diesen Fall, kann ich zu keinem konkreten Schluss kommen. Dafür fallen mir umso mehr Ungereimtheiten auf; Erst hieß es, es wäre nur zündfähiges Material, das nicht explodieren konnte. [...] mehr

12.12.2012, 19:56 Uhr

Tendenziös! Wow, durch Hörensagen sind mindestens ganze ACHT(!) Leute laut Artikel rechts ausgelegt. Na, da kann man ja rihig mal von einer "Unterwanderung sprechen"... Wieviele Ordner die 80.000 [...] mehr

26.11.2012, 22:44 Uhr

Leider falsch Dass sich Einwanderer in der entsprechenden Landessprache verständigen können müssen, icst eben nicht "typisch deutsch", sondern diese Voraussetzung findet ist in vielen Staaten [...] mehr

26.11.2012, 22:28 Uhr

Richtiges Urteil Aus persönlicher Erfahrung kenne ich einen ähnlichen Fall. Ich bin damals in einer türkischstämmigen Famile ein- und ausgegangen. Und die Oma meines Kumpels kannte exakt fünf Worte der deutschen [...] mehr

26.11.2012, 22:21 Uhr

Einsatz schnellstmöglich beenden Was war den zu erwarten? Die Bundeswehr wurde mit guten wie naiven Absichten nach Afghanistan geschickt. Und anstatt einer Sicherungs- und Aufbau-Mission fanden sich unsere Soldaten dort in einem [...] mehr

04.11.2012, 02:42 Uhr

Stimmt... Schaue ich mal in meinen Arzneimittelschrank, ist bestimmt etwas dran an dem Artikel; Neben nicht verschreibungspflichtigen Aspirin und Iboprofen findet sich dort Dolomo (Acetylsalicylsäure, [...] mehr

22.07.2012, 05:35 Uhr

Ohje, schon der erste Beitrag enthält mal wieder das übliche Geschwätz, wonach bestimmte Medien verantwortlich für Gewalt seien. Und zur Untermauerung dieser absurden Schuldzuweisung wird ein fast [...] mehr

29.04.2012, 22:05 Uhr

Auch wenn es öfflichkeitswirksam ist, halte ich nicht viel davon, sportliche Großereignisse zur Durchsetzung politischer Interessen zu gebrauchen und diese insbesondere mit Forderungen zu versehen, [...] mehr

26.04.2012, 22:02 Uhr

Na, da haben Sie von Berufs wegen bestimmt einen tollen Zugung zu den Jugendlichen, wenn Sie ihnen wegen ihrer Freizeitgestaltung Verblödung unterstellen... mehr

Seite 2 von 3