Benutzerprofil

odo_waldo

Registriert seit: 16.06.2011
Beiträge: 209
Seite 1 von 11
04.10.2019, 08:30 Uhr

Blut in Wallung? Entweder der Autor verwechselt das tägliche A-von-B-zu-A auf den öffentlichen Straßen mit dem Nürburgring oder er ist angehalten solche gestrigen Parolen einzubauen, um eine möglichst kontroverse [...] mehr

20.09.2019, 14:25 Uhr

Genau! Vor allem für ein Auto, das u. a. in Ungarn zusammengesteckt wird. Ich hoffe, dass das nur ein Anfall von Ironie war. Ansonsten wäre solche Deutschtümelei ohne Faktencheck etwas... naja... [...] mehr

20.09.2019, 12:37 Uhr

Das wird teuer Direkteinspritzer mit Partikelfilter, Turbolader und DSG. Alles Bauteile die gerne nach Ablauf der Neuwagen-Garantie oder Gebrauchtwagen-Gewährleistung Probleme machen und Kosten verursachen. Der arme [...] mehr

20.09.2019, 08:43 Uhr

Erstaunlich! So so, die armen Ingenieure in Stuttgart mussten also total abgefahrene Lösungen finden, um die Technik in einem Kompakten unterzubringen. Da frage ich mich, wie es wohl die Ingenieure in Japan [...] mehr

06.08.2019, 11:09 Uhr

Test oder Kommentar? An diesem Artikel wird einmal mehr das aktuelle Problem des Journalismus deutlich. Im Grunde handelt es sich um einen erkennbar subjektiven Erfahrungsbericht. Die Einstellung und das Ziel des Autors [...] mehr

02.08.2019, 10:21 Uhr

Ach ja, die Dashcam - mal wieder Was hier als „hübsche“ Innovation gefeiert wird, gibt es im Kleinwagen C3 von Citroën schon seit 2016. Allerdings waren die werten Motorjournalisten auf Spiegel damals nicht so angetan und haben die [...] mehr

07.05.2019, 07:51 Uhr

Nur Autotestern... ... entfahren solche Sätze: „Doch es fehlen besondere Materialien und verspielte Funktionen beim Infotainment“. Und damit weiß man auch ob die Objektivität von Autotests. Ich denke wer mit den [...] mehr

02.03.2019, 17:42 Uhr

Falsches Szenario Wie viele andere Kommentatoren denken Sie noch in klassischen Besitz-Kategorien - ähnlich dem Auto. Die Idee ist nicht, dass sich jeder so einen e-Roller kauft und ihn permanent sich sich herum [...] mehr

02.03.2019, 11:36 Uhr

Danke für das Feedback! Stimme Ihnen zu in Sachen Zukunftssicherheit. Meiner Meinung nach wird diese von Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Politik gestaltet. In diesem Fall allerdings nur als Reaktion auf ein [...] mehr

02.03.2019, 10:54 Uhr

Leichte Überreaktion, oder? Liebe(r) Anna156464641156, niemand zwingt sie mit 2 Kindern und Gepäck eine Strecke von 250 km auf einem e-Roller zu absolvieren. Davon abgesehen hat das auch niemand vorgeschlagen. Aber auch Sie [...] mehr

02.03.2019, 10:35 Uhr

Klar, ne steile These... Und im Moment eher für amerikanische oder chinesische Metropole zutreffend. Wenn man aber bedenkt, dass die meisten Entwicklungen der Vergangenheit hinsichtlich Kommunikation & Metropolen und [...] mehr

04.02.2019, 14:24 Uhr

Einheimisch... echt jetzt? Welche Modelle meinen Sie genau aus einheimischer Produktion? Den Polo (Spanien) oder den Touareg (Slowakei) oder den T-Roc (Portugal) oder den X1 (Niederlande) den X3-X5 (USA) oder A3 und TT [...] mehr

22.01.2019, 14:30 Uhr

Aber auch, weil er seit 2015 nicht mehr gebaut wird ;-) mehr

22.01.2019, 14:29 Uhr

Echt jetzt? Das wundert mich aber: In der Regel werden Firmenfahrzeuge (auch Renaults) doch für max. 3 Jahre inkl. verlängerter Garantie bzw. Gewährleistung und Servicevertrag geleast. Wie können dabei denn [...] mehr

22.01.2019, 09:24 Uhr

Naja, Lieblingsauto... Wohl eher ein Ranking der Fahrzeuge mit den besten Leasingkonditionen. Allein vom Passat werden bis zu 80% als Firmenfahzeug zugelassen. Insofern sind das weniger die Lieblingsautos der Deutschen, [...] mehr

13.12.2018, 15:27 Uhr

Wieso denn Unfug? Das ist doch von allen Akteuren genauso gewollt: Die kommunale und Bundes-Politik muss nun qua Rechtsprechung hart durchgreifen, die Industrie kann neue und vermeintlich saubere Autos verkaufen [...] mehr

29.11.2018, 13:28 Uhr

Was auch immer dieses Premium ist... Ich meine dabei handelt es sich um eine Erfindung deutscher Marketing-Abteilungen, die seither von willfährigen Autojournalisten breit getreten wird. Irgendwie soll es eine gewisse Exklusivität [...] mehr

29.11.2018, 13:16 Uhr

Korrekt Aber erst die kürzlich vorgestellte Generation des Jimny wird in Presse und Blogo- & Vlogosphäre gefeiert, wie kaum ein anderes Fahrzeug aus Asien und nie trafen die genannten Kriterien besser [...] mehr

28.11.2018, 15:49 Uhr

Sowas gibt es schon! Wurde vor kurzem von Suzuki vorgestellt und hört auf den Namen Jimny: Senkrechte Frontscheibe, aufrechte Sitzposition, "nur" 105 PS und unter 3,8 m lang. Obendrein noch unverwüstliche [...] mehr

06.11.2018, 16:29 Uhr

Kann ich bestätigen! Hatte den 500X auch mal eine Woche als Mietwagen und war überrascht, dass mir ein "SUV" so gefallen würden. Bequem, einigermaßen sparsam, bezahlbar und sinnvoll ausgestattet. Wie haltbar [...] mehr

Seite 1 von 11