Benutzerprofil

dallgaard

Registriert seit: 16.06.2011
Beiträge: 75
Seite 1 von 4
26.04.2019, 14:48 Uhr

Ein Foul... (das war's ja laut Müller, ich sehe das auch so) gibt einen Freistoß, im 16er einen Elfmeter. Was ist daran schwer zu verstehen? mehr

12.03.2019, 17:26 Uhr

Toxischer Feminismus Gendergerechte Sprache... ein gutes Beispiel für toxischen (und absurden) Feminismus. Auch in der Sache ist Frau Schrokowski wieder mal ziemlich daneben. Herr Nuhr als verhindertes AfD-Mitglied... si [...] mehr

20.02.2019, 13:27 Uhr

Wie blind muss man sein? Jede Mannschaft der Welt wäre froh, beim letztjährigen CL-Finalisten ein Unentschieden geholt zu haben. Wieso der FCB nun 2.Wahl sein soll, erschließt sich wohl nur einem noch vom desaströsen 0-3 [...] mehr

22.08.2018, 14:54 Uhr

Fakten! Vielleicht, weil "Hunderte in Seenot geratene Flüchtlinge", wie von Hr. Lobo selbst geschrieben, Alltag sind? Wie eben eine Touristin, die über Bord geht, seltener vorkommt. mehr

24.07.2018, 13:47 Uhr

Journalistisch ungenügend Beispiele: „seine Pässe, die oft so überraschend und unangekündigt kamen, dass viele Zuschauer sie so schnell gar nicht bemerkten.“, „Selbst bei dem furchterregend langsamen Tempo, das die Mannschaft [...] mehr

25.06.2018, 13:55 Uhr

Erschreckend.... .... Augstein hat recht! Natürlich konnte er sich dabei nicht verkneifen, Seehofer als Beispiel anzuführen. Was allerdings daneben ist. Denn bei Seehofers Plänen geht es nicht um Schlagbäume oder gar [...] mehr

18.06.2018, 16:43 Uhr

1982 hat Deutschland auch das Eröffnungsspiel verloren und wurde hart kritisiert (auch während der ganzen WM und die Jahre danach... Rumpel-Fussball, hieß es, technisch limitiert, nur kämpfen und rennen. [...] mehr

04.06.2018, 13:46 Uhr

Neutralität? Schnappatmung bei den Europäern, immer wieder herrlich zu beobachten. Wieso sollte Grenell politisch neutral sein? Wieso sollte er nicht die Prinzipien seines Chefs, des gewählten US-Präsidenten [...] mehr

03.06.2018, 15:59 Uhr

Demokratie-Lehrstunde "Bröckelt die Basis der Demokratie ?" Schon die Frage zeigt, wessen Geistes Kind der Kommentator ist. Die Antwort: Natürlich nicht. Im Gegenteil ist das, was hier vom Volk in Wahlen zum [...] mehr

20.05.2018, 16:00 Uhr

Schwacher Artikel "Dass ein anderes Team über 90 oder 180 Minuten besser ist, das ist einfach nicht mehr vorgesehen im Kosmos Bayern" Nur ein paar Sätze darunter widerlegt sich der Autor selbst... mehr

20.03.2018, 13:30 Uhr

Selbstbeschreibung "Leider sind ganz schön viele unter ihnen mürrisch, ängstlich, verwöhnt und hochmütig " Trifft auf den Autor ziemlich perfekt. mehr

09.01.2018, 17:38 Uhr

Schlussfolgerungen "Der Pimmelwitz ist das Zeichen schlechthin dafür, dass Männer sich in den vergangenen Jahrzehnten nicht hinreichend um eine freie Sexualität gekümmert haben. Während Frauen ihre Lebensumstände [...] mehr

07.12.2017, 12:19 Uhr

Friedensprozess? "dass er mit seiner Entscheidung den Friedensprozess zwischen Palästinensern und Israelis zerstört." Welchen Friedensprozess meint der Autor? Es wurde auch nichts vorweg genommen, was [...] mehr

23.10.2017, 15:15 Uhr

Verfassungswidrig ... um es mal mit den Worten der Grünen etc. auszudrücken, wenn sie auf Ideen der AfD antworten, das Asylrecht einzuschränken oder dem Islam - weil er keine Religion ist - in Rechten zu beschneiden. [...] mehr

11.09.2017, 17:21 Uhr

Wenn Journalisten die Presse beurteilen "verhedderte er sich in Kontroversen um serbischen Nationalismus"... man könnte auch schreiben, er wurde von der linken Presse systematisch heruntergeschrieben und seine Reputation dadurch [...] mehr

24.03.2017, 14:34 Uhr

Schulden vor Zinsen... ... das EBITDA der Länderhaushalte! Wenn ich in irgendeiner Werbung, einem Vertrag oder Geschäftsbericht Kennzahlen mit * auftauchen, werde ich hellhörig. Damit versucht der Absender harte Fakten zu [...] mehr

16.09.2016, 16:46 Uhr

O.k., es ist ein Kommentar aber ein wenig objektive Reflektion als Vorbereitung wäre nicht schlecht. Die Behauptung "Doch das Wort Rassismus geht auch im Jahr 2016 noch nicht jedem so leicht über die Lippen" ist [...] mehr

28.08.2016, 14:15 Uhr

Vorschusslorbeeren Aber da ist was dran. Ich bin hoffenheim-Mitglied geworden inb ihrer 1. Saison, wegen des tollen Fussballs seinerzeit und bin heute live dabei, um zu sehen, ob die Vorschusslorbeeren gerechtfertigt [...] mehr

12.07.2016, 16:11 Uhr

Spiegel plus muss her für die Kommentare dieser Frau. Dann komme ich wirklich nicht mehr in Versuchung jede Woche dieses nullum zu lesen. mehr

22.06.2016, 18:17 Uhr

32 Mannschaften? Ist der Vorschlag, alle Spiele des letzten Gruppenspieltags an einem Termin stattfinden zu lassen, wenigstens noch realisierbar, so muss sich der Autor schon fragen lassen, welches Land eine EM mit 32 [...] mehr

Seite 1 von 4