Benutzerprofil

ronomi47

Registriert seit: 16.06.2011
Beiträge: 531
Seite 1 von 27
23.08.2019, 15:57 Uhr

Jeder kann seinen Teil beitragen... Die Menschen ausserhalb des "First Imperiums" haben es alle in der Hand, Trump und seinen Anhängern ein Bein zu stellen. Und das sehr einfach: Sie verzichten bis auf deren Abgang auf den [...] mehr

05.08.2019, 12:40 Uhr

Einmischung in die.... ... inneren Angelegenheiten eines anderen Staates gilt im Westen, wenn es einen selbst betrifft, als inakzeptabel. Nun liegt der Fall umgekehrt. Viele Grüne wähnen sich auf einer missionarischen [...] mehr

29.07.2019, 08:39 Uhr

Grüne fordern... Die Probleme der Welt sind vielfältig. In Deutschland und in der Schweiz wird zur Zeit ein Thema überstrapaziert: Der Tag für Tag auf uns eingehämmerte Klimawandel! Man darf ihn nicht leugnen. Nur [...] mehr

28.07.2019, 10:24 Uhr

Tehnokraten und Pragmatiker braucht die Welt! Es wurde schon mehrmals hier und anderswo gesagt: Deutschland und ein paar Kleinstaaten Europas können die Welt nicht retten. Wir können noch so viel einsparen und Steuern erheben, allein das Wachstum [...] mehr

08.07.2019, 13:01 Uhr

Sinnleere Dauerwiederholungen! Bitte liebe Mitforisten! Hört doch bitte auf mit Sätzen wie "Unsolidarische Osteuropäer haben in unserer EU" nichts zu suchen. Oder: "Bauen wir mit Frankreich eine neue Kern-EU" [...] mehr

05.07.2019, 17:32 Uhr

Der Rückschlag wird kommen! Die Grünen verhalten sich sehr populistisch. Sie reiten auf der Welle der Angst, die leider im übertriebenen Mass von den mit ihnen sympathisierenden Medien geschürt wird. Unter dem Fokus auf das [...] mehr

10.06.2019, 07:39 Uhr

Marsch halt dringend notwendig! Dieser einseitige, hysterische Klimahype, welcher in Deutschland, der Schweiz und teilweise noch in Österreich stattfindet, kommt einer Gehirnwäsche gleich! Ich möchte den Leserinnen und Lesern [...] mehr

31.05.2019, 17:14 Uhr

Zeitenwende Wir leben in einer spannenden Zeit: Amerika, und nicht nur Trump (dazu bitte einen Blick in die zahlreichen Äusserungen republikanischer Abgeordneter und Senatoren) sieht seinen Hegemonialanspruch [...] mehr

31.05.2019, 16:47 Uhr

Trump sitzt am Pokertisch und weiss noch nicht, dass er verliert! Dieses "America first", dieser durch den starken evangelikanischen Einfluss der USA auf die Politik seit Jahrzehnten, sich als hegemonistische Macht, quasi als "Stellvertreter Gottes [...] mehr

16.02.2019, 12:07 Uhr

Auch für die Medien gilt: Zeitenwende angesagt Langsam wäre es angesichts der rasch sich ändernden Verhältnisse in Europa als auch in Nordamerika an der Zeit, den Begriff "Der Westen" differenzierter anzuwenden. Zu gross scheinen die [...] mehr

24.01.2019, 15:26 Uhr

Diese Entwicklung war absehbar! Ich habe viele Jahre an der Schule unterrichtet und durfte - dies war in der Schweiz möglich - leistungsstärkste und während den letzten Jahren auch leistungsschwächere Klassen unterrichten. Auch bei [...] mehr

20.01.2019, 21:00 Uhr

Richtige Sichtweise! Alle nur auf Trump fokussierten Medienschaffende sollten sich bewusst sein, dass eben die amerikanische Gesellschaft seit Langem tief gespalten ist: In Konservative, Gesellschaftsliberale und die [...] mehr

20.01.2019, 21:00 Uhr

Garantiert zu erwarten! Trump wird mit einem Big Deal betreffend dem "kleinen Wirtschaftskrieg" mit China aufwarten! Davon bin ich so sicher wie das Amen am Schluss des Vaterunsers. Und alles andere wird [...] mehr

20.01.2019, 20:48 Uhr

Richtige Sichtweise! Alle nur auf Trump fokussierten Medienschaffende sollten sich bewusst sein, dass eben die amerikanische Gesellschaft seit Langem tief gespalten ist: In Konservative, Gesellschaftsliberale und die [...] mehr

18.01.2019, 17:35 Uhr

Ihr Beitrag wäre eine Diskussion wert! Genau das habe ich mir in letzter Zeit öfters gedacht. Trump ist einfach "America unplugged" - oder vereinfacht, knallehrlich und ohne moraline Maske! Auch ich mag gewisse Dinge an ihm [...] mehr

09.01.2019, 16:13 Uhr

SPON mag Trump nicht. Fakt! Ich mag ihn auch nicht, diese schillernde Persönlichkeit der niedergehenden amerikanischen Ära. Aber was bringt es uns in Europa, wenn man sich derart intensiv mit der inneramerikanischen Situation [...] mehr

05.01.2019, 19:11 Uhr

Zensur?! Liebe ZeitOnline Redaktion! Sie möchten sich dochder Objektivität und einer möglichst ideologiefreien Berichterstattung verpflichten? Ich finde es bedauerlich, dass Sie die Beiträge der Foristen [...] mehr

05.01.2019, 19:11 Uhr

Zensur?! Liebe ZeitOnline Redaktion! Sie möchten sich dochder Objektivität und einer möglichst ideologiefreien Berichterstattung verpflichten? Ich finde es bedauerlich, dass Sie die Beiträge der Foristen [...] mehr

05.01.2019, 13:06 Uhr

Deutschland braucht dringend eine neue Aussenpolitik! Und zwar eine Politik, die sich knallhart an eigenen Interessen orientieren. Deutschland braucht keine politischen Europa-Träumereien, sondern pragmatische Politik im Interesse der eigenen Wirtschaft [...] mehr

27.12.2018, 12:57 Uhr

Das wäre unmöglich! Für mich ist es undenkbar, dass Vasallenstaaten ihrem Herrn derartige reziproke Massnahmen ins Auge fassen würden. Oder kennen Sie einen einzigen Politiker, der sich solches trauen könnte? mehr

Seite 1 von 27