Benutzerprofil

mr1978

Registriert seit: 22.06.2011
Beiträge: 60
Seite 3 von 3
07.03.2012, 08:22 Uhr

nein, müssen sie nicht. Aber sie unterwerfen sich der Sportgerichtsbarkeit. Heißt: Wenn der Schiri das als nicht strafwürdig erachtet oder der DFB den täter straffrei entlässt, müssen sie damit [...] mehr

06.03.2012, 06:10 Uhr

Selbst jemals gespielt? Bei der beantragung eines spielerpasses unterschreiben sie, dass sie sich den regularien und gerichten der Verbände unterwerfen. Selbst wenn sie also ausserhalb klagen, [...] mehr

10.01.2012, 05:59 Uhr

konsequente Konsequenz die Mitteilung des FC St. Pauli liest sich genaiso, wie bei den bisher aufgefallenen Randalevereinen. Wir haben nicht angefangen, die Polizei war Auslöser, es sind einzelne unserer Fans gewesen, [...] mehr

27.12.2011, 08:13 Uhr

Ob die Ziele gut oder schlecht sind, scheidet ja wohl als objektiver Punkt aus. Jeder Fanatiker hält seine Weltsicht für gut und richtig. Dass anonymous (noch) niemanden getötet hat, gebe ich gern [...] mehr

26.12.2011, 09:27 Uhr

traurig traurig, dass die meisten Foristen dieses Vorgehen auch noch gut finden. Mit genau der gleichen Argumentation (ist ja nicht so schlimm, trifft die richtigen, ist ja quasi Notwehr) treten Radikale [...] mehr

01.12.2011, 13:27 Uhr

... zum Glück war Guttenberg kein Kindesmörder, Vergewaltiger oder "Fahrradrambo". Denen stünde eine zweite Chance durchaus zu, oder, Herr Augstein? mehr

26.11.2011, 21:36 Uhr

KuschelalRM Ich werde morgen bei Ihnen einbrechen. Ich tu Ihnen nichts, also seien Sie bitte nicht gewalttätig. Danke. Kuscheln Sie mich einfach weg. mehr

26.11.2011, 21:01 Uhr

ist nicht wahr, oder? Also nochmal: Die "Aktivisten" verüben "völlig gewaltfrei" eine Straftat und bitten vorher die Polizei, doch bitte nicht hinzusehen bzw. nett zu sein? In welchem Land leben wir, [...] mehr

24.11.2011, 11:53 Uhr

... dem Kommentator kann nur vorbehaltlos zugestimmt werden. Mit der Zentralisierung von Aufgaben steigt die Kompetenz. Und wenn die mitarbeiter des künftigen Verfassungsschutzes (Bund), Außenstelle [...] mehr

22.11.2011, 17:05 Uhr

es.. ist ja auch ein Frechheit, von den Empfängern staatlicher Gelder zu verlangen, dass sie diese im Sinne der freiheitlich-demokratischen Grundordnung einsetzen. Ich habe so den Eindruck, dass hier [...] mehr

21.10.2011, 12:55 Uhr

Drohnen werden bewaffnet... ...na und? Hat man bei Einführung des Gewehrs auch befürchtet, man würde es im Geheimen benutzen? Oder bei der Armbrust? Drohnen, egal ob groß oder klein, sind auch "nur" Waffen, welche [...] mehr

20.10.2011, 11:50 Uhr

... die ganze Diskussion erinnert irgendwie an die Argument bei Einführung der Gurtpflicht für Autofahrer. Und doch hat man sich heute dran gewöhnt. Also, liebe Radfahrer, Helm auf zum Gebet! mehr

19.10.2011, 08:41 Uhr

...jaja Griechenland ist pleite. Punkt. Um liquide zu bleiben, ist man auf Geld der EU angewiesen. Punkt. Diese verlangt als Gegenleistung extreme Sparmaßnahmen, um weitere Zahlungen zu minimieren. Punkt. [...] mehr

05.09.2011, 07:35 Uhr

so isses genauso ist es doch immer. Über Eishockey wird in deutschen Mainstream-Medien nur berichtet, wenn es mal wieder eine Schlägerei gab. Dann gibt es bei einer Klopperei von zwei kompletten Teams [...] mehr

26.08.2011, 11:50 Uhr

jaja... keine Angst, die Wenck und die 12. Armee hauen Gaddafi raus. Die Erfolge der "Rebellen" sind doch angeblich alle in Katar nachgestellt. Wieso macht ihr euch dann Sorgen, wenn in [...] mehr

21.08.2011, 10:49 Uhr

es war einmal ...ein Mitteleuropäisches Land im Jahre 1942. Da war angeblich ebenfalls eine Mehrheit für die regierung. mehr

06.08.2011, 08:48 Uhr

das ...kommt doch nicht wirklich überraschend. Diejenigen, die sich so ereifernd über Atomausstieg und Schädigung der Energieriesen gefreut haben, dürfen dann jetzt ihre Alternativen benennen. mehr

18.07.2011, 09:15 Uhr

Manchmal hilft nur Sarkasmus Man müsste Handtaschendiebstahl und minderschwere Körperverletzung legalisieren, damit sich die Leute nicht Mord und Totschlag zuwenden. Denn nur weil es illegal ist, erfindet man immer peridere [...] mehr

22.06.2011, 08:48 Uhr

Scwachsinn! Also, wenn man das Rauchen wirklich bekämpfen wollte, warum verbietet man Tabak dann nicht? Es handelt sich schließlich um eine Droge. Genau wie Alkohol übrigens. Aber dann gehen ja Steuereinnahmen [...] mehr

Seite 3 von 3