Benutzerprofil

Stadtpark

Registriert seit: 23.06.2011
Beiträge: 44
Seite 1 von 3
12.04.2016, 16:30 Uhr

Experimenteller Ansatz Welche Reaktion man auf die Sendung zeigt, hängt davon ab, auf welcher (Meta-) Ebene man stehen bleibt. Ich mag Böhmermanns experimentellen (Meta-)Meta-Ansatz: Durch den scheinbar völlig [...] mehr

13.07.2015, 04:44 Uhr

Schäuble ist Jurist. Nur verstehen das die Griechen nicht. Das Mißverständnis um Griechenland Schäuble ist ein Jurist: Verträge sind einzuhalten! Das ist typisch deutsch: dem Recht muß genüge getan werden, und wenn die Welt dabei untergeht. Wegen der [...] mehr

13.07.2015, 03:14 Uhr

Deutschland sollte austreten. Deutschland sollte aus dem Euro austreten und so wieder die Souveränität über die eigene Zentralbank erhalten. Nur traut sich die Merkel nicht, die Target 2 Salden abzuschreiben und all die [...] mehr

12.07.2015, 17:54 Uhr

Deutschland sollte mit dem Austritt aus dem Euro drohen, und wenn Frankreich und Italien nicht auf unsere Linie einschwenken, diesen auch vollziehen. Die Alternative wäre die offizielle Einführung [...] mehr

12.07.2015, 17:43 Uhr

In Griechenland bemüht sich sowohl das Volk per Referendum und Stillhalten, als auch das Parlament die "eigene" Verhandlungsposition in Brüssel zu stärken. Dagegen läßt der Schäuble einen [...] mehr

12.07.2015, 13:17 Uhr

keine guten Nachrichten Wenn die verhandeln wollen, bis ein Deal steht, dann heißt das: Griechenland bekommt das Geld, und Finnland kriegt einen "Opt-Out" / muss nicht mitmachen / kriegt eine "Garantie" / [...] mehr

26.06.2015, 17:50 Uhr

Ezb Die EZB hat also 3,3 Milliarden Gewinn mit griechischen Staatspapieren gemacht? Aber nicht mit deren Verkauf oder? Um 3,3 Milliarden Gewinn an Zinsen zu machen, bräuchte man bei 6-7% Zinsen ca. 50 [...] mehr

03.06.2015, 19:49 Uhr

Zwischenschritt Wir brauchen eine Reform der Geldschöpfung: sie sollte nur zu produktiven Zwecken erfolgen. Da bisher die Geldschöpfung an die Kreditvergabe gekoppelt ist, und die Banken zuviele Kredite zu [...] mehr

21.05.2015, 20:57 Uhr

Bittsteller Die US Geheimdienste haben zusammen mehr Budget als bei uns die Streitkräfte. Google, Apple und Amazon sind US-Firmen, auf die die NSA sicherlich nach belieben Zugriff hat. (Wenn man die Rechenzentren [...] mehr

29.04.2015, 11:15 Uhr

Wettrüsten Am Ende des Kalten Krieges gelangten die westlichen Staaten an sowjetische Panzer und Flugzeuge: daraufhin bekam der Leopard 2 eine längere Kanone und neue panzerbrechende Munition und der Eurofighter [...] mehr

19.04.2015, 10:20 Uhr

Zweitgewehr in der Kühltruhe Wer konnte auch ahnen, dass der Soldat mal in eine Situation kommt, wo er pro Viertelstunde mehr Munition verschiessen möchte, als er am Mann hat...? Das weiß man doch aus dem Western: immer erst [...] mehr

17.03.2015, 09:34 Uhr

Schuldenschnitt Griechenland braucht einen Schuldenschnitt, weil es pleite ist. Dass man den nicht gewährte, als eine kooperative Regierung an der Macht wahr, war ein Fehler. Jetzt müsste man den Schuldenschnitt [...] mehr

19.02.2015, 05:33 Uhr

Eher 2 F-35 als 4... Die F-35 ist nicht so billig geworden, wie sie mal werden sollte... - für den Preis gibts zur Zeit nicht mal 2. Wobei auch zwei als "mehrere" durchgehen... mehr

15.02.2015, 06:18 Uhr

Die Briten... Die Briten waren noch blöder: die haben ihre Nimrods modernisiert, und dann wurden sie eingespart: anstatt sie zu verkaufen ider einzulagern, hat man sie zerstört! Wenn die deutsche Küste ein [...] mehr

31.01.2015, 17:06 Uhr

Learning by doing Die "Programmatik & Leitlinien" die ich auf der Website der AfD finde könnte ich so unterschreiben. Auch den Hr. Lucke könnte ich gerade eben so noch wählen. Wen ich nicht ertrage, [...] mehr

28.01.2015, 11:08 Uhr

Wachstum? Wo wollen Sie denn Wachstum hernehmen in Deutschland? Dazu bräuchte man eine wachsende Bevölkerung, neue Bedürfnisse, Kaufkraft und keine Zukunftsangst. Die Bevölkerung überaltert und schrumpft: die [...] mehr

15.01.2015, 17:01 Uhr

Es ist alles ganz einfach (Wall of text) Currency Wars und Race to the Bottom ... - ab jetzt ohne die Schweiz. Im Kampf um Marktanteile ruinieren USA, Japan und Europa ihre Währungen. Dort heißt es QE und Abenomics, bei Draghi heißt es [...] mehr

18.07.2014, 16:46 Uhr

Edward Snowden "Die Voraussetzungen für Asyl liegen nicht vor." Und die Voraussetzung für eine Ehrenbürgerwürde? Dem Mann sollte man den Roten Teppich ausrollen und jede Deutsche Kommune sollte ihn zum [...] mehr

23.06.2014, 07:49 Uhr

Demokratie funktioniert Demokratie funktioniert nur, wenn sich alle an die Regeln halten, oder die Demokratie "wehrhaft" ist. Wenn Teile der Opposition einfach zu den Waffen greifen, und gleichzeitig Polizei und [...] mehr

22.06.2014, 20:01 Uhr

Der Staat hat das Gewaltmonopol. Daher wäre es wichtig, dass vernünftige Leute in die Politik, die Polizei, die Justiz etc. gehen. Wenn Demonstranten und Polizei sich gegenseitig nicht mehr als Bürger [...] mehr

Seite 1 von 3