Benutzerprofil

wasistdalos

Registriert seit: 03.07.2011
Beiträge: 76
Seite 3 von 4
14.02.2012, 17:05 Uhr

Menschenunwürdige Steuer Angenommen, armer Rentner erhält 1000 Euro im Monatsanfang, und muß dieses Geld auch für Miete, Gesundheit und Essen ausgeben, so daß am Monatsende nichts übrig ist vom Monatsanfang und diese 1000 [...] mehr

13.02.2012, 11:35 Uhr

Nachfragen Herr Hintze erklärte, in der Sendung z.B., daß das Gericht in Köln wegen der Audi-AQ-Affaire zugunsten zu Wulff entschieden hat, hat aber vergessen, daß es sich erst einmal um eine Einstweilige [...] mehr

06.02.2012, 21:40 Uhr

Mitgehangen - mitgefangen oder so ähnlich ... Dann sollte die Angela doch ihren Sarkozy an die Brust nehmen und mit ihm gemeinsam in die Gruft steigen, wenn ihre Liebesbeweise vom blöden Volk nicht anerkannt werden. mehr

06.02.2012, 20:31 Uhr

Meinen Eltern zum Beispiel hat niemand vorgeworfen, was in jener Zeit passiert ist! Man sollte schon differenzieren. Ich wohne auch in einer Demokratie, fühle mich aber von meinen Abgeordneten [...] mehr

06.02.2012, 18:48 Uhr

So ist es Und auch bei uns. Letztlich ist es egal, wen wir wählen, denn zwischen Versprechen und Verwirklichung klaffen immer größere Lücken. mehr

06.02.2012, 18:11 Uhr

Griechenland ist ein Staaten-Versuch, um festzustellen, wie weit sich die Bevölkerung, die nichts für ihre Situation kann, knebeln und zu Arbeitssklaven machen läßt. mehr

06.02.2012, 17:53 Uhr

Wozu ist eine Haftpflichtversicherung nützlich? Ich fahre ein versichertes, schrottfähiges Auto und will in eine Parklücke einfahren. In diesem Moment stellt ein anderer Autofahrer sein Auto vor die Lücke und fährt da rein. Ich bin ärgerlich und [...] mehr

02.02.2012, 14:16 Uhr

Werbeträger Auf einem Foto war ein Urlaubsfoto zu sehen, Wulff mit Frau im Winterurlaub, mit Rossignol-Skiern in der Hand. Nachdem erst Sarkozy kürzlich nach einem Besuch der Skifirma von den Arbeitern ein Paar [...] mehr

23.01.2012, 17:47 Uhr

Darüber wird wie üblich in der französischen Presse nicht viel berichtet. Aber unabhängig davon: Auch diese beiden Damen können den Karren nicht mehr aus den Dreck ziehen, egal in welche Richtung [...] mehr

18.01.2012, 18:57 Uhr

Wer ermittelt gegen die Staatsanwaltschaft? Bei jedem Furz schaltet sich die Staatsanwaltschaft ein, und hier? Es ist zum kotzen. Gibt es wirklich keine parteie-unabhängige Instanz, die der Staatsanwaltschaft und ihrem Dienstherrn auf die [...] mehr

14.01.2012, 10:54 Uhr

Skandal im Skandal Beschämend ist, wie schnell die Staatsanwalt Hannover herausgefunden hat, daß die Anfangsgründe für eine Verfolgung nicht ausreichen. Leider sind die Staatsanwälte nicht frei in ihrer Entscheidung, [...] mehr

25.12.2011, 15:56 Uhr

Trunkenheit und Interpol? Weiß jemand mehr darüber, wieviel unschuldige Personen geschädigt sein müssen, bevor Interpol sich bei einer "mutmaßlichen" Alkohol-Fahrt einschaltet? Oder: In wie viel Fällen hat sich [...] mehr

24.12.2011, 15:40 Uhr

Dieses "in den Konkurs zu gehen" ist in diesem Fall nicht richtig.Ein Gericht hat die Schließung der Firma angeordnet, damit kein weiteres Unheil angerichtet werden konnte. Damit wurden auch [...] mehr

24.12.2011, 11:48 Uhr

Er war in Untersuchungshaft! Wie im anderen Forum von mir beschrieben: Er war in Untersuchungshaft (es geht nicht hervor, wie lange, ein halber Nachmittag?) und durfte dann nach Hause gehen, seine Millionen schnüren und [...] mehr

24.12.2011, 08:21 Uhr

Auch ein Justizskandal? Wie zu lesen ist, wird nach dem Gründer der Firma PIP per Interpol gesucht. Bereits am 19.11.2010 wurde vermeldet, daß er in Untersuchungshaft genommen wurde: Wie kann es sein, daß solch ein [...] mehr

23.12.2011, 19:34 Uhr

Selbsthilfegruppen? "Da Frankreichs Recht keine Gruppenklagen kennt, wird es auch schwierig werden, die behandelnden Ärzte oder Kliniken zur Verantwortung zu ziehen oder nachzuweisen, sie hätten von der minderen [...] mehr

23.12.2011, 19:05 Uhr

Sind die französischen Chirurgen billiger? "L'iberation" hat geschrieben (ich übersetze gleich): "Le coût moyen d'une opération d'explantation ou d'implantation est estimé à 2.000 euros, selon François Godineau, chef de service [...] mehr

23.12.2011, 14:55 Uhr

Pfusch am Bau Da hoffe ich nur, daß die französischen AKWs von deutschen Firmen gebaut worden sind (wobei man auch hierbei nicht sicher sein darf). Was, wenn dem TÜV einwandfreier Zement zur Ansicht geliefert [...] mehr

22.12.2011, 16:18 Uhr

Keinen Vorteil gezogen? Er hat, wenn ich mich erinnere, so oder so ähnlich gesagt, daß sein Umfeld keinen Vorteil aus den Beziehungen zu ihm gezogen hat. Er hat nicht gesagt, daß er keinen Vorteil erzielt hat. Das steht [...] mehr

15.12.2011, 11:23 Uhr

darüber kann Chirac sicher nur lächeln Das soll eine Strafe sein? Wo ist die Wiedergutmachung? mehr

Seite 3 von 4