Benutzerprofil

willem.fart

Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 444
Seite 1 von 23
28.09.2011, 22:47 Uhr

Desinformation Und was wurde den deutschen Bürgern bislang erzählt? Harmlose Menschenhrechtler demonstrierten gegen Assad, der denen seine Mörderbanden auf den Hals hetzte. In Wirklichkeit ist Bürgerkrieg und [...] mehr

28.09.2011, 12:21 Uhr

Sofort versenken Der Iran hat keine Atombomben, wie damals in der Kuba Krise Russland. Die können im Gegenzug höchsten den ständigen US-Flugzeugträger in der Enge von Hormuz versenken oder die ständigen Manöver der [...] mehr

27.09.2011, 19:48 Uhr

Weiberfernsehen Die hocken doch meistens vor der Kiste und begeistern sich über Kommissarinnen, die es den Kerlen mal ordentlich geben. Der Rest ist Courths-Mahler auf Flatscreen und Lore-Romane in der Übersetzung [...] mehr

27.09.2011, 19:43 Uhr

Arbeitsteilung Die moderne Gesellschaft verdankt ihren relativen Wohlstand der Arbeitsteilung und nicht der Quote. Die Begründung findet man bei Ricardo. Möglichst sollte jeder das machen, was er am Besten kann. [...] mehr

27.09.2011, 19:24 Uhr

Netter Revolutionsführer - wie Fidel Gadafi kommt bei Amnesty International nach 2000, als er wieder die direkte Stammesdemokratie einführte und die zentralistische, relativ milde Diktatur der sozialistischen Partei ablöste) und in [...] mehr

27.09.2011, 19:14 Uhr

Hype Es ist das Merkmal der Hype, dass keine zweckrationalen Erwägungen auf der einen Seite (Käufer) eine Rolle spielen, während auf der anderen Seite (Verkäufer) die Anleger ausgezogen werden, dass es nur [...] mehr

27.09.2011, 14:11 Uhr

Der Deutsche Wähler wird das Verramschen von Deutschland an die EU weder der Frau Merkel noch der CDU verzeihen. Fangt mal schon an mit den Bewerbungsschreiben übers Arbeitsamt. mehr

27.09.2011, 13:39 Uhr

Der Volkstribun 38.500 $ für ein Abendessen, das kann sich ein Arbeiter gerade so eben leisten. Wenn er hundert Jahre gespart hat. :-) mehr

27.09.2011, 13:33 Uhr

Nicht dumm genug Die merken trotz aller Verschleierungen doch, was sich Politker in die Tasche stecken lassen. mehr

27.09.2011, 13:17 Uhr

Versprechen und Realität Zu dieser Erkenntnis kommt auch jeder deutsche Absolvent, wenn er nicht von zu Hause aus die in diesen Kreisen übliche Förderung hat und Frühstücksdirektor wird. Zu der Erkenntnis, ein Lohnsklave zu [...] mehr

27.09.2011, 13:10 Uhr

Der ehrenhafte Schuldner Wir sind zwar pleite und werden die uns aufgedrängten Kredite nie zurückzahlen können, aber wir verlangen Respekt dafür. Wir werden auch die Hilfen nie zurückzahlen, aber stattdessen schöne Reden [...] mehr

26.09.2011, 23:47 Uhr

Die angebotsorientierte Wirtschaftspolitik hat wohl weltweit nicht funktioniert weil die Nachfrage mangels Kaufkraft nicht vorhanden war. Die Zusammenhänge sind schon seit Quesney bekannt. Die Krisenbekämmpfung kann wegen der falschen Wirtschaftspolitik nicht funktionieren. [...] mehr

26.09.2011, 23:39 Uhr

Sündenböcke "Spekulanten" dienen den Politiker lediglich als Sündenböcke für ihr eigenes Versagen. Natürlich spekulieren die, dass ein Land weiter an Kreditwürdigkeit verliert, wenn es sich [...] mehr

26.09.2011, 23:30 Uhr

Mit Recht Ein Trainer, der soviel Fußballverstand hat, dass er durch Zuordnung geeigneter Spieler zu einer bestehenden Mannschaft ein organisches Team aus dem Handgelenk schafft, ist ein Gnade Gottes. Der [...] mehr

26.09.2011, 23:25 Uhr

Von Medien zum Experten erklärt "Doch über das, was Internetsucht eigentlich ist und wie man sie bestimmen kann, streiten Experten." Ich glaube kaum, dass diese Experten sich durch Expertise zur Sache auszeichnen. Wenn [...] mehr

26.09.2011, 23:13 Uhr

Schnösel "Medwedew hat zwar den Machtkampf mit Kudrin gewonnen, doch nur um den Preis, dass er dabei wirkte wie ein Schuljunge." Ich habe aus der Beschreibung des Geschehens nicht den Eindruck, [...] mehr

25.09.2011, 17:03 Uhr

Das freut aber die Juchtenkäferlein, denn sie jodeln diese Zwangsläufigkeit schon seit Monaten aus dem Schlosspark. Wenn die Regierung das Projekt nicht mehr will und es nur noch zerschiessen will, dann wird das so geschehen. Alles [...] mehr

25.09.2011, 16:39 Uhr

Was ist eigentlich die vorgeworfene Straftat? Vorsätzliche oder fahrlässige Brandstiftung? Und was soll das Motiv bei einer angemieteten Haus sein? Die Hausratsversicherung zu betrügen? Mit einem Haftbefehl geht es immer um eine [...] mehr

25.09.2011, 16:27 Uhr

Armes Propaganda-Opfer Mal kurz gogglen. Es gab im Februar/März 2011 eine Demonstration in Bengasi, bei der 15 Menschen erschossen wurden. Ansonsten waren es einige Demonstrationen von Gadafi-Gegner und [...] mehr

25.09.2011, 14:08 Uhr

Krause Weltsicht Für Sie ist wohl Infrastruktur das Militär und Volkswirtschaft nicht die Angelegenheit des Volkes. Die Rebellen in Bengasi, bereits gut ausgerüstet von der Nato mit Schnellfeuerwaffen und [...] mehr

Seite 1 von 23