Benutzerprofil

überich

Registriert seit: 07.07.2011
Beiträge: 88
Seite 1 von 5
15.05.2019, 13:50 Uhr

Schön für ihren Schwiegersohn.... Ich habe Soz.päd. studiert. Natürlich darf ich jammern, dass das Gehalt nicht stimmt! Aber ich mach es nicht, sondern setze mich für bessere Arbeitsbedingungen ein. Ich leiste meinen wichtigen [...] mehr

11.05.2019, 15:16 Uhr

Das kenne ich zu gut.... Christlicher Tendenzbetrieb, - Behindertenhilfe. Führungspositionen werden nur an Mitglieder der Kirche verteilt, möglichst mit Theologiestudium oder wenigstens ein Diakon. Die Stimmung in [...] mehr

16.04.2019, 19:59 Uhr

Jetzt wirklich? In meiner Wohngruppe betreuen meine Kollegen und ich 11 erwachsene Menschen mit Behinderungen, die sich teilweise noch nicht einmal selbst das Gesäß reinigen können. Ehrlich gesagt halte ich es echt [...] mehr

09.04.2019, 18:40 Uhr

Mit Dr. Alban Frisur.... hatten wir uns damals in der neunten Klasse in den Deutschunterricht gesetzt. Der Lehrer fühlte sich provoziert und wollte uns die Klassenarbeiten nicht austeilen. Damit hatte er natürlich die [...] mehr

09.04.2019, 18:05 Uhr

Jogginghose, Tatoos, grüne Haare,... Gesichtspiercing und barfuß unterwegs? Bitte, wenn es Spass macht! Die Meinung anderer Menschen, die einen nicht kennen, und die man selbst nicht kennt, kann und sollte jedem getrost egal sein! [...] mehr

18.03.2019, 13:36 Uhr

Helfersyndrom? Bitte nicht falsch verstehen: Ich habe Verständnis für alle helfenden Berufe und ich denke, dass diese gute Arbeitsbedingungen und gute Gehälter verdienen. Aber: Ich wage mal die Hypothese, das [...] mehr

16.03.2019, 22:57 Uhr

Wie wahr! Ich arbeite seit vielen Jahren in der Behindertenhilfe. Menschen mit dem Down-Syndrom sind für mich die Engel auf Erden. Ich bin sicher, dass die Welt besser wäre, wenn es mehr Downies gäbe! [...] mehr

10.03.2019, 10:05 Uhr

Wo beginnt Manipulation? Manipulation beginnt bereits bei der Auswahl der Meldungen, über die berichtet werden. Wie neutral verhalten sich wohl öffentlich rechtliche Programme bei der Berichterstattung von GEZ [...] mehr

10.03.2019, 09:44 Uhr

Klar manipulieren Medien.... Ein Beispiel: Wenn von Drogentoten die Rede ist. Da heißt es dann immer, dass wenige hundert durch Drogen gestorben sind. Gemeint sind natürlich illegale Drogen. Wäre man ehrlich und nicht [...] mehr

04.03.2019, 11:50 Uhr

JEDE Arbeit verdient eine würdevolle Rente! Ein Sozialpädagoge würde sagen: "Bilde Dich, das ist Dein Kapital für die Zukunft!" Ein Sozialarbeiter sagt: "Es gibt Not, JETZT muss gehandelt werden!" Übrigens, denken [...] mehr

19.02.2019, 13:47 Uhr

Na ja.... aber auch in der Pflege wird um Personal gekämpft und versucht abzuwerben. Einzelne Unternehmen versuchen zu expandieren, - kaufen neue Gebäude auf, versuchen Personal abzubauen oder durch [...] mehr

19.02.2019, 13:39 Uhr

Hallo...? geht es noch pauschaler und undifferenzierter? Hier ein Beispiel aus dem reichen Süddeutschland und der Altenpflege: [...] mehr

11.02.2019, 14:50 Uhr

Umverteilung? Ich bin kein ökonom. Bisher habe ich noch nie verstanden, was es Menschen mit niedrigen Einkommen bringen soll, wenn nur Vermögenden mehr genommen wird? Gleichzeitig müssten alle Einkommen bis [...] mehr

08.02.2019, 22:45 Uhr

Es nützt all denen, die keine Blender als Regierende wollen. Egal in welcher Partei diese sind. mehr

08.02.2019, 22:23 Uhr

Es ist doch ein kleiner Unterschied, ob zwei Menschen den gleichen Gedanken haben und diesen unterschiedlich formulieren, oder ob ganz offensichtlich wie bei Vroniplag zu erkennen ist plagiiert [...] mehr

08.02.2019, 15:21 Uhr

Wie immer... melden sich hier im Forum zu diesem Thema gefühlte 95% Nicht-Akademiker, die offensichtlich keine Ahnung haben, wie die Anforderungen an eine Dr.-Arbeit sind. Natürlich haben trotzdem alle Meinung [...] mehr

20.11.2018, 10:37 Uhr

Ein neuer Trend..... Wie schön, dass ich grad Pause habe und davon erfahre ;-) Danke für die wertvollste Nachricht des Tages. Ach was sag ich, des Jahres! Ich hatte bereits nach meinem Stil und Geschmack gefahndet. Der [...] mehr

30.08.2018, 22:58 Uhr

Eine Bezahlung (der Lohn) ist dann gut, wenn man im Alter von der daraus resultierenden Rente leben kann, und dann mies, wenn nicht mehr als eine Grundsicherung rausspringt. Oder sieht das wer [...] mehr

20.05.2018, 08:21 Uhr

Kaum zu glauben,.... was für miese Arbeitgeber es gibt. Und dann auch noch ein kommunales Gesundheitsamt. Echt unfassbar. In der Behindertenhilfe (und der Pflege) auf Wohngruppen ist es ganz normal, dass Kollegen ihre [...] mehr

09.04.2018, 10:12 Uhr

Jeder Job ist zumutbar? Meiner Meinung nach hängt die Zumutbarkeit klar mit der Bezahlung zusammen. Mindestlohn, bspw. in der Pflege ist meiner Ansicht nach unzumutbar. Als ausgebildeter Akademiker zwang mich das [...] mehr

Seite 1 von 5