Benutzerprofil

mediaspiegel

Registriert seit: 10.07.2011
Beiträge: 51
Seite 3 von 3
07.09.2011, 21:51 Uhr

Ein Angebot, das man nicht ablehnen kann! Man kann das Angebot nicht ablehnen. Wenn der Like-Button auf einer Website ist, erzeugt er bei JEDEM Besucher der Website ein Cookie, mit dem der Besucher getrackt wird und Nutzerdaten werden an [...] mehr

07.09.2011, 20:45 Uhr

Nix Klick - trotzdem Daten. Es geht nicht darum, was passiert, wenn man den Like-Button klickt, sondern darum, dass Facebook auch Nutzerdaten erhält, wenn man den Button NICHT klickt und gar keinen Facebook-Account hat. [...] mehr

07.09.2011, 20:19 Uhr

Wenn ich SPON besuche, möchte ich nicht, dass Facebook davon automatisch erfährt. Beim Aufruf einer Website mit einem Like-Button werden automatisch Nutzer-Informationen an Facebook übersandt - völlig gleichgültig ob jemand den Share-Button klickt oder einen Facebook-Account [...] mehr

07.09.2011, 19:13 Uhr

Des Pudels Kern Der ärgerliche und bedenkliche Kern der ganzen Angelegenheit besteht darin, dass sowohl das Datenvolumen als auch die Informationsübertragung an Facebook & Co. auch dann stattfinden, wenn man [...] mehr

07.09.2011, 17:17 Uhr

Unnötiger Streit, denn es gibt alternative Lösungen Die Facebook Buttons sind nicht nur hinsichtlich Datenschutz, sondern auch aus Usability-Aspekten her bedenklich. Der Aufruf des Like-Buttons kostet User mit einem alten Handy-Vertrag glatt mal 1,49 [...] mehr

23.08.2011, 21:30 Uhr

Grenzen der Barrierefreiheit Ich habe in meinem Beitrag bewusst das Wort "Barrierefreiheit" erwähnt, also die Anwendung der einschlägigen Bestimmungen, um auch körperlich oder geistig behinderten Menschen den Zugang [...] mehr

23.08.2011, 12:12 Uhr

Wer nicht lesen kann, sollte nicht ins Intenet Meine Firma heißt media deluxe. Bereits seit mehreren Jahren betreibt ein (Briefkasten-?-)Unternehmen namens deluxemedia anscheinend eine Abo-Falle im Internet. Da viele der Betroffenen auf der Suche [...] mehr

02.08.2011, 15:46 Uhr

Facebook-Profil löschen geht zwar, löst aber dieses Problem nicht Entgegen weit verbreiteter Annahme kann man zwar sein Profil tatsächlich löschen (siehe http://bit.ly/rasl7L) und damit würde Facebook auch IP-Inhalte (wozu Fotos eindeutig gehören) aus seinem System [...] mehr

29.07.2011, 13:34 Uhr

Speedkiller Google +1 Die plusone.js bindet weitere Scripte ein (z.B. googleapis.client__plusone.js mit über 20 kB), und es erfolgt via https eine komplexe Kommunikation zwischen Browser und Google - und zwar bei jedem [...] mehr

29.07.2011, 12:05 Uhr

Speedkiller Google +1 Die Einbindung der Javascript-Datei plusone.js, die für den Google +1-Button notwendig ist, treibt das Datenvolumen für jeden Website-Aufruf um rund 130 kB in die Höhe. Hier wird beschrieben, wie [...] mehr

11.07.2011, 16:48 Uhr

Schwere Datenschutz-Bedenken beim +1 Button Leider stellt Google keine Möglichkeit bereit, den +1 Button datenschutzkonform in Websites zu integrieren. Ein möglicher Workaround wird hier skizziert: [...] mehr

Seite 3 von 3