Benutzerprofil

tw2

Registriert seit: 15.07.2011
Beiträge: 171
Seite 2 von 9
26.11.2011, 14:48 Uhr

Kindergarten Es ist eigentlich vor allem eine Kindergartenveranstaltung. Ich schaue mir immer wieder gerne die Profile der eifrigen Demo-Leute bei twitter an. Da findet man dann Schülersprecher darunter, [...] mehr

26.11.2011, 13:44 Uhr

Rechte Wieso denken Sie, daß Sie dieselben Recht haben wie die Polizei? mehr

26.11.2011, 13:05 Uhr

Wer zahlt? Wer zahlt denn die Kosten bisher? Haben Sie dazu eine Quelle? Und wer zahlt die Kosten bei ausländischen Betreibern, will sagen: wenn private Energieunternehmen in Frankreich oder den USA ihren [...] mehr

26.11.2011, 12:48 Uhr

Trendliste Wie relevant ist das Thema eigentlich? Bei twitter hat es der Begriff #castor bislang nicht mal in die deutschlandweite Trend-Liste geschafft. Ich habe den starken Verdacht, daß hier die überwiegende [...] mehr

25.11.2011, 14:24 Uhr

Keine Zukunft Sicherlich keine gute Nachricht für die Beschäftigten, aber Druckerzeugnisse sind nun wirklich nichts, was noch eine große Zukunft hat. mehr

23.11.2011, 21:05 Uhr

Trostlos Das ist schön für Sie, aber die trostlosen Kanister mit Reinigungsmittel möchte ich ehrlich gesagt nicht im Haus haben. Auch hier bei uns gibt es eine Fabrik, die derartige Dinge vor allem für die [...] mehr

23.11.2011, 06:47 Uhr

Grins Da musste ich wirklich schmunzeln. occupy trifft auf die Realität. Ist schon erstaunlich was passiert, wenn man mal sein Kellerzimmerchen verlässt, in dem man sitzt und Verschwörungstheorien [...] mehr

22.11.2011, 18:22 Uhr

Schulden? Warum denn nicht? Das Geld ist ja nicht vom Himmel gefallen, sondern das Geld stammt wirklich und wahrhaftig von real existierenden Menschen auf diesem Planeten. Und die wollen Zinsen sehen. mehr

22.11.2011, 17:57 Uhr

Erklärungsbedarf Erläutern Sie mir doch bitte mal im Detail, welchen Sinn eine Entschuldung macht. Ich kapiere es nämlich wirklich nicht. Ob auf einem Kontoauszug nun 100 Euro im Haben oder 100 Euro im Soll [...] mehr

22.11.2011, 15:41 Uhr

Billig Wir wollen billig! mehr

22.11.2011, 15:07 Uhr

Kontingente werden gestrichen Das ist einfach nur eine dreiste Lüge. Meine Frau ist vor drei Wochen nach Ägypten gereist, und sie hatte Mühe, überhaupt noch einen Platz im Hotel und im Flugzeug zu bekommen. Die Wahrheit ist, [...] mehr

22.11.2011, 09:14 Uhr

Keine Garantie Es geht sogar noch schlimmer: Wird man beispielsweise mit Ende 30 auf dem Weg zur Arbeit von einem LKW überrollt und stirbt, ist das Geld auch futsch! Was ich damit sagen will: Es kann immer [...] mehr

21.11.2011, 19:52 Uhr

Richtig! Richtig erkannt! Und Sie müssen noch nicht mal ein Zeitarbeitsunternehmen damit durchfüttern. mehr

21.11.2011, 19:21 Uhr

Niedriglohnsektor Wieso aber ist dieser Arbeitnehmer nicht selbst dazu in der Lage, seine Arbeitskraft zu vermarkten? Wieso bedarf es dazu ein Zeitarbeitsunternehmen? Definieren Sie bitte auch: [...] mehr

21.11.2011, 18:08 Uhr

Freiberufler Ein naher Verwandter von mir ist Drucker mit Meisterbrief. Nachdem er keine Festanstellung fand, ist er freiberuflich tätig. Mal hier, mal dort. Er fängt Auftragsspitzen ab, kennt die gängigen [...] mehr

19.11.2011, 13:53 Uhr

Bestätigt eigene Beobachtungen Interessantes Thema und interessante Thesen! Aber sie bestätigen eigentlich nur, was ich längst wusste. Man muss sich einfach nur oft genug zeigen, um weiterzukommen. Freundlich sein. Seinen Job [...] mehr

18.11.2011, 16:05 Uhr

Wahl Womöglich haben Sie aber auch nie vor der Wahl zwischen einem Gutverdiener und einem Schlechtverdiener gestanden. mehr

16.11.2011, 20:21 Uhr

Nur ohne Franzosen Sie sind so toll! Ich möchte so sein wie Sie! Nur ohne die Franzosen in meiner näheren Umgebung. mehr

16.11.2011, 20:07 Uhr

Abgesichert, aber öde Selbständige dürfen nicht nur kreativ denken - sie sind sogar dazu gezwungen. Schauen Sie sich dagegen eine Sachbearbeiterin der Stadtverwaltung an, die für das Friedhofsamt tätig ist. Was wollen [...] mehr

16.11.2011, 19:45 Uhr

Belege? Belegen Sie das doch bitte mal. Meine Erfahrung ist, daß jene Leute nicht hier einwandern, um Sozialleistungen zu beziehen, sondern LOHN. Die sind nämlich noch gewohnt daran, daß man die Wahl hat [...] mehr

Seite 2 von 9