Benutzerprofil

Zynisch_Kontrovers

Registriert seit: 18.07.2011
Beiträge: 77
Seite 1 von 4
03.05.2012, 09:36 Uhr

Wie ich einfach schon vor dem klick auf das Forum wusste, dass die ersten Kommentare (und auch die überwiegenden) direkt auf Armut in der Dritten Welt, Managergehälter und das Unverhältnis von 119 Mio [...] mehr

23.04.2012, 10:00 Uhr

In jedem anderen Unternehmen.. In jedem anderen kleinen bis mittelständischen Unternehmen bezieht der Geschäftsführer bzw. Inhaber (je nach Rechtsform die gleiche Person) alles, was nach Abgaben, Gehältern, sonstigen Kosten und [...] mehr

18.04.2012, 16:43 Uhr

Oh mein Frankfurt Was soll das denn für ein Artikelchen sein? Zugegebenermaßen leuchtet die Wahl von Living und Vodkabar ein. Zumindest wenn man von Beginn an ein Ergebnis vor Augen hat und dafür nach Bestätigung [...] mehr

14.12.2011, 11:56 Uhr

Da der Autor das wohl nicht konnte Hier mal worum es bei FATCA (der Hintergrund des Artikels) geht: Die USA haben ein Gesetz verabschiedet, dass alle Einkünfte aus US-Quellen unter eine Quellensteuer in Höhe von 30% stellt. Dieser [...] mehr

14.12.2011, 09:08 Uhr

gibt es nicht gibt es nicht! der Artikel, da gebe ich Ihnen aber recht, ist vollkommen schlecht wiedergegeben aus der FTD, schlecht recherchiert, unvollständig und z.T. auch noch falsch! wer sich mit der [...] mehr

07.12.2011, 12:14 Uhr

geht noch weiter viel interessanter ist diesbezüglich die Frage, was passiert, wenn der Nachwuchs zu groß wird für das kleine Haus. Nicht mengenmäßig sondern in Bezug auf die Körpergröße. Müssten Eltern dann [...] mehr

07.12.2011, 08:49 Uhr

Regierungspartei Weil es nachwievor unsere Regierung ist! So einfach ist das mehr

28.11.2011, 13:38 Uhr

Versteh ich das richtig? Also hätte ich nicht das Portait von Herrn Fleischhauer neben der Kolumne gesehen, hätte ich sie für durchweg ironisch gehalten.... jetzt bin ich mir da nicht mehr ganz so sicher! Oder doch? mehr

28.11.2011, 12:04 Uhr

Flop Wenn man mit dem Doppelten, also weiteren 600 Mio Euro rechnet....dann schon! mehr

24.11.2011, 09:43 Uhr

Falsche Sichtweise Zum einen schon der Fehler im Artikel, die Einstellung des Neukundengeschäfts bei der Eurohypo als so verwunderlich zu sehen. Nach Inanspruchnahme der SoFFin Gelder ist es Auflage dieser Kredite, [...] mehr

22.11.2011, 09:26 Uhr

Mit dem Rücken an der Wand Die USA sind derzeit ein Land, das zu häufig mit dem Rücken an der Wand steht... Ich bin mir nicht sicher, ob ein Land wie die USA in dieser Lage sein bzw bleiben sollte.... Das Öl, um das die USA [...] mehr

21.11.2011, 14:10 Uhr

Das ist noch gar nichts Das ist doch noch gar nichts! Suchen Sie bei Google einfach mal nach FATCA und schauen Sie sich an, was die Amis sich darunter ausgedacht haben! Dass hierzu noch nichts wirklich in den Medien war [...] mehr

21.11.2011, 09:23 Uhr

So sieht das aus Eurobonds ändern an der bisherigen Situation meiner Meinung nach nur bedingt etwas: Die EZB vergibt weiterhin Kredite an die EU-Länder. Das macht sie, weil alle ihre Quote einzahlen und die EZB [...] mehr

18.11.2011, 09:49 Uhr

Gutes Beispiel, flasch interpretiert Sie haben bei dieser Deutung einen entscheidenden Fehler gemacht. Der einzelne Schüler wird nicht gesund, nur weil der erste Erkrankte gesund wird. Gesund wird man dadurch, indem man sich [...] mehr

18.11.2011, 09:06 Uhr

Brauner Terror Ich kann mich nach wievor leider mit der Begrifflichkeit des "braunen Terrors" nicht so recht anfreunden. So wie ich es zumindest einmal gelernt habe, ist Terror doch stets Gewalt gegen das [...] mehr

17.11.2011, 09:17 Uhr

Vorteile Das kann die USA ziemlich teuer zu stehen kommen. Die Zuwendung in den zwar wichtigen und boomenden Markt im Süd-Pazifik ist konsequent udn richtig, jedoch gibt es dort zwei entscheidende Kräfte, die [...] mehr

16.11.2011, 09:32 Uhr

Weil! Es immernoch unsere Regierung ist! mehr

14.11.2011, 08:49 Uhr

Die Geschichte wiederholt sicht Waffenlieferungen an die Vereinigten Arabischen Emirate?? Das ist ja fast wie damals, als die USA die Taliban im Kampf gegen die Sowjet Union mit Waffen unterstützt hat... mehr

11.11.2011, 16:57 Uhr

Qed Dazu kommt sie hoffentlich auch nicht! Wenn doch, würde ich ihren Post gerne ganz mathematisch beantworten: q.e.d. - was zu beweisen war! mehr

09.11.2011, 12:58 Uhr

Der Geldbaum ist gefällt Staatsanleihen waren bislang so sicher, gerade weil die Staaten sie immer bedienen konnten und zwar wie?! Zwei möglichkeiten: entweder sie haben sich verschuldet oder haben die Drucker [...] mehr

Seite 1 von 4