Benutzerprofil

rebew_01

Registriert seit: 21.07.2011
Beiträge: 95
Seite 1 von 5
19.02.2016, 22:35 Uhr

anstatt deutsche Interessen zu verteidigen, werden Pommes gegessen. Tolle Nachricht mehr

07.08.2015, 12:34 Uhr

nur wenn solche Empörung so stark wird, dass sie lächerlich wirkt und sie sich selbst ad absurdum führt, besteht eine Chance das sie sich selbst vernichtet. also immer schön übertreiben auch die [...] mehr

18.06.2015, 17:45 Uhr

Manipulation mit Zahlen Sowas nennt man dann Manipulation mit Zahlen! Wenn das weiter gerechnet wird kommen hier "nur" 123 kg pro Jahr und Deutschen zusammen. Das Jahr hat 31.536.000 Sekunden und Deutschland ca. [...] mehr

16.06.2015, 18:55 Uhr

Schuld sind die, die Geld ausgeben das sie nicht haben und kein anderer. mehr

15.04.2015, 18:32 Uhr

ja ziehen die sich normalerweise nicht auch noch aus? mehr

07.01.2015, 15:28 Uhr

richtiges Urteil alle sind gegen Korruption aber nur wenn es die anderen betrifft, selber steht man natürlich darüber ** Die Guten legen fest wer die Bösen sind. ** mehr

30.09.2014, 15:39 Uhr

Ein gutes und richtiges Urteil wer sagt denn, dass das AGG nur für den Schutz von weiblichen oder älteren Mitarbeitern da sei. Haufig ist es so, dass Männer ungleich behandelt werden, die dieses aber nich sofot als Unterdruckung [...] mehr

17.09.2014, 18:22 Uhr

nicht Herr Maas sollte den Gesetzesentwurf überarbeiten, sondern Juristen. Als erstes sollten erstmal einige unbestimmte jurisitsche Begriffe geklärt werden. Wo fängt Nacktheit an wo endet [...] mehr

17.09.2014, 16:50 Uhr

besserer Vorschlag eigentlich sollte jeder FKK-Besuch von unter 18 jährigen strengsten verboten werden, und der Aufenthalt von nackten Kindern im Garten erst recht. Wenn kein Kind mehr nackt ist können auch keine Fotos [...] mehr

25.08.2014, 16:30 Uhr

ich wäre auch gegeangen ich hätte mich vom Wirt, auch nicht so behandeln lassen und wäre gegeangen, wer nichts verkaufen will soll es halt lassen. Ich bi nicht auf solchen "Un"-Service angewiesen. mehr

08.07.2014, 17:56 Uhr

Klar wird sich das alles richten, aber ein solches Gesetz das sofort nach Veröffentlichung in Kraft tritt, da kann sich kein Unternehmer drauf vorbereiten weil schlagartig Mitarbeiter die innerhalb in [...] mehr

08.07.2014, 15:36 Uhr

Wenn jemand Intersse daran hat das Unternhemen mit eigenen Geld soll ers tun, auch Gewerkschaften hatten ja mal Unternehmsbedeiligungen, "Neue Heimat" ist da das Stichwort, ab nicht immer [...] mehr

24.06.2014, 16:33 Uhr

in welches Land kann mann fliehen wenn hier wieder Leute von der SED - Linke an die Macht kommen? mehr

24.06.2014, 16:19 Uhr

Ist sicher so Parteiinterssen der SPD stehen höher. Und die Zeitungsherausgeber werfen der Industrie unsozales verhalten vor. wer hat denn so für den Mindestlohn geworben, sollen doch die werten [...] mehr

10.06.2014, 22:11 Uhr

dann kann man ja die grünen auch so nennen oder? mehr

22.04.2014, 18:21 Uhr

optional zahlen die Bahnkunden für die Schiene? der ÖPNV für Straßen und Schienen? der Fahrradfahrer für Radwege? alles soll der Autofahrer, Pumann der Medien, bezahlen mehr

22.04.2014, 14:19 Uhr

optional Ja Herr Albig, lernen Sie erstmal mit dem bereits eingenommen Geld der Steuerzahler richtig umzugehen, oder soll ich zu meinen Arbeitgeber gehen und sagen, dass ich von Ihn auch eine Sonderzahlung [...] mehr

02.04.2014, 16:57 Uhr

Was habe ich davon Es mögen ja die "Herzenangelegenheiten" der SPD sein, aber sind es auch die der Wähler, oder gar meine? Mindestlohn: die meisten haben mehr, also kommen nur die schlechter Bezahlten an die [...] mehr

31.03.2014, 15:36 Uhr

optional Zitat" Das einzig vernünftige wäre es nun die nicht benötigten Mitarbeiter wie Bordcrews usw. während der Streikdauer auszusperren. Soll sich doch die Gewerkschaft Cockpit um die Leute [...] mehr

06.03.2014, 12:16 Uhr

optional ich denke diese Studie trift die Lebenwirklichkeit in Deutschland recht gut, auch wenn jetzt wieder die "schlecht mach" Lobbisten auf schreien werden, aber die bekommen dadurch ja auch ihr [...] mehr

Seite 1 von 5