Benutzerprofil

kalu1512

Registriert seit: 21.07.2011
Beiträge: 193
Seite 1 von 10
28.06.2019, 14:26 Uhr

Weil man das eben erwarten kann Von Arbeitenden erwartet man das auch. Ist es fair, dies von denen, die in die Rentenkasse einzahlen wie selbstverständlich zu erwarten? mehr

28.06.2019, 14:16 Uhr

Zieht um! Rente gibt es überall, Arbeitende (also Leute die die Rente letztlich bezahlen) müssen zuerst Arbeit und dann eine Wohnung finden. Und diese natürlich dann vom Lohn auch bezahlen können. Also wie [...] mehr

23.06.2019, 11:11 Uhr

Kapital geht dorthin wo es Erträge bringt. Wenn die Mieten gedeckelt werden und die Erträge auf Sparbuchniveau schwinden, dann wird das Haus aufgeteilt und an Eigennutzer verkauft. Ob die Mieter die dann ausziehen müssen, vielleicht doch ein [...] mehr

08.04.2019, 12:38 Uhr

Volltreffer Der richtige Lehrer ist vor allem Glücksache. In jedem anderen Beruf gibt es im Laufe des Berufslebens eine Weiterorientierung; wer es kann steigt auf, wer es nicht kann, muss sich im extremsten Fall [...] mehr

28.09.2018, 13:31 Uhr

Schön gelästert Auch ich kenne Leute, auf die "Helikoptereltern" zutreffen würde. Ja, da lässt sich schön lästern. Keinen interessiert allerdings, was in den Schulen so los ist. Da kann man sich eben [...] mehr

13.09.2018, 12:22 Uhr

Gute Zusammenfassung Danke - mehr braucht man eigentlich auch nicht zu wissen. mehr

26.05.2018, 19:43 Uhr

Eher andersrum Wenn ein naher Verwandter von Ihnen von einem fahruntüchtigen Autofahrer verletzt oder gar tödlich verletzt wird, argumentieren Sie dann auch, dass es ja leider keinen Bus gab, den der Autofahrer [...] mehr

26.05.2018, 19:35 Uhr

Wahrscheinlich? Oder wahrscheinlich eben andersrum. Wahrscheinlich sollte man aber eben einfach Tauglichkeitsprüfungen einführen. Beginnend zB ab 30 alle 10 Jahre und ab 70 alle 2 Jahre - oder was weiß ich was. [...] mehr

13.05.2018, 16:49 Uhr

Da haben Sie Recht - hier hat das Forum einen echten Mehrwert! Das kommt wirklich selten vor, dass ein Artikel vollkommen weltfremd ist, aber im Forum der Sachverhalt klargestellt wird. Der Autor sollte mal einen Artikel über Leute wie ihn selbst schreiben, [...] mehr

13.05.2018, 16:44 Uhr

Auch der Autor hat ganz normale Adaptionsschwierigkeiten So ist es halt, wenn was neues kommt. Egal ob Auto, Fernseher, Walkman, etc. Die Liste der Warner ist lang und sicher haben sie hier und da auch Recht. Die jungen Leute interessiert das eben bloß [...] mehr

27.04.2018, 11:03 Uhr

Echt jetzt? Da ist ja wieder mal eine Nichtnachricht mit einer tollen Headline versehen - clickbait vom feinsten. An Tesla und Musk reiben sich eben gern die Gemüter, wie (einst) an Steve Jobs und (unverändert) [...] mehr

26.03.2018, 07:49 Uhr

Bzw. genau anders herum Man kann auch eine politische Verschwörung darin sehen, darin eine politische Verschwörung zu sehen. Oder darf CNN nicht mehr Negatives über Trump berichten um nicht den Verdacht zu nähren, gegen [...] mehr

27.02.2018, 12:22 Uhr

Genau das ist der Punkt Sie haben genau den Punkt getroffen - unser Land neigt leider dazu, alles totzureden, bevor sich entscheidet, ob es ein Hype ist oder nicht. Und über Ihr Produktivitätskriterium habe ich noch gar [...] mehr

27.02.2018, 11:05 Uhr

Gut gesagt. Jeder neuen Technologie stehen die meisten, na nennen wir es mal "skeptisch" gegenüber. Was, über ein Telefon überall angerufen werden können? NIE - nicht mit MIR! Ich denke, es ist [...] mehr

27.02.2018, 10:56 Uhr

Damals war immer alles besser Ja, das ist immer das gleiche Gequatsche, der Mensch am Steuer ist ja so weit überlegen... Rasen, Alkohol am Steuer, Fahren ohne Führerschein, den Filius mal schnell vor der Schule im Halteverbot [...] mehr

27.02.2018, 10:53 Uhr

Die Presse schießt sich jedenfalls mal schon ein Das Gegröle wird noch viel größer werden, wenn frustrierte Autofahrer sich über die autonomen Autos aufregen, weil diese sich an die Geschwindigkeit halten, sich weigern, im Halteverbot vor der [...] mehr

27.02.2018, 10:48 Uhr

Und wieder ohne Deutschland Natürlich gibt es den Fortschritt wieder mal außerhalb von Deutschland. Man stelle sich das mal vor: im Land der Bedenkenträger bittet eine Firma um eine entsprechende Genehmigung. Und trifft dabei [...] mehr

26.02.2018, 07:30 Uhr

Der Bedenkenträger war, ist und bleibt ein typische Deutscher. Ach wie einfach ist es, Probleme mit der E-Mobilität zu finden. Werkstoffe, Akku, Netz, Infrastruktur, usw usf. Der Bedenkenträger war, ist und bleibt ein wichtiger Bestandteil deutscher [...] mehr

26.02.2018, 06:46 Uhr

An dem Artikel ist so viel falsch... Die Fakten sind zweifelsfrei ok - aber sonst? Dem Autor ist jedenfalls deutlich anzumerken, dass er von E-Mobilität einfach mal gar nix hält. Und zum Schluss gekürt mit Polemik: "Ein bisschen [...] mehr

24.02.2018, 10:23 Uhr

Vieles hat sich geändert - zu Guten. Liebe Neunmalklugen & Besserwisser, Erinnerung verblasst ja gern. Früher war es auch nicht anders. Es gab Problemfamilien und Problemkinder. Wenn ich sehe wie sich die Lehrer einst aufgeführt [...] mehr

Seite 1 von 10