Benutzerprofil

tommirf

Registriert seit: 26.07.2011
Beiträge: 369
Seite 2 von 19
09.04.2019, 21:05 Uhr

Nach der Rechnung wären dann die Treibstoffpreise etwa so wie schon jetzt in der Schweiz oder in Italien. Und die fahren noch alle Auto... mehr

01.04.2019, 09:56 Uhr

Ifo? Wollen wir mal eine Liste machen, wieviele der Vorhersagen diese Experten in den letzten 30 Jahren schon eingetroffen sind? Erziehungsurlaub, Mindestlohn, Ökosteuer, bleifreies Benzin ... Die Liste [...] mehr

08.03.2019, 22:38 Uhr

Und jetzt betteln die FW schon um eine Stundung oder Ratenzahlung. Wenn unsereins Nachzahlungen an das Finanzamt leisten muß, oder z.B. Straßenbaubeiträge an die Gemeinde zahlen soll, dann muß er praktisch [...] mehr

08.03.2019, 22:35 Uhr

Verjährt... So wie für uns einfache Lohn- und Einkommensteuerzahler die Forderungen des Finanzamts nach 10 Jahren verjähren, so haben die Parteien der Rücken nach zwei Jahren wider frei... ist doch o.k. so, [...] mehr

08.03.2019, 22:30 Uhr

Sauber? Die FW sind in Bayern mit der CSU in einer Koalition. Und man versteht sich blendend. Das beantwortet eigentlich alles... mehr

08.03.2019, 22:08 Uhr

Vielleicht etwas spät... und vielleicht auch an der falschen Stelle. Der großbritannische Tourismusverband hätte sich mal vor zwei Jahren zu Wort melden sollen, und zwar im eigenen Land. Das positive: für uns EURO-Europäer [...] mehr

08.03.2019, 21:44 Uhr

Und nach wie vor wissen wir nicht, was die Briten / das Parlament / die Parteien / Frau May eigentlich wirklich wirklich wollen. Ganz raus? nein. Ganz drinbleiben? Nein. Ein bißchen raus? nein. EIn bißchen [...] mehr

06.03.2019, 21:30 Uhr

Ich erinnere mich an Zeiten da hat der FCB, allen voran der Herr Rummenigge sich lautstark beschwert, daß die sogenannten Leistungsträger ( wie viele Tore hat Thomas Müller bei der WM doch gleich gemacht...?) som oft und lange [...] mehr

06.02.2019, 09:50 Uhr

Und wenn schon? Auch wenn dieses neue Produkt möglicherweise weniger gefährlich für Mensch und Tier sein sollte ( was noch zu beweisen wäre... ), der fatale Effekt aller "Unkrautvernichter" bleibt: es [...] mehr

28.01.2019, 13:16 Uhr

Intelligentere Maßnahmen? Der Spruch kam doch am Freiatg schon vom VDA. Und intelligente Maßnahme von der Regiereung, oder vom BMV? Ich beginne, Angst zu bekommen ... mehr

21.12.2018, 10:48 Uhr

Was daran falsch ist? Eigentlich alles. Für den ganzen Nahost - Schlamassel sind allein die USA verantwortlich. Spätestens mit Irak-Krieg II, der basierend auf Falschinformationen, vulgo Fake News, aufgezogen wurde, [...] mehr

22.11.2018, 15:38 Uhr

Dann hätten sie es doch geschafft GB bekommt eine Freihandelszone, also alle Vorteile der EU, ohne künftig auchg nur einen Penny zahlen zu müssen. Die Baken dürfen weiter in der EU spielen, keine Grenze in Irland... mehr war für GB [...] mehr

16.11.2018, 11:40 Uhr

Polen hätte sicher nichts dagegen, wenn die Leitung über Land und eben durch Polen führen würde. Dann könnte Polen für die Durchleitung kassieren,so wie die Ukraine auch. Mit dem "Kurzschluss" [...] mehr

22.10.2018, 15:05 Uhr

Nicht ganz... Im Standard-Dieselkraftstoff sind ja auch schon lange 7% Biodiesel. Und das Ethanol für die Kraftstoffe stammt größtenteils aus Plantagen in Afrika und Südamerika, für die hektarweise Regenwald [...] mehr

12.10.2018, 10:39 Uhr

Trumps Industrie hat halt keine Produkte, die China will / braucht. Autos gibt es auch außerhalb der USA, und meistens bessere, iPhones baut China selbst... und hormonversuchte Agrarprodukte bekommt China selber auch [...] mehr

09.10.2018, 16:08 Uhr

Dann sollte die Frau Schulze es mal genauso machen wie der Herr Schmidt ( CSU ), der auch nicht gemäß Regierungsvereinbarung abgestimmt hat, damals, als es um Glyphosat ging. Der ist auch seinem "Gewissen" gefolgt. Oder [...] mehr

02.10.2018, 14:52 Uhr

? Die anderen sind ja auch nicht besser., siehe z.B. Volvo, Renault... wurde nur bei uns nie debattiert, weil es bei VW und Co veilleicht am wildesten war, und weil die deutsche Politik auch keinen [...] mehr

02.10.2018, 14:42 Uhr

Nicht Bestellungen, Ausliefrungen Es geht um die Autos, die eigentlich schon längst hätten geliefert werden sollen, und jetzt nicht mehr durch den Test kommen. Die Bestellungen dazu sind viel älter. Ist ja klar, daß die, die am [...] mehr

02.10.2018, 14:31 Uhr

Schön viel Arbeit für die Richter in Karlsruhe Ein typisches, schlampig gebautes GrKo-Produkt: Eine Unterscheidung von Rechetn oder Pfliochten ( Nachrüstung oder Umtausch ) nach Region, Stadt, Land... hält keiner Überprüfung gegen das Grundgesetz [...] mehr

27.09.2018, 15:39 Uhr

Ähhh... warum? Wenn selbst der gewerbliche Verkehr betroffen ist, wieso sollen WoMos dann eine Extrawurst bekommen? Weil sie sowieso nur rumstehen und Parkraum verbrauchen? Und wenn jemand permanent drin wohnt ( [...] mehr

Seite 2 von 19