Benutzerprofil

Sedna

Registriert seit: 24.02.2006
Beiträge: 115
Seite 1 von 6
02.04.2014, 20:52 Uhr

Delfine Leider wird sich dieses Walfangverbot auf die Delfinpopulation auswirken - die sind leider nicht von diesem Schutz betroffen. Je weniger Wale gejagt werden, desto mehr Delfine werden getötet. Ich [...] mehr

17.03.2014, 14:04 Uhr

warum..? Ich frage mich, warum denn? Wenn die Krim zu Russland gehören will, dann soll sie dies tun können - auch wenn vielleicht die Umstände etwas überraschend kommen. Historisch gesehen ist die Krim [...] mehr

07.02.2014, 14:53 Uhr

wer bedroht den Fisch? Etwa die Quallen? Ich denke, dass der Mensch wesentlich mehr Fischbestände bedroht :-) und die Quallen eine durch den Mensch geschaffene Lücke im Ökosystem füllen. mehr

31.01.2014, 09:08 Uhr

von Unschuld überzeugt Ich bin eigentlich von der Unschuld von Knox überzeugt. Das Ausmass der Tat sieht eher nach einem sehr emotionalen wenn nicht sogar rituellen Mord aus. Die Ermittlungen sind schlampig geführt [...] mehr

18.01.2014, 16:26 Uhr

Latürnich.. wird auf das Kindchenschema gezüchtet. Was denn sonst? Der Hund muss gäbig klein sein, grosse Augen haben und Modefarben tragen. Es gibt dahinter eine ganze Industrie: Hundezubehör, [...] mehr

29.11.2013, 07:47 Uhr

Schade drum Wollte ihn gerne anschauen.. mehr

20.10.2013, 20:24 Uhr

Der Händler in Tansania sollte gerade eben Interesse daran haben, dass die Naturräume erhalten bleiben, die Tiere sich vermehren können und er jedes Jahr eine gewisse Menge davon fangen und [...] mehr

20.10.2013, 20:21 Uhr

Passiert auch bei Zierfischen Bei Zierfischen könnte man da auch was nachlesen - L 46 Hypancistrus Zebra Rio Xingu Brasilien. Grosse Bestände in der Natur vernichtet wegen Goldabbau weiter oben (Arsen und Quecksilber vergifteten [...] mehr

11.07.2013, 13:32 Uhr

na.. Das war einfach ein grosser und sehr erfolgreicher PR-Gag.. Was hätte die Bevölkerung aber gewütet, hätten die Länder Tamiflu NICHT gekauft und alle wären krank geworden? Und noch etwas: zumindest [...] mehr

08.07.2013, 13:23 Uhr

das erinnert an einen anderen Zugunfall, der mangels funktionstüchtiger Bremsen und wegen totaler Überladung in einer Kurve entgleiste und ein Dorf unter sich begrub. Einige Zeit später explodierte dann noch eine [...] mehr

12.06.2013, 12:29 Uhr

Aber genau dies ist die Idee eines Sozialstaates. mehr

12.06.2013, 07:59 Uhr

Umdenken In der Schweiz gibt es in der Region Biel-Neuenburg die sogenannte Juragewässerkorrektion, angefangen im 19. Jahrhundert wurden in 3 Etappen die drei Seen (Neugenburgersee, Bielersee, Murtensee) mit [...] mehr

08.05.2013, 09:31 Uhr

nix neues.. Ehum.. Also National Geographic FR hat seit mindestens 5 Jahren eine Doku über Blitze, die regelmässig läuft und wiederholt wird - darin wird bereits über die kosmische Blitzauslösung berichtet (auch [...] mehr

06.05.2013, 06:57 Uhr

optional Naja.. Bei den Antworten hier.. Dass Fette für die Vitaminaufnahme wichtig sind, ist richtig. Aber es ist wohl nicht ein Fettanteil von 60% notwendig. Die Inuits essen einen grossen Teil des [...] mehr

06.04.2013, 17:36 Uhr

Da wird eine völlig neue Art des Flugzeugbaus getestet und schon ist die Maschine als Pannenflieger verschrien. Ist doch logisch, dass bei Neuentwicklungen nicht alles von Anfang an so läuft, wie es [...] mehr

17.03.2013, 22:01 Uhr

Viele kleine Leute müssen zahlen was einige grosse Leute verbockt haben. Normal in der heutigen Welt. mehr

17.03.2013, 17:36 Uhr

humm... also bis jetzt keine Flocke Schnee und auch keinen Tropfen Regen bei uns (Genfersee-Region), dafür Wind .. Wind.. man kann kaum gehen draussen, so stark bläst es hier! mehr

16.03.2013, 13:55 Uhr

Ein Problem ist eben gerade der Preis. Die Kontrollen sollen häufiger werden, diese verursachen mehr Kosten - letztendlich für den Endverbraucher, denn die Konzerne werden sich nicht auf den [...] mehr

16.03.2013, 13:42 Uhr

Sie haben leider meinen Text nicht bis nach ganz unten gelesen :) mehr

16.03.2013, 10:53 Uhr

... Wo billig draufsteht, ist auch billig drin. Und Fleisch billig und in Massen zu produzieren geht ohne Antibiotika nicht. Da werden halt dann ein paar Konsumenten mitbehandelt. Tipp.. - zurück zu [...] mehr

Seite 1 von 6